Neulich an der Ladesäule

Re: Neulich an der Ladesäule

USER_AVATAR
  • 0x00
  • Beiträge: 1581
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
haha :) ja ich korrigiere es :D
Fahrsicherheitstraining mit dem IONIQ5: https://e-klar.xyz/2022/01/07/fahrsiche ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 Lucid Blue Pearl bestellt 25.2.2021 bei INSTADRIVE AT First Edition, Lieferdatum 16.12.2021
davor Kona 64 & Leaf 40
Anzeige

Re: Neulich an der Ladesäule

sealpin
  • Beiträge: 1658
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 504 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
da kannst Du nur warten.

Ich habe bei mir am Fahrzeug solche einen Aufkleber:
https://unplugsticker.eu/de/der-unplugsticker/

Dann kann man mich benachrichtigen, wenn ich Platz machen soll.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Neulich an der Ladesäule

USER_AVATAR
  • Ändu
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Di 5. Okt 2021, 16:46
  • Wohnort: Berner Oberland
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
sealpin hat geschrieben: Dann kann man mich benachrichtigen, wenn ich Platz machen soll.
Eigentlich weisst du ja wenn dein Auto fertig geladen hat, oder wirst von Bluelink benachrichtigt.
Wenn ich auf der App sehe, dass die Ladesäulen die ich anfahren will besetzt sind, suche ich mir halt andere. Da bringt mir dein Aufkleber auch nichts.
Wer fertig geladen hat, soll die Säule von sich aus frei machen. Muss ja nicht in der selben Sekunde sein. 15 - 15 Min. sind ok, alles Andere ist nicht fair gegenüber anderen Fahrern. Meine Meinung.
IONIQ 5 First Edition (Schweiz) Gravity Gold

Re: Neulich an der Ladesäule

MarcelW95
  • Beiträge: 269
  • Registriert: Di 22. Sep 2020, 15:12
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Ist leider eine kostenlose Säule, mit Parkscheibe 2 Std die schon erreicht waren, als ich angekommen bin
IONIQ 5, P45, Gravity Gold Matte, Innenausstattung: hell
ECO - Reku 1

Re: Neulich an der Ladesäule

sealpin
  • Beiträge: 1658
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 504 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
@Ändu Stimmt, ich springe umgehend auf, sobald meine App mir schreibt, dass mein Fahrzeug fertig ist...oder nein halt, ich bin immer mind. 5 Minuten vor Ladeende am Auto...


nee im ernst, ich habe den Aufkleber dran, damit ich auf direkte Ansprache reagieren kann. Ich finde das kollegial, für den Fall, dass ich nicht sofort nach dem Ende des Ladevorganges am Fahrzeug sein kann.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Neulich an der Ladesäule

USER_AVATAR
  • Ändu
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Di 5. Okt 2021, 16:46
  • Wohnort: Berner Oberland
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
sealpin hat geschrieben: nee im ernst, ich habe den Aufkleber dran, damit ich auf direkte Ansprache reagieren kann. Ich finde das kollegial, für den Fall, dass ich nicht sofort nach dem Ende des Ladevorganges am Fahrzeug sein kann.
... und für den Fall, dass du nicht sofort nach dem Ende des Ladevorganges am Fahrzeug sein kannst, kann ich dich über deinen Kleber anschreiben und du stehst du dann trotzdem sofort auf der Matte?
Egal ... jeder wie er mag. Kollegial ist für mich es so einzurichten dass man wegfährt wenn das Auto geladen ist.
IONIQ 5 First Edition (Schweiz) Gravity Gold

Re: Neulich an der Ladesäule

Helfried
read
sealpin hat geschrieben: nee im ernst, ich habe den Aufkleber dran, damit ich auf direkte Ansprache reagieren kann. Ich finde das kollegial
Ich nicht.

Re: Neulich an der Ladesäule

USER_AVATAR
read
Also sagen wir mal so:
Prinzipiell ist gegen Unplugsticker oder Telefonnummernaufkleber in der Ladeklappe und Co. nichts dagegen zu sagen.

Wenn man z. B. an einer AC-Ladesäule im Nirgendwo die 6 Stunden voll macht. Jemand mit z. B. seiner ZOÉ aber gerne mal eben die letzten 50 km mit 22 kW nachladen will, ist es doch toll, dass man den jetzig ladenden Fahrer anschreiben kann. Gar nicht sooooo verkehrt. :)

An CCS ist das eher nicht so prickelnd, länger zu stehen als nötig. Und da ist das Benutzen der Kontaktfunktion schon eher ein: "Sieh zu, dass du die Karre vom Stecker nimmst!" :mrgreen:

Also: Bitte immer schön respektvoll zueinander bleiben ;-)

LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
In Transit: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Neulich an der Ladesäule

sealpin
  • Beiträge: 1658
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 504 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Ändu hat geschrieben:
sealpin hat geschrieben: nee im ernst, ich habe den Aufkleber dran, damit ich auf direkte Ansprache reagieren kann. Ich finde das kollegial, für den Fall, dass ich nicht sofort nach dem Ende des Ladevorganges am Fahrzeug sein kann.
... und für den Fall, dass du nicht sofort nach dem Ende des Ladevorganges am Fahrzeug sein kannst, kann ich dich über deinen Kleber anschreiben und du stehst du dann trotzdem sofort auf der Matte?
Egal ... jeder wie er mag. Kollegial ist für mich es so einzurichten dass man wegfährt wenn das Auto geladen ist.
nur zur Klarstellung: ich stehe natürlich nur so lange am Lader wie nötig und blockiere den nicht absichtlich.
ABER es kann halt durchaus mal sein, dass ich nicht punktgenau am Ladeende am Fahrzeug bin und, wie schon Gearsen schrob, auch wenn jemand dringend laden muss und mich anpingt, mache ich natürlich Platz.

DAS nenne ich kollegial unter E-Fahrzeug FahrerInnen.

Keine Ahnung, was man mir sonst so unterstellen will...
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Neulich an der Ladesäule

Helfried
read
Grundsätzlich halte ich es nicht für angemessen, dass man ständig jemanden fragen muss, wenn man laden möchte oder ob man überhaupt darf.

Eine SMS schreiben an den Blockierer oder auf blöde Fragen an den Falschparker vor Ort antworten a la "Ach, möchten Sie denn laden?" oder "Meine Holde bringen gerade Pizza, warten Sie bitte noch kurz!". Es ist mühsam. (Wobei, es kann schon mal passieren, dass man die halbe Pizza geschenkt bekommt, wenn man höflich isst. :lol: )

Ein Klassiker ist auch "Da ist doch eh noch ein zweiter (Lade-)Platz frei!", weil die Leute nicht checken, dass nicht jedes Kabel lang genug ist.
Zuletzt geändert von Helfried am Di 25. Jan 2022, 08:56, insgesamt 2-mal geändert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag