Mattlack reinigen / pflegen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mattlack reinigen / pflegen

USER_AVATAR
read
Ich denke mal, die große "Herausforderung" beim Mattlack, ist nicht das Waschen oder Pflegen, sondern das "Reparieren" (ausbessern von Steinschlägen oder Lackbeschädigungen usw.)
Ioniq 5 GGM - 72,6Kw/h - Allrad - 20" - Uniq/Relax Paket - Solardach - Leder Hellgrau/Dunkelgrün/Hellgrau
Anzeige

Re: Mattlack reinigen / pflegen

USER_AVATAR
read
Damit das weitestgehend nicht notwendig wird, sollte man den Vorderwagen mit Steinschlag Schutzfolie foliieren lassen.
Geht sehr gut und ist völlig unsichtbar.
Ioniq 5, Projekt 45, Gravity Gold Matte

Re: Mattlack reinigen / pflegen

USER_AVATAR
read
Webling hat geschrieben: In der Bedienungsanleitung 9-55 findet sich ein Hinweis, auf der folgenden Seite sind auch noch zwei.

D71282E0-F8D7-41DA-9544-27051B132236.jpeg


Mündlich hat mir meiner bei der Übergabe auch gesagt ich müsse da was unterschreiben, hat er in der eigenen Euphorie dann vergessen und ich hab nicht nochmal nachgefragt 😁
Sollte, hätte, könnte. Alles nicht verbindlich. Ist verboten, darf nicht, führt zum Erlöschen der Lackgarantie, das wären schlagkräftige Aussagen.

Re: Mattlack reinigen / pflegen

dennosius
  • Beiträge: 448
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
Ja, da steht, dass man nicht in die Bürstenwaschanlage soll. Das würde ich aber auch mit einem Glanzlack nicht unbedingt tun. Ich habe nichts weiter unterschrieben und hätte das auch nicht getan (warum überhaupt unterschreibt man irgendeinen Wisch, von dem man nur rechtliche Nachteile haben kann? Weil der andere einem den unter die Nase hält und sagt, das gehört so?).
IONIQ5 P45 – früher: BMW 530e
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)

Re: Mattlack reinigen / pflegen

Udomann
  • Beiträge: 1021
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
Webling hat geschrieben: In der Bedienungsanleitung 9-55 findet sich ein Hinweis, auf der folgenden Seite sind auch noch zwei.

D71282E0-F8D7-41DA-9544-27051B132236.jpeg


Mündlich hat mir meiner bei der Übergabe auch gesagt ich müsse da was unterschreiben, hat er in der eigenen Euphorie dann vergessen und ich hab nicht nochmal nachgefragt 😁
Da steht nur was von "sollte", also nicht: "darf nicht", das ist nur eine Empfehlung, die man befolgen kann, aber nicht muss.

Re: Mattlack reinigen / pflegen

Udomann
  • Beiträge: 1021
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
dennosius hat geschrieben: Ja, da steht, dass man nicht in die Bürstenwaschanlage soll. Das würde ich aber auch mit einem Glanzlack nicht unbedingt tun. Ich habe nichts weiter unterschrieben und hätte das auch nicht getan (warum überhaupt unterschreibt man irgendeinen Wisch, von dem man nur rechtliche Nachteile haben kann? Weil der andere einem den unter die Nase hält und sagt, das gehört so?).
Wieso um alles in der Welt, sollte man mit einem Glanzlack denn NICHT in eine Waschanlage? Der Lack hält das aus, ganz sicher.

Re: Mattlack reinigen / pflegen

Udomann
  • Beiträge: 1021
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
800Volt in Gold hat geschrieben: Damit das weitestgehend nicht notwendig wird, sollte man den Vorderwagen mit Steinschlag Schutzfolie foliieren lassen.
Geht sehr gut und ist völlig unsichtbar.
Ja klar, ich bezahle nen Tausender für den schicken Lack, um ihn sodann mit einer Folie zu verunstalten? Hallo? Gehts noch?

Re: Mattlack reinigen / pflegen

Udomann
  • Beiträge: 1021
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
800Volt in Gold hat geschrieben:
Waschanlagen benutzen entmineralisiertes Wasser! Jedenfalls die guten.
Wovon träumst du Nachts? Klar, die benutzen sehr teures entmineralisiertes Wasser, das dann nach der Wäsche in den Ausguss kommt.

Also echt, Leute gibts ........

Re: Mattlack reinigen / pflegen

USER_AVATAR
read
Ja, dich z. B.
Da kommt nichts in den Ausguss.
Das Wasser, von Waschstraßen wird wieder aufbereitet!
Und teuer ist das entmineralisierte Wasser auch nicht.
Ioniq 5, Projekt 45, Gravity Gold Matte

Re: Mattlack reinigen / pflegen

USER_AVATAR
read
Udomann hat geschrieben:
800Volt in Gold hat geschrieben: Damit das weitestgehend nicht notwendig wird, sollte man den Vorderwagen mit Steinschlag Schutzfolie foliieren lassen.
Geht sehr gut und ist völlig unsichtbar.
Ja klar, ich bezahle nen Tausender für den schicken Lack, um ihn sodann mit einer Folie zu verunstalten? Hallo? Gehts noch?
Ja, es geht noch!
Aber offensichtlich hast du wirklich keine Ahnung davon.
Wie ich schon geschrieben hatte, man sieht die Steinschlag Schutzfolie überhaupt nicht.
Die habe ich, in der Vergangenheit, schon bei ca. 10 Autos verkleben lassen.
Ioniq 5, Projekt 45, Gravity Gold Matte
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag