Erfahrungsberichte mit dem Ioniq 5, Pros und Cons

Re: Erfahrungsberichte mit dem Ioniq 5, Pros und Cons

USER_AVATAR
read
wingwing hat geschrieben: ...Nicht jeder hat die selben Anforderungen und auch die Körper sind doch schnell unterschiedlich breit...
Jau,

meine Schwägerin könnte hinten locker 3mal nebeneinandersitzen, meine Nachbarin definitiv nur 2 mal :D :D :D
Grüße aus Ostfriesland

Ioniq5 LR, Cyber-Grey, RWD, 20", UNIQ, Relax, AHK...seit 27.08.2021 ;)

VIN : 0010xxx, Softwarestand 02/22

Bild ( BRUTTO, d.h. Angabe des Stromzählers )
Anzeige

Re: Erfahrungsberichte mit dem Ioniq 5, Pros und Cons

USHOME
  • Beiträge: 218
  • Registriert: So 7. Nov 2021, 10:08
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
Und ich 10 mal, aber sequenziell, nicht parallel ;-)
IONIQ 5 - RWD LR 217 PS, Cyber Gray, Techniq-Paket, 20", elektr. Heckklappe - seit 12. Nov. 2021
Ford Puma ST-Line X 155 PS Hybrid Lucid-Rot seit 09.2020

Re: Erfahrungsberichte mit dem Ioniq 5, Pros und Cons

almrausch
  • Beiträge: 1837
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 341 Mal
read
In meinem haben schon mehrfach 3 Erwachsene hinten gesessen und da gab es keine Klagen. Natürlich ist der mittlere Sitz nicht so bequem wie die äußeren, aber die Gurtschlösser sind für normal proportionierte Personen ausreichend weit auseinander.
IONIQ 5 P45 atlas white

Nimm auch du 300€ mit: https://geld-fuer-eAuto.de/ref/8DRE4MLE
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag