Erfahrungsberichte

Re: Erfahrungsberichte

dennosius
  • Beiträge: 448
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
sealpin hat geschrieben: Und bei mir zeigt er keine mobilen „Gefahrenwarner“ (heute gerade erfahren, aber ich war eh vorschriftsmäßig unterwegs.
Vielleicht kannte er den nur nicht. Ich weiß nicht, wie viele Datensätze man da kaufen kann. Oder er macht das nur auf der Autobahn?
IONIQ5 P45 – früher: BMW 530e
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)
Anzeige

Re: Erfahrungsberichte

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 3027
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 114 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Kann man sich eigene "GefahrenPunkte" oder sonstige POI hinterlegen (ich denke da an favorisierte LadeSäulen)?
demnächst ID3/EQA ... R4 Alpine?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >60'000km
REx Anteil: ~ 5%

38m2 FlachK. > 230'000kWh
1.5kWp PV > 7'500kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: Erfahrungsberichte

Helfried
read

uk73 hat geschrieben: Autoreku ca. 20 kw/h bei 95 km/h Durchschnitt, Segelmodus mit 24,2 kw/h bei 95 km/h Durchschnitt.
Nie im Leben gibt es da so hohe Unterschiede (4,2).
Abgesehen von den Einheiten.

Re: Erfahrungsberichte

uk73
  • Beiträge: 374
  • Registriert: Sa 24. Apr 2021, 18:28
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 152 Mal
read
ok, Einheiten sind quatsch, aber ich fuhr die Strecke bei gleichen Bedingungen und genau gleicher Durchschnittsgeschwindigkeit und Verkehrsverhältnissen. Liegt wohl daran, dass er beim Abbremsen eben nicht rekuperiert und die Menge an Energie, die hierbei eben in den Akku zurückfließt, nicht zu unterschätzen ist.
Ionic 5 AWD 72 19", Uniq Paket, Gravity Gold

Re: Erfahrungsberichte

dennosius
  • Beiträge: 448
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
^tom^ hat geschrieben: Kann man sich eigene "GefahrenPunkte" oder sonstige POI hinterlegen (ich denke da an favorisierte LadeSäulen)?
Du kannst eigene Favoriten hinterlegen. Ich hab's noch nicht probiert, aber nach meinem Verständnis können das auch "frei gezielte" GPS-Koordinaten sein.

Selbst "Gefahrenstellen" hinzufügen geht wohl leider nicht. Aber im Ernst: So nett die Funktion von Hyundai auch ist, investiert doch einfach einen Fünfer in die entsprechende App.
IONIQ5 P45 – früher: BMW 530e
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)

Re: Erfahrungsberichte

USER_AVATAR
  • lecsy
  • Beiträge: 670
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 152 Mal
read
Weil der Faden zu Medien- und Erfahrungsberichten geschlossen wurde mal hier.:
Ganz cool, von Berlin nach Venedig an einem Tag.
https://twitter.com/Nokius/status/14550 ... JB_sg&s=19

Ioniq vFL 28 kWh

AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag