Wohnwagen

Re: Wohnwagen

Xmechelaar
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 19:52
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Ziehe auch einen Trigano mit Hubdach 8n betracht. Das ist auch ähnlich Eriba und zum Teil preiswerter bei besserer Ausstattung. Nur 198 cm hoch und auch schmaler zu haben.
BEV Forever 💪
Tesla Model Y Pearl White - auf 19“mit AHK
15 kWp PV 😊
Anzeige

Re: Wohnwagen

ralf1971
  • Beiträge: 477
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 12:07
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Hast du mal einen Link zu dem Trigano, bin gerade nicht so recht fündig geworden.
EV6 RWD seit 24.01.2022

Re: Wohnwagen

LastRonin
  • Beiträge: 118
  • Registriert: So 6. Jun 2021, 18:45
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Sowas klingt auch spannend. Fragt wie teuer der Spaß wird:

https://www.dethleffs.de/no_cache/pres ... n-caravan/

Re: Wohnwagen

USER_AVATAR
read
Ehrliche Meinung? Für 4 Wochen im Jahr eine extra vollwertige Lithium-Ionen-Batterie in die Ecke stellen ist nicht gerade nachhaltig. Und preiswert schonmal gar nicht.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Wohnwagen

ralf1971
  • Beiträge: 477
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 12:07
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Gibt es hier noch weitere Ideen für einen leichten Wohnwagen (2 Erwachsene, 2 kleine Kinder) für den I5?
EV6 RWD seit 24.01.2022

Re: Wohnwagen

RenDhark
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Mi 14. Jul 2021, 19:34
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Die ganze Campingplätze in Italien haben massiv in die Mobilhome investiert und ausgebaut. Wir sind jedes Jahr auf den Campingplätzen in Italien, da würde ich behaupten, dass es mitlereweile in letzten 10 Jahren. Viel mehr Auswahl von Mobilhoms für jeden Geldbeutel gibt. Es ist halt die Frage, ob es tatsächlich nicht besser vor Ort so ein Mobilhome zu mieten, als zu Versuchen mit Wohnwagen an I5 nach Italien zu fahren.

Re: Wohnwagen

sünje
  • Beiträge: 185
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Das geht mit dem IONIQ ohne 5 auch ganz gut..!
IONIQ FL

Re: Wohnwagen

ralf1971
  • Beiträge: 477
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 12:07
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
RenDhark hat geschrieben: Die ganze Campingplätze in Italien haben massiv in die Mobilhome investiert und ausgebaut. Wir sind jedes Jahr auf den Campingplätzen in Italien, da würde ich behaupten, dass es mitlereweile in letzten 10 Jahren. Viel mehr Auswahl von Mobilhoms für jeden Geldbeutel gibt. Es ist halt die Frage, ob es tatsächlich nicht besser vor Ort so ein Mobilhome zu mieten, als zu Versuchen mit Wohnwagen an I5 nach Italien zu fahren.
Du kannst mir gerne per pn mal gute Plätze in Italien empfehlen - mit Mobilheimen.
EV6 RWD seit 24.01.2022

Re: Wohnwagen

Teig1969
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Fr 10. Sep 2021, 06:33
read
Ich habe einen Eriba (einen Feeling) mit Schlafdach. Der Ioniq 5 ist bei mit auch eine Möglichkeit, aber ich habe gehört das mein einen WW nur mit einer Akkuladung von mindestens 35% anhängen darf. Das würde den Radius noch einmal merklich einschränken.
Das Gute ist, dass ich den Feeling mit meinem 2Liter Benziner (Seat Tarraco) mit 10 Liter fahren kann was nur ca. 25-30% über dem ist ohne Anhänger. Dieser schmälere und tiefer Anhänger hilft schon viel.

Re: Wohnwagen

rreich
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Mi 17. Mär 2021, 18:26
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Kip wäre vielleicht interessant. Gibt es auch mit Elektroheizung 😅

https://kipcaravans.nl/de/?gclid=Cj0KCQ ... uVEALw_wcB
IONIQ 5 P45 GGM ab 07/2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag