Dachträger

Re: Dachträger

wingwing
  • Beiträge: 528
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 804 Mal
  • Danke erhalten: 248 Mal
read
... mir ist die Montage des Thule WingBarEvo zu umständlich (wir haben nun einfach den Wagen meiner Frau genutzt, dort gibt es einen Klickmechanismus und eine Dachreling).

-> ich denke darüber nach meinen Trägersatz zu verkaufen (quasi unbenutzt bzw. noch nicht damit gefahren, aber zusammengesetzt - also nicht mehr "neu neu"). Falls jemand Interesse hat: Bitte PN. Danke & Grüße, Holger
... Ioniq-5 * UNIQ * 72,6 * RWD * AtlasWeiss * 19er mit GJR
Anzeige

Re: Dachträger

DerSiedel
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Di 7. Apr 2015, 23:01
  • Wohnort: Darlingerode
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Hallo!
Praxiserfahrung für Thule Wingbar Edge auf Normaldach:
Bei der Erstmontage müssen die Träger nach Angabe in Betriebsanleitung in der Länge eingestellt werden. Unkompliziert mit dem beiliegenden Drehmomentschlüssel. Die Position der Träger auf dem Dach habe ich mit wasserfesten Stift nach Vorgabe angezeichnet. Träger auflegen, mit Drehmomentschlüssel die Krallen anziehen, fertig. Träger hält bombenfest, Auflageflächen liegen perfekt auf. Getragen wird ein 5 m langes Kanu, 23 Kilo, sitzt besser als beim Ampera-E, da der Abstand zwischen den Querträgern größer ist. Geräuschkulisse ist natürlich deutlich imposanter, denn schließlich liegt ein ziemlich großer Resonanzkörper aus Zedernholz auf dem Dach. Nach 400 km mit teilweise 130 km/h kann ich nach Demontage keine negativen Lackeindrücke entdecken. Für wichtig halte ich ein penibles Reinigen der Kontaktstellen an Dach und Träger vor der Montage. Zeitaufwand für Montage nach Erstkonfiguration: 4 Minuten....easy.
Grüße, Carsten
Renault Twizy seit 9/2014
Ampera E seit 2/2018 (for sale)
Ioniq 5 11/2021
...und ein paar Fahrräder
8-)

Re: Dachträger

wingwing
  • Beiträge: 528
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 804 Mal
  • Danke erhalten: 248 Mal
read
... du wolle haben Zweitträger Wing Bar Evo in schickem Schwarz ? :mrgreen:
... Ioniq-5 * UNIQ * 72,6 * RWD * AtlasWeiss * 19er mit GJR

Re: Dachträger

USER_AVATAR
read
Spannst du das Kanu zusätzlich nach vorn und hinten ab oder traust du den Trägern das so zu?
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB

Re: Dachträger

DerSiedel
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Di 7. Apr 2015, 23:01
  • Wohnort: Darlingerode
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Hallo!
Ich spanne das Kanu nicht mehr ab. Beim Ampera-E tat ich das Anfangs noch vorne, später dann aber auch nicht mehr. Auch mein Bruder, der viele Tausend Kilometer mit Holzkanus auf dem Dach unterwegs ist praktiziert das so und hatte noch nie ein Problem. Die Teile haben ja auch einen guten cw-Wert.

Grüße, Carsten

@ wingwing: habe nur einen Ioniq und auch nur ein Kanu.....😉 komm ich auch voll mit aus, aber Danke für das Angebot, habe ja auch schon etwas Werbung für Deinen Deal gemach!
Renault Twizy seit 9/2014
Ampera E seit 2/2018 (for sale)
Ioniq 5 11/2021
...und ein paar Fahrräder
8-)
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag