Spurhalteassistent

Re: Spurhalteassistent

simon225
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Mo 18. Okt 2021, 21:41
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Hm ich kann mir nie merken welcher welcher ist. Ich meine der vom HDA, der dich mitten in der Spur hält und du selber nicht mehr lenken musst.
Ja ist schon etwas komisch. @Andy1904 hat oben auch berichtet, dass er plötzlich besser wurde. Und bei mir ist er manchmal sehr ruhig (tendenziell in weiten Kurven) und vorallem auf ganz geraden abschnitten merklich zig-zag, aber auch nicht sehr stark. Irgendwie scheint es, dass er sich selber irgendwie kalibrieren oder lernen kann?
Anzeige

Re: Spurhalteassistent

Maddin33
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Mo 13. Dez 2021, 15:33
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
Das wäre ja klasse, wenn Hyundai das mit einem "schnöden" Softwareupdate hinbekommen sollte. Eine in der Werkstatt durchgeführte Kalibrierung der Kamera halt leider bei mir nicht zum Erfolg geführt.
Ioniq 5 RWD LR Techniq

Re: Spurhalteassistent

USER_AVATAR
  • 0x00
  • Beiträge: 1584
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
besten Dank für die Infos! Ich hab am Freitag Termin in der Werkstatt wo ich das auch ansprechen wollte, dann können sie sich das gleich sparen ;)
Fahrsicherheitstraining mit dem IONIQ5: https://e-klar.xyz/2022/01/07/fahrsiche ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 Lucid Blue Pearl bestellt 25.2.2021 bei INSTADRIVE AT First Edition, Lieferdatum 16.12.2021
davor Kona 64 & Leaf 40

Re: Spurhalteassistent

simon225
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Mo 18. Okt 2021, 21:41
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Maddin33 hat geschrieben: Das wäre ja klasse, wenn Hyundai das mit einem "schnöden" Softwareupdate hinbekommen sollte. Eine in der Werkstatt durchgeführte Kalibrierung der Kamera halt leider bei mir nicht zum Erfolg geführt.
ja, aber ich denke eines wofür du auch die Werkstatt aufsuchen musst, Ich glaube nicht dass das nur mit nem Infotainmentupdate machbar ist...

Re: Spurhalteassistent

Maddin33
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Mo 13. Dez 2021, 15:33
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
simon225 hat geschrieben: ja, aber ich denke eines wofür du auch die Werkstatt aufsuchen musst, Ich glaube nicht dass das nur mit nem Infotainmentupdate machbar ist...
Davon gehe ich auch aus, aber das wäre mir auf alle Fälle einen Werkstattbesuch wert.
Ioniq 5 RWD LR Techniq

Re: Spurhalteassistent

airone
  • Beiträge: 323
  • Registriert: So 22. Nov 2015, 10:09
  • Wohnort: Wesseling
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
oder hat Hyundai ein Silent Update gemacht ?
Ich glaube die fummeln ganz schön im Stillen an unseren Autos !

Airone

Re: Spurhalteassistent

unknown.man
  • Beiträge: 587
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 131 Mal
  • Danke erhalten: 253 Mal
read
Es könnte ja auch sein, dass es äussere Einflüße gibt, die ein Aufschaukeln verursachen, wie z.B. Spurrillen oder so. Bei mir ist es jedenfalls immer sehr unterschiedlich: mal besser, mal schlechter. Ich habe jedoch nicht den Eindruck, dass es seit einiger Zeit besser ist.
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, Atlas White aussen und schwarz innen

Re: Spurhalteassistent

Udomann
  • Beiträge: 1016
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 490 Mal
read
Gearsen hat geschrieben: Es ist nichts passiert, aber das zeigte mir, dass autonomes Fahren einfach noch nicht soweit ist.



LG
Gearsen
Autonomes Fahren wird auch zu unseren Lebzeiten nicht mehr kommen, wahrscheinlich auch nicht zu Lebzeiten unserer Enkelkinder.

Also ich habe mich an die Assistenten gewöhnt, der Spurhalteassi taugt auf Landstraßen und in der Stadt nichts, ich schalte ihn aber nicht aus, zumal man den dann nach jedem Neustart erneut ausschalten müsste und irgendwann hat mans dann doch vergessen und es nervt ungewohnt und irritiert, daher lasse ich ihn an und ignoriere das Gepiepe beim Schneiden von Mittelstreifen in kurvigen Bereichen ohne Gegenverkehr oder beim Überholen von einsamen Radfahrern auf einsamen und ansonsten leeren Landstraßen, da blinke ich auch nicht, wozu? Der Radfahrer kann das nicht sehen, wenn das Auto hinter ihm blinkt und ein anderer Verkehrsteilnehmer ist ganz einfach nicht da, also übersteuere ich den Assistenten und lass ihn piepen, fertig.

Auf der Autobahn lasse ich das Gedöns auch an, es hilft zwar nichts, weil man sowohl aufmerksam sein als auch lenken können muss, es stört dort aber kaum, denn zum Spurwechseln MUSS man zwingend blinken, egal ob die Autobahn leer ist oder nicht, wobei eine absolut leere Autobahn schon ungewöhnlich wäre.

Re: Spurhalteassistent

USER_AVATAR
read
Udomann hat geschrieben:
Also ich habe mich an die Assistenten gewöhnt, der Spurhalteassi taugt auf Landstraßen und in der Stadt nichts, ich schalte ihn aber nicht aus, zumal man den dann nach jedem Neustart erneut ausschalten müsste und irgendwann hat mans dann doch vergessen und es nervt ungewohnt und irritiert, daher lasse ich ihn an und ignoriere das Gepiepe beim Schneiden von Mittelstreifen
Aber er lenkt doch dann auch aktiv gegen, wenn man beim Spurwechsel nicht blinkt!? Oder habe ich Dich da jetzt falsch verstanden? Wenn ich vergesse den Spurhalte-Assistent auszustellen (am Lenkrad) , komme ich immer wieder in fast gefährliche Situatonen, weil das Gegenlenken des Systems ziemlich heftig ausfällt!
IONIQ 5 AWD LR, SSG

Re: Spurhalteassistent

bigg0r
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Sa 18. Sep 2021, 19:39
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Dieses gefährliche Gegenlenken ist das einzige was das Update bei mir etwas entschärft hat. Insofern nur der Standardassistent läuft.

Was mir allerdings jetzt bei mehreren Tests aufgefallen ist: Aktive Lenkfunktion und Spurverlassensassi deaktiviert produziert bessere Ergebnisse auf Landstraßen als wenn beide Systeme zusammen laufen. Heute morgen wieder getestet, wie die beiden Systeme gegeneinander arbeiten. Auto korrigiert etwas um dann für den anderen Assistent zu nah an der Linie zu fahren und der übertreibt dann mit seiner Korrektur wieder enorm um das dann eine Sekunde später auf der anderen Fahrbahnseite wieder zu machen. Das schlimme ist, das ist nur der gefährliche Teil davon. Auch auf der AB nervt er einfach nur weil er dauernd das Lenkrad bewegt. Leider alles nichts neues, aber immer wieder aufs neue nervig, sodass ich hierher kommen muss um mich auszukotzen :-(
ioniq 5 - lr - rwd - uniq - 20 zoll - relax - cyber grey seit 30.09.21

9,75kwp PV, Easee Home
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag