Reicht Basis auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reicht Basis auch?

RX9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: So 12. Sep 2021, 13:48
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
BlueAngel hat geschrieben: Sangl hat schon sehr gute Preise, wenn Du kaufen willst. Beim Leasing eher nicht, da er nicht Hyundai Finance nimmt.
aber bestimmt nicht Basis 58 kwh ohne Mehrausstattung :oops: , nach dem Abklappern der Händler nächste Woche werde ich per Mail bei ihm anfragen
Anzeige

Re: Reicht Basis auch?

RX9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: So 12. Sep 2021, 13:48
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
RX9 hat geschrieben: Ich habe deswegen eben Hyundai Deutschland einmal angeschrieben. Ich melde mich sobald ich Antwort habe.
Das gab es am 21.09. als Antwort: Generell bietet Hyundai die Einparkhilfe vorn auch im Original Zuebhörprogramm an. Die UPE liegt bei 198,99 €. Sprechen Sie Ihren Hyundai Partner gerne einmal darauf an.

Re: Reicht Basis auch?

Ale
  • Beiträge: 49
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 11:40
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hast Du einen Link dazu?
Ich finde nur eins für 359€:
https://hyundaizubehoer.de/de/i20-gb-11 ... rne-1.html

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

Re: Reicht Basis auch?

RX9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: So 12. Sep 2021, 13:48
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Nein ein Link haben die nicht geschickt. Der Link in deinem Beitrag ist nicht Hyundai Deutschland sondern nur ein Händler.

Ein Händler der nur die Dynamiq und höher verkaufen will wird es immer verneinen das es die Möglichkeit gibt.
Der gute + bessere Händler spricht mit seinem Werkstattmeister, diese sind in der Richtung wesentlich offener.
Einfach offen äußern das man die Info von Hyundai Deutschland das man für den Preis 198,99 UPE eine bekommen könnte.
Hoffentlich hat mir kein Azubi geschrieben.

Re: Reicht Basis auch?

USER_AVATAR
read
Ich finde die Basisversion RWD auch sehr attraktiv. Insbesondere mit dem kleinen (aber sehr schnell ladenden!) Akku ist das doch für die nur sehr gelegentliche Langstrecke völlig ausreichend.
Nur die Batterieheizung würde ich eventuell noch dazubuchen (also das "Effizienzpaket" mit BH + WP), damit das mit dem 800V-Laden nicht durch die Kälte torpediert wird.
Aus dem Dynamiq-Paket wäre für mich eigentlich alles entbehrlich, nur die Parkhilfe vorne wäre bei so einem wuchtigen Auto schon hilfreich. Mein Händler hatte mir spontan auch eine Nachrüstung angeboten, allerdings hatte er da eine Primitivlösung (einfacher Piepser ohne Fahrzeugintegration) im Sinne.

Die hier genannte und im verlinkten Video zu sehende bessere Lösung wäre natürlich perfekt. Was meint ihr, kostet das dann am Ende inklusive Einbau?
Renault ZOE Q210 seit 11/2018, Autor von ZOE Status App

Re: Reicht Basis auch?

RX9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: So 12. Sep 2021, 13:48
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich hatte mal was von 600-650 € vernommen.

Re: Reicht Basis auch?

Klaus 63
  • Beiträge: 899
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 587 Mal
  • Danke erhalten: 487 Mal
read
RX9 hat geschrieben: @fifi78 ja das kann ich nachvollziehen , nach meiner Probefahrt werde ich mich wohl entscheiden müssen zwischen 72,6kwh+Dynamiq oder 58kwh+Techniq+Sitzpaket.
Leasing wäre bei beiden Varianten teuer bei 20000km/Jahr. Einer der Händler bietet 0,99 eff. Jahreszins + Bafavorfinanzierung und jedes Grundpaket 2500€ weniger - die Wallbox muss ich ja mit 3000€ auch noch vorstrecken.
3000€ für eine Wallbox???
18.11 Ioniq 5 bestellt,Basis Digital Teal , AWD großer Akku,AHK.
01.22 in der Bauphase
22.02.22 auf dem Transportweg
27.02.22 e Up verkauft
28.02.22 GLK 250 verkauft
01.03.22 Ersatzmobilität
Nach Ostern steht er beim Händler 👍

Re: Reicht Basis auch?

Klaus 63
  • Beiträge: 899
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 587 Mal
  • Danke erhalten: 487 Mal
read
RX9 hat geschrieben: @Luporeiter ja 3000€ , die Elektrobuden wissen ganz genau das es 900€ Förderung gibt - das nehmen die mit :roll:
Ich wohne zur Miete mit Tiefgaragenstellplatz, WB dort erstmal kein Problem. Nur schreibt der Vermieter die Firma vor wegen Gewährleistung Hausinstallation als Begründung. Diese ist nicht die günstigste bei uns - ist weitläufig bekannt. Der WB-Typ wird auch vorgeschrieben - ABL emh2, also intelligent steuerbar wegen späterem Lastenmanagement ab 6 WB in Tiefgarage. Das Haus wurde letztes Jahr im Mai eingeweiht, an höhere Kapazitäten hätten die ja dran denken können. Die WB ca. 1500€ fast 30m Kabel incl. Anschluss & Inbetriebnahme. Das Lastenmanagement kostet später nochmal extra.
Dies ist auch der Grund warum ich kein Ioniq 5 Vorführer Lagerfahrzeug oder Vorläufer kaufen kann, die ABL emh2 hat 7 Monate Lieferzeit. Bei uns im Ort gibt es zwar Ladesäulen aber weit weg + überteuert 22kw 43cent je kwh + 6cent/min :evil: oder 4 bei Autohändlern zu noch mehr Kosten welche stets belegt sind. Nur Lidl wo ich pro Ladung 15kwh kostenfrei bekommen könnte. Nur wer will jeden Tag nach Lidl Strom tanken, der Ioniq wird Pendlerfahrzeug. Zu dem Ganzen kommt eben noch die Preis-Ausstattungsfindung beim Ioniq 5. Alles zeitraubend. Zwischenzeitlich wolllte ich schon alles hinschmeißen wegen dem ganzen Hickhack.

Deshalb habe ich eine Wallbox ohne Förderung und lastenmanagement gekauft und installiert

500€ die Box 70€ Elektriker

Wir beabsichtigen nächste Woche zu bestellen
I5 Standard großer Akku in Digital Teal
Als Rabatt gibts die Überführung, Zulassung und eine Anhängerkupplung
Ich denke mal das ist ganz ok oder was meint ihr
18.11 Ioniq 5 bestellt,Basis Digital Teal , AWD großer Akku,AHK.
01.22 in der Bauphase
22.02.22 auf dem Transportweg
27.02.22 e Up verkauft
28.02.22 GLK 250 verkauft
01.03.22 Ersatzmobilität
Nach Ostern steht er beim Händler 👍

Re: Reicht Basis auch?

RX9
  • Beiträge: 123
  • Registriert: So 12. Sep 2021, 13:48
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Klaus 63 hat geschrieben:
3000€ für eine Wallbox???
3000 € mit Montage - die Wallbox kostet 1500€ da Typ vom Vermieter vorgeschrieben. Inbetriebnahme kostet dann noch mal extra weil der Elektriker der montiert nicht machen will. Naja ich lass mich überraschen.

Re: Reicht Basis auch?

Luporeiter
  • Beiträge: 495
  • Registriert: Di 29. Mai 2018, 17:45
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
@ Klaus 63

Es ist halt alles davon abhängig was die WB können bzw. schon beteits selbst abgesichert ist und wie hinterher geladen werden soll.
Da sind die Preise halt unterschiedlich. ;)
Cityel
Twizy
Peugeot Ion
Corsa-E Elegance ab 6/21 Blau/Schwarz
Corsa-E Elegance ab 1/22 Chili-Rot/Schwarz
Mokka-E GS ab ?(3)/22 Grün/Schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag