Fahrwerk

Re: Fahrwerk

Udomann
  • Beiträge: 1009
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 487 Mal
read
lgfld-rhld hat geschrieben: Die performen vielleicht beim niedrigen Einkaufspreis für Hyundai :-)
Das glaube ich eher nicht, denn das sind spezielle Dämpfer vom deutschen Zulieferer ZF in Friedrichshafen, die werden ihre Artikel sicherlich nicht zum Dumpingpreis verramschen, zumal nicht solche Weltneuheiten wie diese absolut neuartigen und beim Ioniq 5 erstmalig in einem Serienfahrzeug eingesetzten "sich selbst rein mechanisch-hydraulisch verändernden" Dämpfern.
Anzeige

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
read
Ich glaube weiterhin, dass diese Dämpfer nur beim EV6 und nicht beim Ioniq 5 eingesetzt werden. Nirgendwo auf der Website oder in den Prospekten und Preislisten von Hyundai taucht ein Hinweis auf diese Dämpfer auf. Der KIA ist sportlich abgestimmt, da machen solche Dämpfer eher Sinn, als beim komfortabel abgestimmten Hyundai. KIA setzt die Dämpfer ein, damit das sportliche Fahrwerk nicht zu hart rüber kommt. Der Hyundai ist so schon weicher, braucht das gar nicht.
Und auf eine Werbung/Vermarktung einer „solchen Weltneuheiten wie diese sich selbst rein mechanisch-hydraulisch verändernden Dämpfer“, würde ein Unternehmen wie Hyundai doch nicht verzichten. Zumal die Mitbewerber oftmals verstellbare Fahrwerke anbieten, zumindest optional.
Es kann doch nicht der eine Halbsatz von A. Bloch, in einem Video zum Ioniq 5 gesprochen, der einzige Hinweis sein. Auch ein A. Bloch kann mal daneben liegen.
Bestellt: Hyundai Ioniq 5, Uniq, RWD, großer Akku, Digital Teal, Innen Schwarz, AHK

Re: Fahrwerk

Helfried
read

HAL01 hat geschrieben:Ich glaube weiterhin, dass diese Dämpfer nur beim EV6 und nicht beim Ioniq 5 eingesetzt werden.
Das hat auch der Kia-Ingenieur selbst so gesagt im Video.

Re: Fahrwerk

feldstärke
  • Beiträge: 782
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 389 Mal
read
HAL01 hat geschrieben: Und auf eine Werbung/Vermarktung einer „solchen Weltneuheiten wie diese sich selbst rein mechanisch-hydraulisch verändernden Dämpfer“, würde ein Unternehmen wie Hyundai doch nicht verzichten.
Macht denn KIA damit Werbung? Wenn, dann habe ich die nicht wahrgenommen. Nicht mal in der Preis-/Ausstattungsliste steht was davon.
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) - Bild (ab Wallbox)

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
read
Ich bin beide Fahrzeuge, Ioniq 5 und EV6, ausgiebig Probe gefahren. Mein Gefühl mag mich täuschen, aber die Fahrwerke fühlten sich komplett unterschiedlich an, gerade bei größeren Straßenschäden/-unebenheiten. Ich glaube nicht, dass komplett identische Teile, speziell Dämpfer/Federn, verbaut wurden, dafür fühlte sich das ganze zu „anders“ an. Dieser kurze Testbericht gibt wieder, was ich damit meine.

https://vision-mobility.de//node/92971

Ich denke, der Schreiber dieses Testberichts geht auch davon aus, dass nur der EV6 diese speziellen Dämpfer hat.

Eindeutige, oder offizielle, Aussagen zu den verbauten Dämpfern im IQ5 findet man aber nirgendwo. Aber in vielen Testberichten zum EV6 wird von diesen Dämpfern mit der frequenzselektiven Technologie von ZF mit hydraulischem Zuganschlag geschrieben. Bei keinem einzigen Bericht über den IQ5 findet man sowas. Außer dieser eine Satz von A. Bloch in dem YouTube Video zum EV6.

Ich bleibe skeptisch, lasse mich aber gerne von Fakten überzeugen.
Bestellt: Hyundai Ioniq 5, Uniq, RWD, großer Akku, Digital Teal, Innen Schwarz, AHK

Re: Fahrwerk

Helfried
read
Hier spricht Kia 15 Minuten über das spezielle Fahrwerk, das der Ioniq 5 nicht hat.
Das Video ist nicht neu, es wurde aber noch nicht ernsthaft geglaubt. Darum nochmals der Link:

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
read
Danke @Helfried

Das Video kannte ich noch nicht. Damit dürfte die Sache jetzt geklärt sein. Der IQ5 hat die frequenzselektiven Dämpfer von ZF definitiv nicht verbaut.
Bestellt: Hyundai Ioniq 5, Uniq, RWD, großer Akku, Digital Teal, Innen Schwarz, AHK

Re: Fahrwerk

lgfld-rhld
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:01
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Udomann hat geschrieben: ... erstmalig in einem Serienfahrzeug eingesetzten "sich selbst rein mechanisch-hydraulisch verändernden" Dämpfern.
Na, wenn die so Hightech sind wie die automatisch reinigende Heckscheibe... ;-)
Und bei der Modellpflege wird das Fahrwerk ja überarbeitet.
Ioniq5 AWD, schneeweiß (mit default *schwarzer* Antennenfinne... was hat der Designer denn geraucht?)
ex. Kauai 64kWh Premium, schneeweiß
ex. Zitron C4 Grand Picasso, schneeweiß
ex. Reno Scenic2, nein nicht schneeweiß, war gerade aus

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
read
lass mich raten - bei der Modellpflege kommt dann eine vernünftige Dämpfung an der Hinterachse, ein Heckscheibenwischer und Matrix LED,
Die Bestandskunden sind wieder die Deppen
So läufts leider...

Re: Fahrwerk

Robs80
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Mi 9. Jun 2021, 16:24
  • Hat sich bedankt: 558 Mal
  • Danke erhalten: 326 Mal
read
Ja aber wenn man mit der Einstellung ein Auto kaufen will, dann kann man ja nie ein Auto kaufen, da das nächste ja immer toller besser und weiter kommt.
Ioniq 5 LR RWD, Uniq Paket, Digital Teal, Verbrauch ⌀14,7 kWh/100 km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag