Fahrwerk

Re: Fahrwerk

unknown.man
  • Beiträge: 580
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Klar, dass es nur an dem deutschen Ingenieur gelegen haben muss, dass der Kia anders agestimmt ist...
Du glaubst allen Ernstes, dass es einem Einzelnen überlassen wird, wie so ein Auto abgestimmt wird?
Ich denke eher, dass sich der Hersteller schon im Vorfeld sehr genaue Überlegungen gemacht hat, was seine Zielgruppe ist und was deren Erwachtungshaltung an das Fahrzeug ist. Im Anschluss wird dann ein Ingenieur, dessen Geburtsort unerheblich ist, das Fahrzeug gemäss diesen Vorgaben abstimmen.
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, Atlas White aussen und schwarz innen
Anzeige

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
read
Der Einfluß, den deutsche Manager/Ingenieure bei der erfolgreichen Entwicklung der Fahrzeuge von KIA und Hyundai haben, ist gewaltig.

Die Herren Biermann (Forschung u. Entwicklung) und Schreyer (Design) sind dafür maßgeblich verantwortlich. Ohne diese beiden Herren würde der KIA/Hyundai Konzern nicht da stehen, wo er steht.

Albert Biermann, Chef der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Hyundai Motor Group, hatte in den vergangenen Jahren die Entwicklung neuer Hyundai-, Genesis- und Kia-Modelle und der Elektro-Plattform E-GMP geleitet. Vorher war er in führender Position bei der BMW M GmbH.

Bevor Biermann zu Hyundai wechselte, hatte der Fahrwerks-Entwickler bei BMW verschiedene Positionen in der Serienentwicklung, aber auch dem Motorsport inne. Bei Hyundai gilt er als einer der Köpfe hinter der Performance-Marke N. Seit der Ankündigung Kia EV6 GT gibt es Gerüchte über eine N-Version des Ioniq 5. Albert Biermann geht jetzt gerade in den verdienten Ruhestand, bleibt dem Hyundai/Kia Konzern aber als Berater erhalten.

Peter Schreyer ist ein mehrfach ausgezeichneter deutscher Designer in der Automobilindustrie. Bevor er zu KIA ging, war er für VW tätig. 2006 wechselte er in leitender Position zur Designabteilung von Kia Motors. 2013 wurde er zu einem der Firmenpräsidenten des südkoreanischen Automobilherstellers befördert, kurz darauf übernahm er auch die Leitung der Designbüros des Mutterunternehmens Hyundai Motor Company. Schreyer trägt seither Verantwortung für die gesamte Hyundai Kia Automotive Group.

Schreyer wird ein maßgeblicher Anteil an der erfolgreichen Unternehmensentwicklung von Kia und Hyundai zugeschrieben. Seit Schreyers Amtsantritt wurden Kia-Modelle bis 2013 zehnmal mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Der frühere VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch benannte Schreyers Weggang in einem Interview als Fehler: „Ihn hätten wir nicht gehen lassen sollen“.
Bestellt: Hyundai Ioniq 5, Uniq, RWD, großer Akku, Digital Teal, Innen Schwarz, AHK

Re: Fahrwerk

unknown.man
  • Beiträge: 580
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Was diese beiden Herren geleistet und welche Rolle sie gespielt haben, ist völlig unbestritten.
Ich stelle jedoch die gewagte These auf, dass ihre Nationalität nicht ursächlich dafür ist.
Auch darum ging es mir in meinem obigen Kommentar.
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, Atlas White aussen und schwarz innen

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
read
Die Nationalität als solches natürlich nicht. Aber KIA/Hyundai hat sich zwei führende, erfahrenste Köpfe aus der führenden Automobilnation, und das ist nunmal Deutschland, zumindest war es Deutschland 2006 noch, als die genannten Herren wechselten.
Und man kann davon ausgehen, zumindest ist das immer so bei hochrangigen Wechseln, dass im Schlepptau der genannten Herren, ganze Seilschaften von Vertrauten und Spezialisten, mit gewechselt sind.
Bestellt: Hyundai Ioniq 5, Uniq, RWD, großer Akku, Digital Teal, Innen Schwarz, AHK

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
  • Drasek
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Sa 4. Sep 2021, 12:36
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Ein klein wenig Offtopic, aber JP (mag sicher nicht jeder, aber das Video lohnt als Hyundai Fahrer) war mal in Korea bei Hyundai zu Besuch und hat Herrn Biermann getroffen - sehr cooles Video imho: https://www.youtube.com/watch?v=bgOsDrdBeWs (Teil 2 der Serie, gerne alle Teile schauen...).
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag