Was bislang so auffällt ...

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Was bislang so auffällt ...

Fab5ter
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Do 24. Jun 2021, 14:42
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Das Zeug für die Spiegel/Kameras ist für ca. 10 Spiegel laut Hersteller. Ich hab jetzt einmal rundrum alle Kameras und die Spiegel gemacht. Die Flasche ist noch gut zu 2/3 Voll.

Die Scheibenversiegelung hab ich bisher bei 3 Auto benutzt und ist ebenfalls noch gut 2/3 gefüllt. Also auch ca. 10 Fahrzeuge komplett alle Scheiben. Steht auch so drauf. Rubbeln tut hier nix und die Standzeit ist auch deutlich länger als bei Rain-X.

Für ein perfektes Ergebnis hier ein schönes Video zur Anwendung.
Teil1 Vorbereitung: https://www.youtube.com/watch?v=f4sWcmNrHv8
Teil2 Auftragen: https://www.youtube.com/watch?v=wHtd07TKyIU&t=596s


Die Lackversiegelung WaterSplash ist auch super! Standzeit ca. 6 Monate.
seit 29.10.2021 - Ioniq 5 - AWD - LR - UNIQ - 19" - Digital Teal - Schwarz
Anzeige

Re: Was bislang so auffällt ...

Dicker_Tanzbär
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 06:35
  • Hat sich bedankt: 292 Mal
  • Danke erhalten: 238 Mal
read
Was mir gerade in der Waschbox mal wieder extrem aufgefallen ist, ist die mangelhafte Abdichtung des Schwellerbereichs. Was sich da an Sand, Dreck, Waschschaum etc gesammelt hat, ist schon echt heftig.
9,5kWp PV seit 2015
BMW i3 60ah BEV aus 12/2013
IONIQ 5 P45 seit 07/2021

Re: Was bislang so auffällt ...

USER_AVATAR
  • JDe
  • Beiträge: 1020
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 15:46
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 705 Mal
read
Zustimmung, das ist echt wild.
Hyundai Ioniq 5 seit 10/2021 // Renault Twingo Electric seit 06/2021 // Easee Home Wallbox // Grüner Strom für WP und WB von TEAG
Update & Downgrade für Ioniq 5 // Jährlich mind. 275€ für dein E-Auto +25€ Prämie über PayPal nach PN an mich

Re: Was bislang so auffällt ...

jolly_roger
  • Beiträge: 238
  • Registriert: Mo 8. Apr 2019, 19:14
  • Wohnort: GG
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
jupp , Auto sieht von aussen noch gut aus und dann macht man die Türen auf….

Re: Was bislang so auffällt ...

USER_AVATAR
  • roqu
  • Beiträge: 452
  • Registriert: Mo 13. Sep 2021, 18:32
  • Hat sich bedankt: 247 Mal
  • Danke erhalten: 277 Mal
read
Dicker_Tanzbär hat geschrieben: Was mir gerade in der Waschbox mal wieder extrem aufgefallen ist, ist die mangelhafte Abdichtung des Schwellerbereichs. Was sich da an Sand, Dreck, Waschschaum etc gesammelt hat, ist schon echt heftig.
nicht nur da, ich finde regelmäßig Blätter über den Leuchten der Heckklappe wenn ich jene aufmache
IONIQ 5 - AWD - Shooting Star Grey Gebaut im Juni - Defekte und getauschte ICCU im Dezember
Installierte Updates: Februar Infotainment + MCU + LKA + ADAS + BMS

Re: Was bislang so auffällt ...

Mometz
  • Beiträge: 533
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Hat sich bedankt: 616 Mal
  • Danke erhalten: 192 Mal
read
Ihr Meckerköpfe :) ... , aber Recht habt Ihr, ist extrem schmuddelig wen man die Türen öffnet, hatte ich bislang bei keinem anderen Fahrzeug.
Wenn man durch die Waschanlage fährt ist er ja von außen soweit sauber, außer Heckscheibe im oberen Teil wegen dem Spoiler und die Schweller bei geöffneten Türen. Letztendlich braucht man doch noch einen Eimer mit Wasser, wenn man das Auto sauber haben möchte :wand:
Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey

Re: Was bislang so auffällt ...

Robs80
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Mi 9. Jun 2021, 16:24
  • Hat sich bedankt: 557 Mal
  • Danke erhalten: 326 Mal
read
So heute etwas merkwürdiges erlebt (Regnerisch, 11°C). Ich habe den Ioniq 5 ca. 20-30 km über die Autobahn gehetzt und bin dann mit einem SoC von 8% an eine Ionity Ladesäule ran. Er fing an mit Laden und kam nicht über 70 kW. total entnervt das laden abgebrochen und neu gestartet. Dann ging es mit 122 kW. War dann etwas befriedigend. An die Säule nebenan hielt dann ein EQS und der hatte Probleme mit dem Ladestart. Das Auto wollte nicht. Als es dann doch klappte, ballerte er gleich mit 180 kW los. Ich hatte dann die Schnauze voll und habe den Ladevorgang noch mal neu gestartet (war dann schon bei 30% SoC) und siehe da er gib hoch auf 200 kW und hielt das auch bis ca. bis 55% SoC. Das kann doch bitte nicht normal sein, das ich mehrmals den Ladevorgang unterbrechen muss um die volle Leistung zu bekommen. Ich werde das mal weiter beobachten.
Ioniq 5 LR RWD, Uniq Paket, Digital Teal, Verbrauch ⌀14,7 kWh/100 km

Re: Was bislang so auffällt ...

Kell
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Do 23. Sep 2021, 11:35
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Die Ladeleistung hängt von der Batterietemperatur ab. zwischen 25-45 ° ist es am besten. Kann also sein, dass durch deine Ladeversuche die Batterie ja erwärmt wurde. Wenn du nicht abgebrochen hättest, hättest du mit der Zeit auch bessere Leistung bekommen, außer die Säule hatte auch n schuss weg.

Re: Was bislang so auffällt ...

Helfried
read
Robs80 hat geschrieben: Das kann doch bitte nicht normal sein, das ich mehrmals den Ladevorgang unterbrechen muss um die volle Leistung zu bekommen.
War es ein Alpitronic-Lader? Da wäre das dann nämlich schon normal. Es gibt auch einen Thread dazu.

Re: Was bislang so auffällt ...

Robs80
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Mi 9. Jun 2021, 16:24
  • Hat sich bedankt: 557 Mal
  • Danke erhalten: 326 Mal
read
Kell hat geschrieben: Die Ladeleistung hängt von der Batterietemperatur ab. zwischen 25-45 ° ist es am besten. Kann also sein, dass durch deine Ladeversuche die Batterie ja erwärmt wurde. Wenn du nicht abgebrochen hättest, hättest du mit der Zeit auch bessere Leistung bekommen, außer die Säule hatte auch n schuss weg.
Nein an der Batterietemperatur konnte es nicht gelegen haben. Nach 27 km mit durchschnittlich 134 km/h (Autobahn war frei) sollte diese schon nahe des optimalen Ladebereiches sein. An den Säulen (Tritium) lade ich schon seit drei Monaten. Meist wenn die Ladeleistung schlecht war, dann reichte einmal neu anstecken und diese schnellte wieder hoch und das stetig. Selten dass man volle Ladeleitung mit dem ersten anstecken bekommt.
Ioniq 5 LR RWD, Uniq Paket, Digital Teal, Verbrauch ⌀14,7 kWh/100 km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile