"Zukauf" von Funktionen

Re: "Zukauf" von Funktionen

sealpin
  • Beiträge: 1668
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 506 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Gearsen hat geschrieben: ... du hast bei Audi das echt teure Matrix-Licht an Bord, also hast du es auch bezahlt. Willst du es benutzen, musst du extra bezahlen. Was soll das? Das ist nicht nachhaltig Hardware zu verbauen, die womöglich nie aktiviert wird.

...
Das war jetzt aber nur ein Beispiel, oder? Auf den konkreten Fall bezogen: das macht Audi doch nicht so.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild
Anzeige

Re: "Zukauf" von Funktionen

binford
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Mo 21. Jun 2021, 13:33
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Audi macht aber durchaus so ähnliche Dinge: Ich habe einen A1, bei dem serienmäßig die vollständige Navi-Hardware verbaut ist. Man muss aber zur Nutzung eine auf die Fahrzeug-ID fixierte SD-Karte (!) für > 500€ dazukaufen, um es nutzen zu können. Ich kann mir Argumente für und wider ein solches Vorgehen überlegen...

Re: "Zukauf" von Funktionen

sealpin
  • Beiträge: 1668
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 506 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
das machen andere auch. Für das NAVI finde ich das völlig ok (der Computer ist ja eh im Auto). Beim genannten Matrix Licht stelle ich mir das schwieriger vor. Licht ist ein erforderliches Feature, um ein PKW zu bewegen, NAVI nicht.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: "Zukauf" von Funktionen

ElectricEskimo
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
800Volt in Gold hat geschrieben: Ich glaube nicht, dass das irgendwann kostenlos freigeschaltet wird.
Bei den Infotainment Varianten mit kleinem Display wurde Anfag des Jahres wirelss Carplay/AA kostenlos freigeschaltet.
Ich vermute das die verbaute Hardware bei den großen Displays Firmware Probleme hat/hatte und daher die Funktion noch nicht freigeschaltet ist.
Ein Amerikanischer Händler hatte gepostet das es bei Versuchen die Funktion auf den großen Systemen zu aktivieren, zu Instabilität und Abstürzen kam.

Ich denke nicht das wireless Carplay extra kosten wird.
Falls Hyundai natürlich plant den einen Wireless Hotspot mit Zugang zum Internet für Passagiere anzubieten, dann sollte sowas auch etwas kosten. Das Datenvolumen ist ja nicht gratis.

Re: "Zukauf" von Funktionen

USER_AVATAR
read
sealpin hat geschrieben:
Gearsen hat geschrieben: ... du hast bei Audi das echt teure Matrix-Licht an Bord, also hast du es auch bezahlt. Willst du es benutzen, musst du extra bezahlen. Was soll das? Das ist nicht nachhaltig Hardware zu verbauen, die womöglich nie aktiviert wird.

...
Das war jetzt aber nur ein Beispiel, oder? Auf den konkreten Fall bezogen: das macht Audi doch nicht so.
Doch:
Bild_2021-08-04_152755.png
https://www.audi.de/de/brand/de/neuwage ... emand.html

🤦‍♂️

LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: "Zukauf" von Funktionen

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 636
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
5 Seiten Diskussion über ungelegte Eier. Erinnert mich an die Diskussion über das vergünstigte Ionity-Laden... Viel Rauch um nichts! Gibt es eigentlich irgendeinen konkreten Ansatz, außer den bisher (vermeintlich) ungenutzen WLAN-Antennen?
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic
Hyundai Ioniq 5 P45 Atlas White/schwarz
2x cFos-Wallbox 11kW mit Lastmanagement

Re: "Zukauf" von Funktionen

USER_AVATAR
read
Gearsen hat geschrieben:
sealpin hat geschrieben:
Gearsen hat geschrieben: ... du hast bei Audi das echt teure Matrix-Licht an Bord, also hast du es auch bezahlt. Willst du es benutzen, musst du extra bezahlen. Was soll das? Das ist nicht nachhaltig Hardware zu verbauen, die womöglich nie aktiviert wird.

...
Das war jetzt aber nur ein Beispiel, oder? Auf den konkreten Fall bezogen: das macht Audi doch nicht so.
Doch:
Bild_2021-08-04_152755.png
https://www.audi.de/de/brand/de/neuwage ... emand.html

🤦‍♂️

LG
Gearsen
DAB ist seit September 2020 in D gesetzlich vorgeschrieben,da nehmen die trotzdem noch extra Geld für ???
Grüße aus Ostfriesland

Ioniq5 LR, Cyber-Grey, RWD, 20", UNIQ, Relax, AHK...seit 27.08.2021 ;)

VIN : 0010xxx, Softwarestand 02/22

Bild ( BRUTTO, d.h. Angabe des Stromzählers )

Re: "Zukauf" von Funktionen

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 3027
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 114 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
grblmpfh hat geschrieben: 5 Seiten Diskussion über ungelegte Eier. Erinnert mich an die Diskussion über das vergünstigte Ionity-Laden... Viel Rauch um nichts! Gibt es eigentlich irgendeinen konkreten Ansatz, außer den bisher (vermeintlich) ungenutzen WLAN-Antennen?
Wie man/n es nimmt.
So ist z.B. in der Schweiz (aktuell und wiederprüchlich): Der Bezug der LIVE Services ist in den ersten fünf Jahren gratis.
In DE offensichtlich für immer.
Das findet man aber dann erst im kleingedruckten.

Wenn der LiveService nicht mehr verfügbar ist, dann sind ziemlich viele Futures nicht mehr vorhanden, die Hardware und Software ist aber eingebaut.
demnächst ID3/EQA ... R4 Alpine?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >60'000km
REx Anteil: ~ 5%

38m2 FlachK. > 230'000kWh
1.5kWp PV > 7'500kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: "Zukauf" von Funktionen

USER_AVATAR
  • grblmpfh
  • Beiträge: 636
  • Registriert: Do 8. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: Altleiningen
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Dann könnte ich es verstehen, wenn die Schweizer über diesen Punkt diskutieren, was sie aber hier nicht tun. Stattdessen wird über Audi-Abzocke diskutiert und auf Hyundai bezogen, ohne das da irgendein Zusammenhang besteht. So etwas nennt man unnötig "den Teufel an die Wand malen" obwohl es keine Hinweise darauf gibt.
Honda e Advance 17" Modern Steel Metallic
Hyundai Ioniq 5 P45 Atlas White/schwarz
2x cFos-Wallbox 11kW mit Lastmanagement

Re: "Zukauf" von Funktionen

USER_AVATAR
read
Dieser Thread basiert auf der Annahme, dass die beim IONIQ 5 gefundenen WLAN-Antennen in Zukunft Funktionen zur Verfügung stellen könnten, die kostenpflichtig wären, analog zu den "Functions on Demand" bei AUDI. Daher diese Vergleiche. (Siehe erster Post auf Seite 1)

Und nein, ich bin der Meinung, Hyundai wird so ein Geschäftsmodell á la AUDI nicht aufziehen wollen.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag