Was bislang so auffällt ...

Re: Was bislang so auffällt ...

Qinoi 5
  • Beiträge: 476
  • Registriert: So 6. Jun 2021, 12:39
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
Ja, das wäre mal interessant. So als modifizierter Hörtest ;-)
Das Tesla M3, dass ich mal eine Woche gefahren bin, kurz vor dem Ioniq, war aber auch bei niedrigem Tempo mit deutlichen Abrollgeräuschen versehen.
Darauf bezog ich mich. Das hat dann jegliche sounds der Maschine geschluckt.
Der Ioniq 5 ist dermaßen gut gedämmt, dass man eigentlcih nur was vom E-Motor hört, wenn man in einer Straßenschlucht mit offenem Fenster, abgeschalteter Klima/Lüftung und ohne Musik und Unterhaltung fährt.
Vielleicht ist es mir deswegen noch nicht aufgefallen, oder weil ich kaum zum Beschleunigen komme. Es reicht ja ein kleiner Streichler am Pedal und schon ist man zu schnell.
:-)
IONIQ P45 - Seit letzter Ladung (152km) Ø 13,4 kWh * Gesamt Ø 15,9 kWh (2050 km)
Anzeige

Re: Was bislang so auffällt ...

feldstärke
  • Beiträge: 121
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Qinoi 5 hat geschrieben: Das Tesla M3, dass ich mal eine Woche gefahren bin, kurz vor dem Ioniq, war aber auch bei niedrigem Tempo mit deutlichen Abrollgeräuschen versehen.
Das war bei "meinem" M3 erstaunlicherweise kaum der Fall; Geräuschniveau war einer der Hauptpunkte für die Probefahrt und ich war angenehm überrascht. Der Wagen hatte aber auch Michelin Pilot Sport drauf, auf EV oder nicht habe ich nicht geachtet (Probefahrt war im April, kurz bevor ich mich für den I5 entschieden habe). Das M3 ist wegen des knochigen Fahrwerks rausgefallen.
Qinoi 5 hat geschrieben: Der Ioniq 5 ist halt dermaßen gut gedämmt, dass man dann vielleicht was hört vom E-Motor, aber nur dann, wenn man in einer Straßenschlucht mit offenem Fenster, abgeschalteter Klima/Lüftung fährt.
Nope. Gut gedämmt ja (der Mercedes ist noch ein Stück besser). Aber das "Fuuuuiiiiii" (Motor/Umrichter/Whatever) ist immer deutlich vernehmbar beim Gasgeben - ganz ohne Häuserschlucht.
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021)

Re: Was bislang so auffällt ...

ElectricEskimo
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
was bisher leider auch auffaellt ist das chaotische settings menu. da ist aber auch nichts intuitiv. das ganze infotainment haette eine general ueberholung dringend noetig.
ich hab gestern ums verrecken die HUD einstellungen nicht mehr gefunden. vor ein paar tagen hab ich damit noch rumgespielt. gestern waren sie dann einfach nicht zu finden.
ganz zu schweigen, das android auto nicht als full screen implementiert ist. das liegt auch bei Hyundai, nicht google. Und wenn schon splitscreen, dann zeigt doch wenigstens die Splitscreen Karten und nicht einfach das AA logo.

Re: Was bislang so auffällt ...

sealpin
  • Beiträge: 308
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Das mit dem plötzlich nicht mehr auffindbarem HUD Menu hatte ich auch einmal.
Dann nach dem Abstellen waren das Menu dann wieder da und seit dem bleibt es.
Evtl. hilft ein Reset (kleines Loch rechts im Bedienfeld der Klimaanlage).
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz

Re: Was bislang so auffällt ...

ElectricEskimo
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
danke @sealpin. ich werde es versuchen. ich kam mir schon reichlich bescheuert vor. ne halbe stunde in der garage gesessen und wie ein idiot zwischen Handbuch und Infotainment hin und her gesucht. Wenigstens hole ich mir dabei keine Kohlenmonoxid Vergiftung :)
Einstellungen waehrend der Fahrt anzupassen ist faktisch unmoeglich da viel zu gefaehrlich. Schade.

Re: Was bislang so auffällt ...

sealpin
  • Beiträge: 308
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Ich habe auch an mir gezweifelt. Meine Frau und ich waren auf dem Rückweg vom Fahrzeug abholen und sie wollte, dass ich das HUD noch ein klein wenig höher stelle. Ich hatte auf der ersten Teilstrecke das für mich eingestellt (wir hatten noch keine pers. Profile eingerichtet) und da ging das noch. Ich habe vom Beifahrersitz aus verzweifelt nach dem Menupunkt gesucht und hab mich schon für bekloppt gehalten, es nicht zu finden.

Am nächsten Morgen war dann der Menupunkt dort, wo er ich ihn gesucht hatte. Muss irgendein SW Bug gewesen sein. Ist danach nie wieder aufgetreten.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz

Re: Was bislang so auffällt ...

0x00
  • Beiträge: 1352
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
beim Kona ist die HUD Einstellung im Menü des Lenkrads versteckt und nicht im normalen Infotainment Menü. Ist es beim Ioniq5 auch so?
Blog: Kona EV 40.000km und Zukunft mit Hyundai IONIQ 5 - https://e-klar.xyz/2021/02/24/kona-ev-4 ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 in Lucid Blue Pearl bestellt am 25.2.2021 bei INSTADRIVE (AT First Edition)
dzt Kona 64, davor Leaf 40

Re: Was bislang so auffällt ...

uk73
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Sa 24. Apr 2021, 18:28
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
sealpin hat geschrieben: Ich habe auch an mir gezweifelt. Meine Frau und ich waren auf dem Rückweg vom Fahrzeug abholen und sie wollte, dass ich das HUD noch ein klein wenig höher stelle. Ich hatte auf der ersten Teilstrecke das für mich eingestellt (wir hatten noch keine pers. Profile eingerichtet) und da ging das noch. Ich habe vom Beifahrersitz aus verzweifelt nach dem Menupunkt gesucht und hab mich schon für bekloppt gehalten, es nicht zu finden.

Am nächsten Morgen war dann der Menupunkt dort, wo er ich ihn gesucht hatte. Muss irgendein SW Bug gewesen sein. Ist danach nie wieder aufgetreten.
Denkbar ist aber auch, das der Menüpunkt nur verfügbar ist, wenn der Wagen steht?

Re: Was bislang so auffällt ...

sealpin
  • Beiträge: 308
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Nein, dem ist nicht so. Man kann das HUD auch während der Fahrt einstellen(was nicht zu empfehlen ist, es sei denn der Beifahrer macht das).
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile