Auto während des Ladens An- / Ausschalten

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

USER_AVATAR
  • djar
  • Beiträge: 129
  • Registriert: So 12. Jan 2020, 14:19
  • Hat sich bedankt: 77 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Auf die Idee mit dem langsamen Laden bin ich auch schon gekommen. Aber es besteht auch da bei einem Abbruch der Ladung die Gefahr, den 12V Akku leer zu machen.

Das sollte nicht sein. Wir sind hier unter uns, unter E-Nerds. Niemand anders würde auf die Idee kommen, das ein an der Ladestation angeschlossenes Auto die 12V Batterie leert. Das sollte anders funktionieren.
01/209 bis 11/2021 Renault Zoe Phase 1 41kw ohne CCS - Motorschaden bei 78.000 km
seit 11/2021: IONIQ 5 RWD 72,6 kWh
Anzeige

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

USER_AVATAR
read
HAL01 hat geschrieben:
HAL01 hat geschrieben: Ich möchte mich an die Frage von djar „dranhängen“, bzw. die Frage noch erweitern. Wenn der IQ5 lädt, funktioniert dann die 220 Volt Steckdose unter der Rücksitzbank. Oder anders gefragt, könnte man sich während des Ladens, vielleicht mit einer kleinen Nespresso Maschine, einen Kaffee kochen?

Ich kenne mich ja „noch“ nicht mit so dem IQ5 aus, meiner ist ja erst bestellt. Oder gehört die 220 Volt Steckdose sogar zum Utility Modus ?
Sorry, Fragezeichen vergessen. Aber der Nachfolgesatz hat das Fragezeichen nachgeholt. Der Kontext, als Frage, dürfte doch eindeutig gewesen sein.
Wollte Stausauger betreiben während er an Typ2 lädt => Steckdosen-LED rot und keine Spannung. UTIL war nicht aktiv. Mit Stand-Modus kann ich es ja nochmal testen. Schon doof, gerade während der Ladepause wäre die Zeit mit Steckdose sinnvoll nutzbar...

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

dennosius
  • Beiträge: 448
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
Beim Laden geht es leider nicht. Der theoretische Grund ist, dass der Gleichrichter/Wechselrichter nur in eine Richtung arbeiten kann.

Praktisch wird allerdings die Steckdose auch beim Gleichstromladen (wo der Gleichrichter nicht gebraucht wird) nicht aktiviert, und beim Wechselstromladen könnte der IQ5 den Strom freilich vor dem Gleichrichter abzweigen, tut er aber nicht.

Ich hatte die gleiche Idee und wollte an der öffentlichen Ladesäule cool staubsaugen. Am Ende stand ich mit einem nicht funktionierenden Staubsauger auf einem Bürgersteig und sah nicht schlauer aus als ein Verbrennerfahrer mit Staubsauger.
IONIQ5 P45 – früher: BMW 530e
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

USER_AVATAR
read
Haha, dumm gelaufen. Dann schnell die Ladung abbrechen und den Wagen zu Ende aussaugen, als wäre nichts gewesen und Ladung heimlich wieder starten. ;-)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
In Transit: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

MoritzZptr
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Sa 9. Okt 2021, 10:07
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Hallo! Ich habe ein Problem das wahrscheinlich auch hier rein passt.

Ich habe gestern ein Update bekommen und heute schon wieder 400km draufgefahren. Am Schnellader habe ich dann eine Warnmeldung bekommen, die ich zum ersten Mal gesehen habe.

Bild

Das war in dem Modus "Fuß auf die Bremsen und Startknopf drücken", also an und vor allem: Bei -5 Grad auch die Heizung an.
Wär ja auch ziemlich blöd, wenn man beim Laden plötzlich in der Kälte sitzen muss.

Bild

Seit der Wagen in der Werkstatt war leuchtet bei mir auch durchgehend in der App bei Status die Batterie rot und drunter steht Warnung.
Nach 400km Autobahn sollte das ja wieder normal sein.

Ist das mit der Warnmeldung beim Laden bei euch auch so? Wenn nein, hat irgendwer eine Idee wo das herkommen könnte?
Auf mein Autohaus kann ich da leider nicht bauen. Das sind leider ziemliche Pfeifen.

Grüße,

Moritz

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

MarcelW95
  • Beiträge: 269
  • Registriert: Di 22. Sep 2020, 15:12
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Moin Moritz,
Es wäre interessant das linke Display komplett zu sehen.
Solch eine Meldung bekomme ich nur, wenn das Auto im Zustand „Zündung an“ ist
IONIQ 5, P45, Gravity Gold Matte, Innenausstattung: hell
ECO - Reku 1

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

MarcelW95
  • Beiträge: 269
  • Registriert: Di 22. Sep 2020, 15:12
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Ich habe das Problem heute auch, obwohl ich alles mache wie immer…

Habe dann den OBD Stecker rein gesteckt, das Tablet verbunden und schon verschwindet die Meldung
Seltsam 🤔
Dateianhänge
image.jpg
BCC0CD75-68B2-4E5E-8F71-4CCDB6BD753D.jpeg
IONIQ 5, P45, Gravity Gold Matte, Innenausstattung: hell
ECO - Reku 1

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

mitstrom
  • Beiträge: 303
  • Registriert: Fr 6. Okt 2017, 09:38
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Leute, ich glaub, mich tritt ein Pferd...

Beim i5 muss man beim Laden Babysitter spielen? Ist das euer Ernst?

Habe hier eine Zoe. Wenn die in der Garage steht, ist die durchgehend angesteckt. Wenn die PV mehr produziert als im Haus verbraucht wird, wird de Ladung freigegeben und entsprechend des vorhandenen Überschusses hoch/runtergeregelt.

Sagt mir bitte, dass ich das in den vorigen Beiträgen geschriebene flasch verstehe und man das Auto durchgehend angeschlossen lassen kann und von der WB gesteuert werden kann ob/wann und wie schnell geladen wird.

Alles andere wäre doch Unsinn!

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

bendel80
  • Beiträge: 287
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:28
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Klar geht das, Überschussladen mach ich auch mit der Fronius Wallbox und dem Ioniq 5. Die Probleme beziehen sich ja eher auf das Verwenden des Fahrzeugs während des Ladens.
Ioniq 5, 72,6 kWh, Basis, Mystic Olive
PV mit 11,1 kWp und Fronius Wallbox

Re: Auto während des Ladens An- / Ausschalten

mitstrom
  • Beiträge: 303
  • Registriert: Fr 6. Okt 2017, 09:38
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Ah, OK!

Kann man eigentlich den SOC (über WLAN/HTTPS?) auslesen?

Bei der Zoe geht das leider nur über App/Cloud, so dass ich mit meinem selbst geschriebenen Server von dieser Info ausgesperrt bin. Das Feature "nur Überschussladen, aber um 14:00 müssen mindestens 100km im Akku sein" kann ich damit leider nicht implementieren.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag