Tempomat wäre links besser

Re: Tempomat wäre links besser

USER_AVATAR
read
simon225 hat geschrieben: lange drücken
Vergleicht das Timing mal mit anderen Fabrikaten. Es ist schwer zu beschreiben, aber es dauert länger und man muss mehr hinschauen. Natürlich kein show stopper, aber es gäbe nach Uselabs und Konkurrenzvergleichen meiner Ansicht nach Verbesserungsmöglichkeiten im Detail. Vielleicht in der nächsten Generation zusammen mit dem angekündigten Seitenwechsel.
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB
Anzeige

Re: Tempomat wäre links besser

bigg0r
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Sa 18. Sep 2021, 19:39
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Komische Erklärung. Was hat denn die präferierte Hand mit dem Tempomaten zu tun? Ist ja nicht so als müsste ich einen Stift führen oder Ball werfen. Der Tempomat war ureins bei den deutschen Erstadaptierern, die sich dann auch den Namen haben schützen lassen, links am Lenkstock und ist dann irgendwann von oben nach unten gewandert und aschließend links aufs Lenkrad. Passt da besser hin, da man mit der rechten Hand als Linkslenker früher den Gangwahlhebel bedient hat oder das Radio/Infotainment bedient. Die Links Hand kann hingegen nahezu immer am Lenkrad bleiben. Egal. Komme auch rechts damit klar.
ioniq 5 - lr - rwd - uniq - 20 zoll - relax - cyber grey seit 30.09.21

9,75kwp PV, Easee Home

Re: Tempomat wäre links besser

Mometz
  • Beiträge: 535
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Hat sich bedankt: 617 Mal
  • Danke erhalten: 193 Mal
read
Kann man eigentlich den ich sage mal „Warnton“ oder ich nenne das mal nervige gepiepste beim Einschalten und Ausschalten des Tempomat ausschalten, das nervt total ☹️🤔
Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey

Re: Tempomat wäre links besser

USER_AVATAR
read
Ja, kann man ;)

( Das einzige, was "soundmäßig" wohl nicht zu deaktivieren ist ist das piepen, wenn er eine erkannte Geschwindigkeit ( durch + bzw - Taste ) übernehmen soll.
Grüße aus Ostfriesland

Ioniq5 LR, Cyber-Grey, RWD, 20", UNIQ, Relax, AHK...seit 27.08.2021 ;)

VIN : 0010xxx, Softwarestand 02/22

Bild ( BRUTTO, d.h. Angabe des Stromzählers )

Re: Tempomat wäre links besser

Mometz
  • Beiträge: 535
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Hat sich bedankt: 617 Mal
  • Danke erhalten: 193 Mal
read
Sage mir bitte wo bei welchen Menüpunkt, habe gestern einiges unter „Töne“ oder so ausprobiert, ohne Erfolg.
Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey

Re: Tempomat wäre links besser

Wuzy
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Sa 26. Jun 2021, 10:14
  • Hat sich bedankt: 580 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
bigg0r hat geschrieben: Komische Erklärung. Was hat denn die präferierte Hand mit dem Tempomaten zu tun? Ist ja nicht so als müsste ich einen Stift führen oder Ball werfen. Der Tempomat war ureins bei den deutschen Erstadaptierern, die sich dann auch den Namen haben schützen lassen, links am Lenkstock und ist dann irgendwann von oben nach unten gewandert und aschließend links aufs Lenkrad. Passt da besser hin, da man mit der rechten Hand als Linkslenker früher den Gangwahlhebel bedient hat oder das Radio/Infotainment bedient. Die Links Hand kann hingegen nahezu immer am Lenkrad bleiben. Egal. Komme auch rechts damit klar.
Ich denke, dass eine Tempomatbedienung gerade bei längeren Fahrten auf der linken Seite ziemlich bequem ist, weil sie eine Bedienung mit der linken Hand ermöglicht und der Arm bequem auf der Fensterbrüstung liegt ;)

Re: Tempomat wäre links besser

unknown.man
  • Beiträge: 584
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 129 Mal
  • Danke erhalten: 251 Mal
read
Das gilt aber nur bei Rechtsverkehr.

Meine bisherigen japanischen Autos hatten den Tempomat auch immer rechts.
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, Atlas White aussen und schwarz innen

Re: Tempomat wäre links besser

USER_AVATAR
read
Mein vorheriger BMW hatte Tempomat rechts und Medien links, genau wie bei Hyundai. Keine Umstellung meinerseits.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Tempomat wäre links besser

USER_AVATAR
read
Mometz hat geschrieben: Kann man eigentlich den ich sage mal „Warnton“ oder ich nenne das mal nervige gepiepste beim Einschalten und Ausschalten des Tempomat ausschalten, das nervt total ☹️🤔
Bei mir bimmelt es nur wenn i-Pedal aktiviert ist, beim aktivieren oder deaktivieren des Tempomaten.

Re: Tempomat wäre links besser

USER_AVATAR
read
Ich komme von Volvo und musste mich auch erst umstellen, dass die Bedienung des Tempomaten nun rechts ist. Ich hätte die Bedienung auch lieber links.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag