Fehlermeldungen während der Fahrt

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

Greylik
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mo 22. Mär 2021, 19:25
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
So, ich habe da mal ein Update...

Wir waren jetzt 2 Wochen in Mecklenburg unterwegs und 20-30Mal in 2 Wochen folgender Effekt (vorher hatte ich den nur 1x). Großflächige Warnmeldungen im Display:

- Spursicherheit prüfen
- Tempolimitsystem prüfen
- DAW (Fahreraufmerksamkeitswarn.) prüfen
- Spurwechselassistenzfunktion prüfen
- Vordere Sicherheitssysteme prüfen
- HBA (Fernlicht-Assistent) prüfen

Meine Bisherigen Erkenntnisse:
Alle Sensoren waren sauber.
Der Effekt trat auf LAndstraßen, in der Stadt und sogar in einer Verkehrberuigten Zone bei 5km/h auf.
Die meisten Assistenten waren m.E. nicht an (zB Spurwechsel in einer verkehrsberuhigten Zone???, Tempolimit unter 30km/h ????)

Jetzt steht der Wagen beim Händler ..... auch, da die Navigation eher zufällig ist....da gibt es aber einen eigenen Thread.

Gruß Greylik
Anzeige

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

USER_AVATAR
read
Greylik hat geschrieben: So, ich habe da mal ein Update...

Wir waren jetzt 2 Wochen in Mecklenburg unterwegs und 20-30Mal in 2 Wochen folgender Effekt (vorher hatte ich den nur 1x). Großflächige Warnmeldungen im Display:

- Spursicherheit prüfen
- Tempolimitsystem prüfen
- DAW (Fahreraufmerksamkeitswarn.) prüfen
- Spurwechselassistenzfunktion prüfen
- Vordere Sicherheitssysteme prüfen
- HBA (Fernlicht-Assistent) prüfen

Meine Bisherigen Erkenntnisse:
Alle Sensoren waren sauber.
Der Effekt trat auf LAndstraßen, in der Stadt und sogar in einer Verkehrberuigten Zone bei 5km/h auf.
Die meisten Assistenten waren m.E. nicht an (zB Spurwechsel in einer verkehrsberuhigten Zone???, Tempolimit unter 30km/h ????)

Jetzt steht der Wagen beim Händler ..... auch, da die Navigation eher zufällig ist....da gibt es aber einen eigenen Thread.

Gruß Greylik
Das Problem ist schnell gelöst. Du brauchst nur ein Update, beim Händler oder hier im Forum von Sonicspinner. Seitdem ist das nie mehr aufgetaucht bei mir und das sind jetzt schon viele Wochen. Je kleiner die Straßen (MV), desto häufiger war das vorher.
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

sealpin
  • Beiträge: 1660
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 505 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Diese Meldungen habe ich auch ab und zu, nur sehr viel weniger häufig. In 7500 km vielleicht 9 oder 10 mal.

Aber im Fehlerspeicher des Fahrzeugs ist kein Eintrag und die angegebenen Sensoren arbeiten ohne Probleme, wenn die Meldungen weg sind (bei mir verschwanden die Meldungen immer).

Also ignoriere ich die Meldungen und hoffe, dass ein Systemupdate diese Falschmeldungen beseitigt.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

USER_AVATAR
read
Greylik hat geschrieben: So, ich habe da mal ein Update...

Wir waren jetzt 2 Wochen in Mecklenburg unterwegs und 20-30Mal in 2 Wochen folgender Effekt (vorher hatte ich den nur 1x). Großflächige Warnmeldungen im Display:

- Spursicherheit prüfen
- Tempolimitsystem prüfen
- DAW (Fahreraufmerksamkeitswarn.) prüfen
- Spurwechselassistenzfunktion prüfen
- Vordere Sicherheitssysteme prüfen
- HBA (Fernlicht-Assistent) prüfen

Meine Bisherigen Erkenntnisse:
Alle Sensoren waren sauber.
Der Effekt trat auf LAndstraßen, in der Stadt und sogar in einer Verkehrberuigten Zone bei 5km/h auf.
Die meisten Assistenten waren m.E. nicht an (zB Spurwechsel in einer verkehrsberuhigten Zone???, Tempolimit unter 30km/h ????)

Jetzt steht der Wagen beim Händler ..... auch, da die Navigation eher zufällig ist....da gibt es aber einen eigenen Thread.

Gruß Greylik
Die Gemeinsamkeit für die genannten Fehlermeldungen ist m.E. die Frontkamera auf der Windschutzscheibe. Bei mir trat das Meldungs-Problem (nur) einmal auf, als ich um eine Kurve in spontanes und direktes Sonnenlicht fuhr (und auch selbst geblendet wurde). Könnte also eine ungünstige Blendung der Kamera sein, die für das System ohne Korrekturchance auftritt.
„Yvee“ - (T)Raumschiff: IONIQ 5 Project 45 (Atlas White / Full Black),
Übergabe: 05.07.21; VIN: 003XXX; Kennz. ** IQ 545 E

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

Sasray1001
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Fr 6. Aug 2021, 23:31
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Guten Morgen. Ich hatte auch alles was an Fehlern auftauchen kann sprich Ausfall aller Assistenzsysteme. Zusätzlich hat bei mir aber auch die Klima nicht funktioniert und das VESS Geräusch war weg. Ready hat nur noch geblinkt in Verbindung mit dem Batterie Symbol. Seit letzten Donnerstag steht mein Wagen beim Händler. Er hat bis heute keine Antwort von Hyundai auf das Problem. Hast aber eigenständig mal nachgeschaut. Im Heckbereich gab es wohl drei Steckverbindungen. Vermutlich CAN Bus Steuerungen. Alle hatten wohl etwas Feuchtigkeit. Die Werkstatt hatte alle Steckverbindungen getrocknet und in Folie eingepackt. Seit zwei Tagen sind nun keine Fehler mehr aufgetreten. Ich hatte das sonst täglich. Das wird erst mal eine Übergangslösung sein. Ich hoffe das es das seitens Hyundai neue Kabel bzw Stecker gibt. Ich hoffe das ich heute das Auto wieder abholen kann. Vielleicht sind es bei euch auch Feuchtigkeitsprobleme. Ich hatte die Probleme, dann als ich mich nochmal dran erinnert habe, nur morgens oder nach dem Autowaschen.
Solltet ihr schon andere Lösungsvorschläge von euren Werkstätten haben lasst es mich wissen.
Ioniq5 LR RWD Uniq mit Relaxpaket in Shootingstar Grey 19“ seit 27.08.21🤩

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

Sasray1001
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Fr 6. Aug 2021, 23:31
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Nach abschicken der Nachricht hat mich doch tatsächlich das Autohaus angerufen. Hyundai arbeitet schon an dem Problem es soll in Kürze einen Reperatursatz für den Kabelbaum geben. Und Hyundai hat die Arbeit des Autohauses gelobt mit der Abdichtung der Stecker. Das ist eine gute Lösung bis es denn Reperatursatz gibt
Ioniq5 LR RWD Uniq mit Relaxpaket in Shootingstar Grey 19“ seit 27.08.21🤩

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

USER_AVATAR
read
Greylik hat geschrieben: So, ich habe da mal ein Update...

Wir waren jetzt 2 Wochen in Mecklenburg unterwegs und 20-30Mal in 2 Wochen folgender Effekt (vorher hatte ich den nur 1x). Großflächige Warnmeldungen im Display:

- Spursicherheit prüfen
- Tempolimitsystem prüfen
- DAW (Fahreraufmerksamkeitswarn.) prüfen
- Spurwechselassistenzfunktion prüfen
- Vordere Sicherheitssysteme prüfen
- HBA (Fernlicht-Assistent) prüfen

Meine Bisherigen Erkenntnisse:
Alle Sensoren waren sauber.
Der Effekt trat auf LAndstraßen, in der Stadt und sogar in einer Verkehrberuigten Zone bei 5km/h auf.
Die meisten Assistenten waren m.E. nicht an (zB Spurwechsel in einer verkehrsberuhigten Zone???, Tempolimit unter 30km/h ????)

Jetzt steht der Wagen beim Händler ..... auch, da die Navigation eher zufällig ist....da gibt es aber einen eigenen Thread.

Gruß Greylik
Ich hatte den Ausfall aller Assistenzsysteme, einhergehend mit der großflächigen Warnmeldungen im Fahrerdisplay bislang 1x. Bei mir hat sich das so dargestellt das ich via Android Auto bei einer Podcast App herummachte, dann ist diese eingefroren und kurz darauf haben alle Assistenzsysteme einen Ausfall gemeldet und der HDA, welcher zu der Zeit aktiv war, ist direkt ausgestiegen. Wenige Sekunden später hat sich das (Info-)System automatisch neu gestartet, am Infodisplay gab es die Startanimation, nach 15 Sekunden war das System zurück und auch die ganzen Fehlermeldungen der Assistenzsysteme verschwunden, HDA funktionierte wieder einwandfrei. Das Fahrerdisplay war aber die ganze Zeit verfügbar. Ob nun Android Auto lediglich ein Opfer des Ausfalls war, oder die Ursache, ist schwer zu sagen.

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

Greylik
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mo 22. Mär 2021, 19:25
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Greylik hat geschrieben: So, ich habe da mal ein Update...
Wir waren jetzt 2 Wochen in Mecklenburg unterwegs und 20-30Mal in 2 Wochen folgender Effekt (vorher hatte ich den nur 1x). Großflächige Warnmeldungen im Display:
- Spursicherheit prüfen
- Tempolimitsystem prüfen
- DAW (Fahreraufmerksamkeitswarn.) prüfen
- Spurwechselassistenzfunktion prüfen
- Vordere Sicherheitssysteme prüfen
- HBA (Fernlicht-Assistent) prüfen
Meine Bisherigen Erkenntnisse:
Alle Sensoren waren sauber.
Der Effekt trat auf LAndstraßen, in der Stadt und sogar in einer Verkehrberuigten Zone bei 5km/h auf.
Die meisten Assistenten waren m.E. nicht an (zB Spurwechsel in einer verkehrsberuhigten Zone???, Tempolimit unter 30km/h ????)
Jetzt steht der Wagen beim Händler ..... auch, da die Navigation eher zufällig ist....da gibt es aber einen eigenen Thread.
So, ich habe den Wagen heute abgeholt. Hyundai ist das Problem bekannt und Sie arbeiten daran...
Angeblich liegt es an schnellen Hell/Dunkel-Wechseln zB in einer Allee. Kann ich in Teilen nachvollziehen, ist mir aber auch bei 30km/h und bei 5km/h in einer Verkehrsberuigten Zone passiert... also bin ich noch etwas skeptisch.
Es gibt zZ keine Lösung. Es wurde NICHTS am Wagen gemacht. Hyundai sagt, dass in 1-2 Monaten ein Update für die Steuersoftware der Kamera vorliegen würde, welches das Problem beheben soll. Angeblich wird man direkt von Hyundai angeschrieben... ich bin gespannt.

Gruß Greylik

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

USER_AVATAR
read
Über Steuergeräte-Software-Updates, die die Fahrsicherheit betreffen, werden die Besitzer per Rückrufschreiben von Hyundai mit Information an das KBA (Kraftfahrtbundesamt) per Post angeschrieben. Das ist dann auch amtlich und hat durchgeführt zu werden mit Ablaufdatum.

Kontrollieren, wenn es dann soweit ist, kann man das auch selbst über die Hyundai-Webseite mit Angabe der Fahrgestellnummer des eigenen Fahrzeugs.

https://www.hyundai.de/service-zubehoer ... ktionen/#/

Sieht bei meinem Kona derzeit z. B. so aus:
Bild_2021-09-29_180721.png
LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
In Transit: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Fehlermeldungen während der Fahrt

IONIQ-5
  • Beiträge: 326
  • Registriert: Do 1. Jul 2021, 18:29
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Beim IONIQ 5 gibt es noch keine Serviceaktion dazu. Nur die bereits bekannte (Kühlmittelverlust prüfen und ggf. Kühlmittelpumpe erneuern, IONIQ 5, Kampagnencode: 10D122)
IONIQ 5 AWD LongRange Uniq Relax 19" AHK, Winterreifen HMD04EV
Bis zu 400 € THG-Quote bei emobia - Erhalte 15 € Bonus mit Promocode bu741
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag