Fahrwerk

Fahrwerk

Inoiqjens
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Mi 28. Apr 2021, 10:49
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Für meinen Anspruch an ein solches Fahrzeug ist das Fahrwerk unterdämpft und so auf Dauer nicht fahrbar, das Nachgewippe, Geschaukel und Kurvengewanke macht mich irre, so will ich das nicht. Gibt es jemanden, der schon ein anderes Fahrwerk verbaut hat oder sich damit beschäftigt ? Es ist einfach nicht möglich eine halbwegs saubere flotte Linie zu fahren, neben der indifferenten gefühllosen Lenkung und den nervigen übergriffigen Fahrhilfen stört mich das Fahrwerk ungemein.
Anzeige

Re: Fahrwerk

Farsund
  • Beiträge: 449
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Kein schlechter Frühstarterbeitrag. Vielleicht ein mü zu verwegen ;-)

Re: Fahrwerk

Inoiqjens
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Mi 28. Apr 2021, 10:49
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Zum Thema Fahrwerk bitte. Vielen Dank

Re: Fahrwerk

Farsund
  • Beiträge: 449
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Okay, zum Thema. Also mir gefällt das Fahrwerk sehr gut. Bin aber auch nicht mehr 20 sondern 60. Da darf es schon mal sänftiger zugehen. Ansonsten kann ich Dir keine Ratschläge bzgl. Deines Individualproblems geben.

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3567
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 349 Mal
  • Danke erhalten: 1066 Mal
read
Mir passt das Fahrwerk hervorragend zu meinem Fahrprofil.

Kombiniert mit deinen anderen genannten Nachteilen in den anderen Threads, würde ich dir dazu raten, das Auto nach 6 Monaten Haltedauer ins Ausland zu verkaufen. Will niemandem zu Nahe treten, aber ich fühle mich auch aufgrund des Benutzernamens hier irgendwie gerade an jemanden erinnert, der in einer Facebookgruppe schon negativ aufgefallen ist.
06/2020 Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry
07/2021 IONIQ 5 "Projekt45" (Atlas White / Full Black)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Fahrwerk

ElectricEskimo
  • Beiträge: 320
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 220 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
Wer Jens Oyster auf Facebook nicht geblockt hat ist selber schuld :D

Re: Fahrwerk

IONIQ5_Projekt45
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Fr 12. Mär 2021, 15:28
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
Moin, der Themenstarter ist wohl ne Ente gefahren, auf jeden Fall aber nicht den Ioniq 5. In seiner Klasse gibt es wohl kein ausgewogeneres komfortbetontes Fahrwerk. Bin vorher fast 20 Jahre luftgefederte Verbrenner gefahren und muß sagen, daß der I5 auch ohne Luftfederung hervorragend dämpft ohne schwammig zu wirken. Auch vorgestern mit Hänger war er komfortabel aber immer sicher unterwegs. Im Sport-Modus regelt er auch nicht so stark ein. Der I5 ist kein Kurvenräuber und auch kein Viertelmeilenstar sondern das optimale E-Auto für lange Strecken auch bei hohem Tempo, das ich regelmäßig auch bis 190 kmh austeste.
Ioniq 5 Project45 mattgold seit 09.07.21, e-Niro bleibt in der Familie.

Re: Fahrwerk

Mometz
  • Beiträge: 167
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Hat sich bedankt: 225 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Und genau so stelle ich mir das Fahrwerk vor, ich freue mich schon drauf, von meiner Probefahrt hatte ich das auch so in Erinnerung
Bestellt: Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey

Re: Fahrwerk

IONIQ-5
  • Beiträge: 137
  • Registriert: Do 1. Jul 2021, 18:29
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Mir gefällt das Fahrwerk auch gut. Man darf nicht vergessen, dass so ein Elektroauto sehr schwer ist und dazu müssen die Dämpfer passen. Bestimmt kann man irgendwann Sportfahrwerke kaufen und den Wagen auch tieferlegen. Die Masse der Kunden wird das nicht interessieren. Du musst den Ioniq 5 ja nicht kaufen. Bei z.B. dem Skoda Enyaq iV kann man ein Sportfahrwerk bestellen. Vielleicht gefällt dir ja der Enyaq.
AWD - hier im reinen Stadtverkehr mit Tendenz zu ø 14,0 kWh/100 km

Re: Fahrwerk

USER_AVATAR
  • John1987
  • Beiträge: 135
  • Registriert: Sa 7. Apr 2018, 22:51
  • Wohnort: Oranienburg
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Ich finde das Fahrwerk auch super, bin vorher Mini Countryman SE gefahren und bin Anfang 30 😎
IONIQ 5 Projekt 45 schwarz/schwarz Juli 2021 Gesamt:14,6 kWh -2150km(PV Erzeugung 27850Wh)

LUCID Air reserviert 07/2020 - Auslieferung 2022 🙏

22 kW E3DC & 11kW go-echarger AC-Wallbox / 16,41 kWp PV Süd/Ost/West mit 15 kWh Hausspeicher E3DC
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag