Ladekarten beim IONIQ 5

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Kerni_iii hat geschrieben: Entgegen der bisherigen Vorgehensweise liegt dem Ioniq5 keine Ladekarte bei.

Man registriert sich im Hyundai Account, registiert sich in der Bluelink App, wird dann aufgefordert die Charge myHyundai App zu downloaden, gibt dort auch die FIN ein, kann dann den Tarif wählen (P45 flex) und kann in der App die Ladekarte bestellen, die per Post zugeschickt wird.
und Du hast den I5 bereits?
Anzeige

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Kerni_iii
  • Beiträge: 23
  • Registriert: So 11. Okt 2015, 17:05
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Nein, aber ich war gestern im P45 live dabei.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
live wobei? gehts etwas konkreter?

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Kerni_iii
  • Beiträge: 23
  • Registriert: So 11. Okt 2015, 17:05
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Bei der Übergabe eines P45

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Hier wieder ein Update.

Nachdem gestern der versprochene Rückruf vom Kundenservice Hyundai Deutschland nicht kam, vorhin noch einmal angerufen. Bis ich den gleichen Agenten wie gestern dranhatte , habe ich eine halbe Stunde in der Warteschleife verbracht.

Als erstes hat sich der Mann entschuldigt dass man noch immer keine abschliessende Info habe, er könne aber sagen dass seit gestern zahlreiche Kunden angerufen hätten die von Ihrem Händler ebenfalls keine Ladekarten erhalten haben. Insofern betreffe das alle Händler und nicht nur Sangl.

Also schonmal die Erkenntnis dass es ein Problem gibt. Schonmal ein erster Schritt. Bemerkenswert.

Zur Frage ob es zwei Ladekarten (enbw + Ionity) geben würde oder nur eine, das hätte er inzwischen herausbekommen dass es nur eine sei.

Nachdem ich ihm die von @Kerni_iii erwähnte Vorgehensweise beschrieben hatte, war seine Antwort dass er sich das nicht vorstellen könne. Das würde ja bedeuten dass man bei Abholung des Fahrzeugs ohne eine Ladekarte sei und dann auf dem Heimweg (theoretisch) nicht laden könne - nein, nach seiner Meinung müsse in jedem Fall die Ladekarte beim Auto dabei sein.

Warum nun allerdings bei (möglicherweisen allen) Händlern keine Karte dabei liegt, das müsse jetzt geklärt werden. Und zwar in eigenem Interesse, denn er hat richtig erkannt dass da dann möglicherweise eine Flut von Reklamationen auf den Kundenservice zukommt.

In jedem Fall versucht man das Thema noch heute vormittag zu klären. Und würde mich dann unverzüglich zurückrufen. Ich werde berichten.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Headbander
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Sa 7. Nov 2020, 14:56
  • Hat sich bedankt: 162 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Immerhin hat Hyundai Dir direkt ein Auto zugeteilt :) Die haben bestimmt die Hoffnung, dass Du weniger nervst, wenn Du mit dem Auto spielen kannst.
Danke für deine Hartnäckigkeit. Und viel Spass mit dem Auto.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
:mrgreen: Damit dürften sie Recht haben. Sobald ich am Freitag drinsitze hört ihr erstmal nichts mehr von meinem Generve.... :danke:

temporary posting stop

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

LastRonin
  • Beiträge: 118
  • Registriert: So 6. Jun 2021, 18:45
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Danke fürs Kümmern! Ich stimme da dem Hyundai Kundenservice absolut zu. Es kann eigentlich nicht sein, dass keine funktionierende Ladekarte bei Abholung im Auto liegt. Ein Traum wäre natürlich irgendwann von Anfang an Plug&Charge über ChargeMyHyundai zumindest bei den großen HPC Anbietern. Voraussetzung wäre dann natürlich im Vorfeld der Abholung eine Accounteinrichtung usw..

Nicht alle Käufer werden Erfahrung mit eMobilität haben und damit diverse Ladekarten besitzen.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Grade nochmal mit Offenbach telefoniert. Es gibt nachwievor keine definitive Auskunft aber firmenintern "würden die Drähte glühen" auch weil stündlich mehr anfragen eingehen. Hab ihm dann trocken mitgeteilt dass ich den Inhalt unserer Gespräche mit 200+ Foristen bei Goingelectric teile die alle gespannt auf ein Ergebnis warten. :lol: Den Druck etwas aufbauen... :lol:

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

rreich
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Mi 17. Mär 2021, 18:26
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Hurgator hat geschrieben: Hab ihm dann trocken mitgeteilt dass ich den Inhalt unserer Gespräche mit 200+ Foristen bei Goingelectric teile die alle gespannt auf ein Ergebnis warten. :lol: Den Druck etwas aufbauen... :lol:
😅😅😅

Danke fürs kümmern 👍
IONIQ 5 P45 GGM ab 07/2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag