Vorheizen per App - Effekte und Fehler

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

ToxicOxygen
  • Beiträge: 297
  • Registriert: Mi 2. Jun 2021, 21:27
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
Funktioniert bei mir auch nicht. Das Auto bleibt kalt wenn der Stecker von der Wallbox noch steckt. Habe es aber auch erst 2 mal probiert.
Hab noch die Software vom September drauf.
Anzeige

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

USER_AVATAR
read
Mir ist es auch aufgefallen, dass das Auto ein paar Mal nicht warm war. Habe es aber auf andere Sachen zurück geführt und werde das ab heute Mal beobachten
________
Ioniq 5, LR AWD seit 01/2022

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

bendel80
  • Beiträge: 287
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:28
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Vielleicht hat das ja damit zu tun, dass das geplante Vorheizen ja nur geht, wenn eingesteckt - vielleicht schließt sich das daher mit dem spontanen Laden per App aus irgendwelchen Gründen aus.
Ioniq 5, 72,6 kWh, Basis, Mystic Olive
PV mit 11,1 kWp und Fronius Wallbox

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

USER_AVATAR
read
Das wäre aber doof und muss umgangen werden. Das hat keine physikalische Berechtigung* und ist mal wieder ein Software-Fehler.


* es sei denn der AC/DC Wandler muss aktiv in Richtung Hochvolt geschaltet sein. Die Klima läuft per Hochvolt. Das wäre die einzige Möglichkeit, dass bei angeschlossenem AC-Ladekabel Hochvolt-Betrieb nur vom AC/DC-Wandler kommen kann, wenn das Kabel steckt. Der Lüfter, der vermutlich noch gepustet hat, läuft über 12 V. Der ist außen vor.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

sealpin
  • Beiträge: 1669
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 506 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
stimmt by the way: wenn Ladekabel gesteckt und "spontan" Klimatisierung per App angewählt wird, läuft der Lüfter, aber der Heizer (PTC) macht nix...
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

USER_AVATAR
  • aucheiner
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 09:19
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Definitiv bei mir auch dasselbe Problem: Vorheizen per App oder Ladeplanung funnktioniert nur, wenn das LAdekabel nicht eingesteckt ist. Sobald das Ladekabel eingesteckt ist, geht weder Spontanheizen per App oder das geplante Laden .... wobei die Lenkradheizung scheint zu funktionieren ;)

Ich hab nach Auslieferung im November aber auch noch kein Update selbst aufgespielt. Die unterschiedlichen Probleme nach Updates einiger Foristen hier hält mich noch ab ....
Verkaufe nagelneuen, ungefahrenen original 19" Ioniq 5 Felgensatz inkl. TPMS und der original Michelin Primacy 4 Acoustic Bereifung

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

bendel80
  • Beiträge: 287
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:28
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Das geplante Laden geht NICHT mit gestecktem Ladekabel? Sollte eigentlich umgekehrt sein (NUR mit gestecktem Ladekabel), nach dem, was hier so geschildert wird?
Ioniq 5, 72,6 kWh, Basis, Mystic Olive
PV mit 11,1 kWp und Fronius Wallbox

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

USER_AVATAR
  • aucheiner
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 09:19
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
bendel80 hat geschrieben: Das geplante Laden geht NICHT mit gestecktem Ladekabel? Sollte eigentlich umgekehrt sein (NUR mit gestecktem Ladekabel), nach dem, was hier so geschildert wird?
Richtig, hab´s erst in der vorletzten Nacht probiert. Ladekabel war eingesteckt nach der Ladung in der Nacht und die Ladeplanung für 7:10 Uhr aktiviert. Das Fahrzeug war definitiv nicht vorgeheizt, lediglich das Lenkrad war warm!
Vorheizen ohne Ladekabel immer problemlos möglich und zuverlässig ....
Verkaufe nagelneuen, ungefahrenen original 19" Ioniq 5 Felgensatz inkl. TPMS und der original Michelin Primacy 4 Acoustic Bereifung

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

USER_AVATAR
read
sealpin hat geschrieben: stimmt by the way: wenn Ladekabel gesteckt und "spontan" Klimatisierung per App angewählt wird, läuft der Lüfter, aber der Heizer (PTC) macht nix...
Das kann allenfalls für gesteckt und ladend gelten. Mein Kabel ist morgens immer gesteckt (ohne aktive Ladung) und er heizt zuverlässig per PTC auf, wenn via Bluelink spontan Heizen aktiviert wird.
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB

Re: Vorheizen per App - Effekte und Fehler

USER_AVATAR
read
Dann IST ES ein Softwarebug, denn er müsste den Klimaanlagenstrom auch vom AC/DC-Wandler ziehen können bei Adhoc-Klimatisierung per App. Bei Klimatisierung per Zeitplanung muss ja das Ladekabel stecken. Ergo geht es mit gestecktem Kabel.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag