Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
Wir haben den Ioniq 5 ohne Probefahrt blind bestellt. Von meinen Autos aus dem VW Konzern (Polo, Golf, Citigo) war ich immer eine direkt Lenkung gewöhnt, bei der man auch bei Überlandfahrten in Kurven vorab super abschätzen konnte, wie weit man einschlagen muss, um die Kurve perfekt zu nehmen.
Außerdem hat das Fahrtzeig bei jedem minimalen Wackeln am Lenkrad sofort reagiert.

Von einem Toyota Yaris habe ich das in der Vergangenheit mal ganz anders kennengelernt: Drehen und hoffen das es reicht für die Kurve ansonsten schnell korrigieren und schauen ob es dann reicht. Vermutlich sehr schwammig. Leichtes wackeln am Lenkrad hat das Auto nicht reagieren lassen. Sehr indirekt.

Wie ist Eurer Eindruck der Lenkung vom Ioniq 5? Eher Yaris oder VW?
- Passivhaus, 9,75 kWp PV, SMA WR Modbus
- go-e Charger 11kW
- APP "Wallbox-Steuerung für E-Autos" auf PC/Virtualbox/Android für PV-Überschuss
- Ioniq 5 Basis, 2WD, 58kWh SR, Effizienz, Mystic Olive, schwarz/schwarz, bestellt 26.1.22
Anzeige

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

sealpin
  • Beiträge: 1661
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 505 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
also, so pauschal "VW" als Lenkung Maßstab zu nennen, ist IMHO nicht passend.

Ich habe vor dem Ioniq 5 den ID4 mal 2 Std. zur Probe gehabt und mir ist spontan aufgefallen, dass mir dessen Lenkung recht "indirekt" und "weich" vorkam, also wenig Rückmeldung, was auf der Straße los ist. Zu dem Zeitpunkt bin ich noch Audi A3 etron gefahren und dessen Lenkung war mir sehr direkt und angenehm (ok, fair - ist eine völlig andere Fahrzeugklasse...).

Dann hatte ich noch im Test den Polestar 2, dessen Lenkung mir auch sehr gefallen hat (war sehr ähnlich zum Audi).

Der ID4 wirkte halt spontan eher "unpassend" weil indirekt auf mich.

Als ich den Ioniq 5 übernommen hatte, hatte ich nicht solch ein negatives Lenkgefühl wie beim ID 4. Beim Ioniq 5 stimmte für mich die Lenkung.
Nur das Fahrwerk an sich war halt komfortabler abgestimmt als das vom Audi - aber das war zu erwarten (ha ja auch nix mit Lenkung zu tun...nur am Rande angemerkt).

Lange Rede...ich halte speziell den ID4 nicht als gleichwertig (oder als "Maßstab") für ein (für mich) gelungenes Lenkverhalten.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
Ich komme von einem Opel Insignia und kann nur sagen, dass mir die Lenkung sehr gut passt.
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

TMoersch
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Do 4. Nov 2021, 15:50
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Ich komme von einem Volvo V50 und kann nur sagen das die Lenkung sehr viel direkter ist als die des alten Volvo. Ich persöhnlich komm mir vor wie im Go-Cart, jede Lenkbewegung wird sofort umgesetzt. Wie sealpin schrieb wird es wohl sehr darauf ankommen an was man gewöhnt ist. Meinen Eindruck werden viele vielleicht nicht teilen, mein Volvo wahr von 2003, hatte aber vor 2 Jahren neue Vorderachsteile bekommen.
Thomas

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
Vielen Dank. Dann hat sich das bei VW wohl auch geändert. Gut zu wissen, der Stand alternativ auf der Liste - nur bei 14-24 Monaten Lieferzeit wurde er gleich wieder gestrichen.

@Sealpin & B Blue: Wie würdet ihr die Lenkung vom Ioniq 5 denn beschreiben? Direkt?
Zuletzt geändert von TheRedDevil am Mo 14. Feb 2022, 16:22, insgesamt 1-mal geändert.
- Passivhaus, 9,75 kWp PV, SMA WR Modbus
- go-e Charger 11kW
- APP "Wallbox-Steuerung für E-Autos" auf PC/Virtualbox/Android für PV-Überschuss
- Ioniq 5 Basis, 2WD, 58kWh SR, Effizienz, Mystic Olive, schwarz/schwarz, bestellt 26.1.22

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
TMoersch hat geschrieben: Ich komme von einem Volvo V50 und kann nur sagen das die Lenkung sehr viel direkter ist als die des alten Volvo. Ich persöhnlich komm mir vor wie im Go-Cart, jede Lenkbewegung wird sofort umgesetzt. Wie sealpin schrieb wird es wohl sehr darauf ankommen an was man gewöhnt ist. Meinen Eindruck werden viele vielleicht nicht teilen, mein Volvo wahr von 2003, hatte aber vor 2 Jahren neue Vorderachsteile bekommen.
Thomas
Das klingt perfekt! Danke.
- Passivhaus, 9,75 kWp PV, SMA WR Modbus
- go-e Charger 11kW
- APP "Wallbox-Steuerung für E-Autos" auf PC/Virtualbox/Android für PV-Überschuss
- Ioniq 5 Basis, 2WD, 58kWh SR, Effizienz, Mystic Olive, schwarz/schwarz, bestellt 26.1.22

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

sealpin
  • Beiträge: 1661
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 505 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
TheRedDevil hat geschrieben: Vielen Dank. Dann hat sich das bei VW wohl auch geändert. Gut zu wissen, der Stand alternativ auf der Liste - nur bei 14-24 Monaten Lieferzeit wurde er gleich wieder gestrichen.

@Sealpin & B Blue: Wie würdet ihr die Lenkung vom Ioniq 5 denn beschreiben? Direkt?
eher auf der direkten Seite. Nicht so direkt wie beim A3, aber ich habe das Gefühl, alles "im Griff" zu haben.

Bin aber nur "normalo" Fahrer mit bummelig 30000km/Jahr und.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
Danke, ich auch. Bis heute hatten alle meine Wagen unter 100PS, auch den Caddy den ich vergessen habe. Bin mehr ein Cruiser.
- Passivhaus, 9,75 kWp PV, SMA WR Modbus
- go-e Charger 11kW
- APP "Wallbox-Steuerung für E-Autos" auf PC/Virtualbox/Android für PV-Überschuss
- Ioniq 5 Basis, 2WD, 58kWh SR, Effizienz, Mystic Olive, schwarz/schwarz, bestellt 26.1.22

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
TheRedDevil hat geschrieben: Vielen Dank. Dann hat sich das bei VW wohl auch geändert. Gut zu wissen, der Stand alternativ auf der Liste - nur bei 14-24 Monaten Lieferzeit wurde er gleich wieder gestrichen.

@Sealpin & B Blue: Wie würdet ihr die Lenkung vom Ioniq 5 denn beschreiben? Direkt?
Ja, direkt.
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl

Re: Wie empfindet Ihr die Lenkung vom Ioniq 5?

tw.ghost
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Sa 14. Aug 2021, 12:03
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
Hallo,

empfinde die Lenkung als insgesamt angenehm (komme von MB, da eher indirektere Auslegung).
Mich stört noch immer ein wenig der große Wendekreis, auch wenn man sich dran gewöhnt.
Da ich eher keine großen Probleme mit dem Lenkassistenten habe, stört mich allerdings, dass das Lenkrad eher unempfindlich ist und mich der Io5 oft nervt, ich solle bitte die Hände ans Lenkrad nehmen ….zwingt mich dann zu minimalen Lenkbewegungen, das nervt!

Grüße,

Th.
Ioniq 5, LR, AWD, Uniq, 19“, „digital teal“, Relax.
Mercedes Old- und Youngtimer: W123, C123, A124, W124, W126, R129, C140, R171, W201, V220, W460
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag