Welche Powerbank?

Welche Powerbank?

USER_AVATAR
read
Kurze Frage an alle die schon eine haben:
Da wir im Freundeskreis heute mal kurz über Powerbanks zum überbrücken bzw. fremdstarten bei E-Autos gesprochen haben meine Frage an alle die schon eine angeschafft oder zu Hause haben:

Welche könnt Ihr empfehlen? Muss man auf irgendwas besonders achten?
Vielen Dank vorab!
Anzeige

Re: Welche Powerbank?

USER_AVATAR
read
Ich habe mir diese für alle Fälle bestellt:

https://www.lidl.de/p/ultimate-speed-mo ... p100337742
Kona 64 Style seit 3.21
Ioniq 5 72 AWD Uniq seit 11.21

Re: Welche Powerbank?

Ionic5-21
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Di 3. Aug 2021, 11:23
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Die hatte ich gestern auch zufällig gesehen und vorsichtshalber mitgenommen.
Besser haben als brauchen, sag ich immer.
Ionic5 72,6 KW / Mystic Olive/ RWD Techniq Packet / Lieferung in Dezember

Re: Welche Powerbank?

lgfld-rhld
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:01
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Wie hier schon öfter gepostet wurde, es reicht im Prinzip alles, was 12V bereitstellt. Es braucht nur wenig Strom, da ja kein Anlasser angetrieben werden muß, sondern nur die Bordelektronik zum Leben erwachen muß.
Licht und Infotainment vorher ausschalten. Das läuft alles über 12V.
Ioniq5 AWD, schneeweiß (mit default *schwarzer* Antennenfinne... was hat der Designer denn geraucht?)
ex. Kauai 64kWh Premium, schneeweiß
ex. Zitron C4 Grand Picasso, schneeweiß
ex. Reno Scenic2, nein nicht schneeweiß, war gerade aus

Re: Welche Powerbank?

USER_AVATAR
read
Licht aus - OK, da gibt's einen Drehschalter, dann schaltet die Software es beim Hochfahren nicht ein oder wenigstens gleich wieder aus.

Aber das Infotainment? Da gibt es so keinen Schalter für. Und bis auf die Hörbarkeit von Radio etc. gibt es da auch kaum etwas abzuschalten. Das ist doch wie ein Computer, der beim Hochfahren des Systems mit gestartet wird und dann mehr oder weniger unmerklich mitläuft, bis man es wieder herunterfährt.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Welche Powerbank?

USER_AVATAR
  • JDe
  • Beiträge: 1034
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 15:46
  • Hat sich bedankt: 235 Mal
  • Danke erhalten: 715 Mal
read
...und wenn man dann eine solche Powerbank hat für den Fall der Fälle, dass das Fahrzeug nicht mehr reagiert - sollte man diese also im Frunk deponieren, weil man dort problemlos hinkommt (Fahrertür öffnen mit Notfallschlüssel, manuelle Öffnung der "Motor"haube); oder kann man die Heckklappe - so es eine elektrische ist - auch manuell von außen öffnen?
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // Jährlich mind. 275€ für dein E-Auto +25€ Prämie über PayPal nach PN an mich

Re: Welche Powerbank?

USER_AVATAR
read
AFAIK gibt es da nur eine Notentriegelung innen. Klar kommt man da dann auch von der Fahrertür aus 'ran, wenn man gelenkig ist und durch das Auto kriecht :-)

Frunk ist gut, Handschuhfach geht sicher auch.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Welche Powerbank?

USER_AVATAR
read
Würde eigentlich auch ein Starthilfegerät mit Kondensator statt Batterie helfen?

Also sowas hier: https://www.amazon.de/Mobile-Starthilfe ... op?ie=UTF8
Seit 08/2021 Hyundai Ioniq 5 Dynamiq + WP in Mystic Olive Green Pearl

Re: Welche Powerbank?

E-Dreamer
  • Beiträge: 152
  • Registriert: Do 2. Sep 2021, 07:18
  • Wohnort: Südbaden
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Und nicht vergessen die Powerbank ab und zu zu laden. Die verliert langsam an Energie, heute erst bemerkt :-)
72kWh - RWD - Uniq - 19" - Digital Teal - Relax (schwarz) - Solar - **Status: Wartend, Bestellt September ´21**

Re: Welche Powerbank?

USER_AVATAR
read
Deshalb kam mir ja die Kondensator-Variante in den Sinn. Die wird immer nur kurz vor Gebrauch aus der halbleeren Batterie geladen.

Meine Frage war, ob das grundsätzlich auch zum Starten des 12V-Bordsystems beim BEV funktioniert.
Seit 08/2021 Hyundai Ioniq 5 Dynamiq + WP in Mystic Olive Green Pearl
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag