Keine Netzwerkantwort

Re: Keine Netzwerkantwort

Smiljan
  • Beiträge: 615
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:10
  • Wohnort: Erfurt
  • Hat sich bedankt: 777 Mal
  • Danke erhalten: 187 Mal
read
Alles was zwischen Ironie on - und - Ironie off steht ist auch Ironie, OTA scheint für viele wie eine Droge zu wirken.
Grüsse von Smiljan

IONIQ 5 DYNAMIQ, LED-Paket, Wärmepumpe, RWD LR, Digital Teal Green,12 V-Akku mit 40 Ah, EZ 07/2021
LR = Low Range = geringe Reichweite ( https://www.linguee.de/englisch-deutsch ... range.html )
Anzeige

Re: Keine Netzwerkantwort

USER_AVATAR
read
OTA erleichtert weniger Technik-affinen Nutzern das Update und erspart Ihnen die Fahrt zur Werkstatt. Das finde ich schon einen Fortschritt.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Keine Netzwerkantwort

cybermaier
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 22. Okt 2021, 15:54
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Es erleichtert auch technik-affinen Nutzern das Update, spart Ressourcen und das Update erfolgt ohne Verzögerungen. Technisch sollte das bei allen Fahrzeugen möglich sein, aber selbst beim Taycan fährst Du ins PZ und ich kann mir nur vorstellen, dass der "Controller" das so will ;-)
lr - 2wd - atlas white - dark teal/white - unique - 20" - 25.10.2021

Re: Keine Netzwerkantwort

USER_AVATAR
read
cybermaier hat geschrieben:Es erleichtert auch technik-affinen Nutzern das Update,
.
Schon gut. Sehr wenig technik-affinen Nutzern wird s durch OTA vielleicht überhaupt erst ermöglicht, ein Update ohne Werkstattbesuch oder andere Fremdhilfe zu bewerkstelligen.
.
spart Ressourcen
.
Wie das? Ein USB-Stick wird auch in weniger technik-affinen haushalten greifbar sein, Computer sowie Internet-Anschluss auch. Und die Werkstatt wird weiterhin ein Auslese- und Programmiergerät brauchen. Die Funkübertragung könnte sogar mehr Energie benötigen als ein Download über kabelgebundene Netzwerke. Zur Werkstatt fährt man ja eh immer mal wieder (Inspektion).

Oder meinst Du personelle Ressourcen?
.
und das Update erfolgt ohne Verzögerungen.
.
Ein weiterer Vorteil, ja.
.
Technisch sollte das bei allen Fahrzeugen möglich sein, aber selbst beim Taycan fährst Du ins PZ und ich kann mir nur vorstellen, dass der "Controller" das so will ;-)
.
So wird es sein ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Keine Netzwerkantwort

USER_AVATAR
read
Auf der Hyundai Seite Schweiz finde ich diesen Hinweis:
Over-the-air Updates.
Updates für Karten und Infotainment werden für den IONIQ 5 künftig über eine drahtlose Verbindung verfügbar sein – ohne dass Sie das Fahrzeug bei einem Service-Center an einen PC anschliessen müssen.
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl

Re: Keine Netzwerkantwort

USER_AVATAR
read
Vielleicht nach Weihnachten.

Nach welchem Weihnachten => wird aber noch nicht verraten ;-)
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Keine Netzwerkantwort

cybermaier
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 22. Okt 2021, 15:54
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Ressourcen: Zur Werkstatt fahre ich möglichst überhaupt nicht und wenn dann zum Kundendienst oder "wenn was ist". Ich lasse das Auto zumeist holen und mir Ersatz vors Haus stellen. Mobilität.
In die Werkstatt fahren bindet meine Zeit oder die des Mitarbeiters der Werkstatt. Die Zeit für das aufspielen des Updates (weiß nicht, wie das abläuft) bindet weitere HR (Human Ressources). Bezahlen muss das irgendjemand und "aufs Haus" geht´s sicher nicht.

Updates werden und sollten ja nicht alle 2 Jahre erfolgen, sondern "laufend" mit partiellen Fehlerkorrekturen und Erweiterungen. Diese Updates und Hotfixes sollten laufend via OTA eingespielt werden und der Nutzer sollte dann auf dem Startbildschirm das Protokoll haben, was aufgespielt wurde und warum.

Möglich ist es also, denn für das Kartenmaterial ist es geplant; also ist es technisch auch für den Rest machbar.

Insofern verhärtet sich schon mein Eindruck, dass hier auch monetäre Beweggründe vorliegen.
lr - 2wd - atlas white - dark teal/white - unique - 20" - 25.10.2021

Re: Keine Netzwerkantwort

berndoc
  • Beiträge: 94
  • Registriert: So 29. Jan 2017, 12:20
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Hyundai hat meine Anfrage zum Thema innerhalb eines Arbeitstages(!) beantwortet (08.11.2021, 18:35 Uhr):

"es freut uns sehr, dass Ihre Wahl auf einen Hyundai IONIQ 5 gefallen ist – vielen Dank für Ihr Vertrauen! Umso unerfreulicher, dass Sie eine stabile Verbindung zum Telematikdienst BlueLink™ vermissen.
Der Provider setzt derzeit alles daran, dass Sie künftig eine stabile Verbindung aufbauen können. In dieser auch für uns unangenehmen Situation können wir Sie aktuell ausschließlich um noch ein wenig Geduld bitten. Sollte tatsächlich bis Ende dieser Woche keine Besserung eintreten und ein technischer Fehler durch den Hyundai Partner ausgeschlossen worden sein, können Sie sich mit Ihrem Anliegen an bluelink@hyundai-europe.com wenden."

Na denn!
Ioniq 28 kWh 2017-2019; Ioniq 38 kWh 2019-2021; Ioniq 5 P45 seit Sept. 2021; Kona 39 kWh seit März 2022 (zusätzlich)

Re: Keine Netzwerkantwort

akom
  • Beiträge: 485
  • Registriert: Sa 29. Mai 2021, 23:03
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Klingt wie der Kia Support. Hoffentlich hat dir nicht die gleiche Person geantwortet :D
Kia EV6 77,4kWh RWD Glacier

Re: Keine Netzwerkantwort

berndoc
  • Beiträge: 94
  • Registriert: So 29. Jan 2017, 12:20
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Seit Dienstag, also ab 09.11., klappt jetzt bei mir jeder Versuch der sprachgesteuerten Zieleingabe; Netzwerkantwort also immer vorhanden!
Ioniq 28 kWh 2017-2019; Ioniq 38 kWh 2019-2021; Ioniq 5 P45 seit Sept. 2021; Kona 39 kWh seit März 2022 (zusätzlich)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag