Manuelle Türgriffe

Re: Manuelle Türgriffe

feldstärke
  • Beiträge: 778
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 386 Mal
read
Diese festen Griffmulden mit elektrischer Türöffnung finde ich eigentlich ideal. So ist es mWn. beim ID.4
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) - Bild (ab Wallbox)
Anzeige

Re: Manuelle Türgriffe

lgfld-rhld
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:01
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Ich habe wirklich lange gebraucht mich für den Ioniq5 zu entscheiden. Grund waren die m. E. völlig unglücklichen Türgriffe. Warum macht Hyundai das? Ich hatte die dortigen Ingenieure bis dato als realitätsbezogen eingeschätzt.
In den 70ern waren Klappgriffe bei Autos aus Frankreich und Italien große Mode. Bis man begriffen hat, daß man diese Türen nach einem Crash von aussen nicht mehr aufbekommt. Selbst der ADAC hat sich drum gekümmert und mit Federwagen versucht die Griffe nach Crashs zu öffnen. Letztlich haben die Autohersteller das Problem begriffen und seitdem wurden weitgehend "normale" Griffe verbaut.
Und jetzt kommt jemand aus USA, der aus politischen Gründen alles anders machen muß, und führt diesen Unfug wieder in den Automobilbau ein. Und Hyundai (sorry) äfft das nach. Und nicht für ein Tausenstel aerodynamische Frontfläche, sondern weil ein Marketingstratege oder Designer das zum "must-have" erklärt hat, weil das jetzt "angesagt" ist.
Sorry, grosses Kopfschüttel.
Ioniq5 AWD, schneeweiß (mit default *schwarzer* Antennenfinne... was hat der Designer denn geraucht?)
ex. Kauai 64kWh Premium, schneeweiß
ex. Zitron C4 Grand Picasso, schneeweiß
ex. Reno Scenic2, nein nicht schneeweiß, war gerade aus

Re: Manuelle Türgriffe

USER_AVATAR
read
Ich habe einen EV6 bestellt, hatte leider noch nicht das Vergnügen einen Ioniq5 zu testen. Irgendwie hab' ich etwas Schiss, dass ich diesen Griff abbrechen würde :-D kann mal jmnd sagen, wie wertig sich das beim Öffnen anfühlt? Vielleicht wirkt das nur auf Bildern so, einmal zu fest gezogen, schon hast du das Teil in der Hand :-D
Bestellung 08/2021 (CH):
Kia EV6 GT-Line, Yacht Blue, AWD, 77.4kWh, 20"
Voraussichtliche Auslieferung:
???

Übergangsauto: Kia EV6 RWD, Edition24, Interstellar Gray

Re: Manuelle Türgriffe

USER_AVATAR
read
Die Griffe sind super stabil und für mich bisher in keiner Situation umständlich oder schlecht zu benutzen.

Für mich immer fraglich was da für Probleme konstruiert werden, die ich in der Realität nicht nachvollziehen kann.

Aber jeder Jeck ist anders.
2021-202x IONIQ 5 P45
2016-2019 BMW i3 94Ah

Reserviert: e.GO e.wave X

Re: Manuelle Türgriffe

USER_AVATAR
read
Kann ich bestätigen, eine sehr stabile Angelegenheit, da bricht so schnell nichts. Und die greifen sich schon ganz gut, nicht zuletzt da auf der Rückseite eine Halbschale aus gummierten Kunststoff aufgebracht ist welche auch nochmals ergonomische Vertiefungen für die Finger hat.

Bzgl. Tür öffnen wenn der Stromkreis zusammengebrochen ist: Da finde ich gerade die Tesla Model 3/Y und IONIQ 5 Türgriffe super, sind letztlich immer noch Türgriffe welche man manuell öffnen kann. Bei einem Model S/X, iPace, Mach-E usw schaut das schon nicht mehr so gut aus. Aber selbst bei Fahrzeugen wo man meint der hätte noch einen manuellen Türgriff muss man schon sehr genau hinsehen. Bei vielen Fahrzeugen ist der Türgriff nur noch ein elektronischer Schalter. Ist das nicht beim ID 4 auch so?

Aber ja, war beim IONIQ 5 wohl eine reine Design Entscheidung. Mit traditionellen Türgriffen würde der nur halb so puristisch aussehen. Der Heckscheibenwischer ist ja auch so ein Opfer des cleanen designs ;-) Für mich persönlich passt das schon so.

Re: Manuelle Türgriffe

pax
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Do 26. Aug 2021, 11:17
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
lgfld-rhld hat geschrieben: Ich habe wirklich lange gebraucht mich für den Ioniq5 zu entscheiden. Grund waren die m. E. völlig unglücklichen Türgriffe. Warum macht Hyundai das? Ich hatte die dortigen Ingenieure bis dato als realitätsbezogen eingeschätzt.
In den 70ern waren Klappgriffe bei Autos aus Frankreich und Italien große Mode. Bis man begriffen hat, daß man diese Türen nach einem Crash von aussen nicht mehr aufbekommt. Selbst der ADAC hat sich drum gekümmert und mit Federwagen versucht die Griffe nach Crashs zu öffnen. Letztlich haben die Autohersteller das Problem begriffen und seitdem wurden weitgehend "normale" Griffe verbaut.
Und jetzt kommt jemand aus USA, der aus politischen Gründen alles anders machen muß, und führt diesen Unfug wieder in den Automobilbau ein. Und Hyundai (sorry) äfft das nach. Und nicht für ein Tausenstel aerodynamische Frontfläche, sondern weil ein Marketingstratege oder Designer das zum "must-have" erklärt hat, weil das jetzt "angesagt" ist.
Sorry, grosses Kopfschüttel.
Hallo, die Griffe klappen bei einem Crash automatisch auf: https://youtu.be/HVI_StX5oLg?t=16 (Zeitstempel 16s). Sie haben also daran gedacht. Vorbildlich.

Edit: Auch deutlich bei Sekunde 32 erkennbar.

Re: Manuelle Türgriffe

USER_AVATAR
read
"Hyundai äfft Tesla nach....?"
Und was ist mit unserer deutschen Premiummarke? :-)
Bild
Dateianhänge
89167-4_3.jpg
Swiss First Edition AWD Gravity Gold 24.11.21
BMW I3 Rex 94 Ah 07/17 - 11/21

Re: Manuelle Türgriffe

USER_AVATAR
read
Die Erfindung kann man auch eher Daimler zuordnen als Tesla.
Siehe diesen Artikel von 2006 https://www.spiegel.de/auto/aktuell/gri ... 42247.html
2021-202x IONIQ 5 P45
2016-2019 BMW i3 94Ah

Reserviert: e.GO e.wave X

Re: Manuelle Türgriffe

USER_AVATAR
read
Hier bei 3:30 sieht man die mechanischen Griffe in Aktion
https://youtu.be/436HkXOpjE8
2021-202x IONIQ 5 P45
2016-2019 BMW i3 94Ah

Reserviert: e.GO e.wave X

Re: Manuelle Türgriffe

USER_AVATAR
read
Mein Händler meinte, dass auch zukünftig die Serienvariante nicht mit manuellen Türgriffen ausgeliefert wird, sondern das automatische öffnen Serie wird.
Ehrlicherweise glaube ich ihm das nicht, aber mal sehen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag