Ladekarten beim IONIQ 5

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Jop, ging bei mir auch ein heute Vormittag. :)
2021-202x IONIQ 5 P45
2016-2019 BMW i3 94Ah

Reserviert: e.GO e.wave X
Anzeige

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Rudolstadt
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 26. Mai 2021, 10:50
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Ich habe gerade ein Video von Tarek Bay gesehen mit seinem Mustang und Laden an einer Ionity per Plug + Charge. Hat jemand Erfahrung damit mit dem Ioniq 5?
I5 P45 teal/schwarz

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Wuzy
  • Beiträge: 715
  • Registriert: Sa 26. Jun 2021, 10:14
  • Hat sich bedankt: 581 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
Das Video habe ich auch gesehen. Ich hatte schon früher über das Feature ein bisschen was drüber gelesen. Plug & Charge ist ein ISO-Standard (ISO 15118). Sofern der Ladeanbieter und das Fahrzeug dieses Feature unterstützen, kann man beim Anbieter die FIN registrieren. Es reicht dann aus, dass man einfach den Stecker ins Fahrzeug einsteckt, ohne dass man sich vorher mit NFC oder App an der Säule authentifiziert. Ganz praktisch. Ob der IONIQ den Standard unterstützt, ist mir unklar. Tatsache ist jedoch, dass FastNed die Fahrzeuge auch über ihre MAC-Adresse identifizieren und somit einen vergleichbaren Komfort anbieten kann, nachdem man das Fahrzeug zum ersten Mal an einer FastNed-Säule aufgeladen hat.
Zuletzt geändert von Wuzy am Di 3. Aug 2021, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Rudolstadt hat geschrieben: Ich habe gerade ein Video von Tarek Bay gesehen mit seinem Mustang und Laden an einer Ionity per Plug + Charge. Hat jemand Erfahrung damit mit dem Ioniq 5?
Geht (bisher) nicht!
Wie sollte es auch? Muss sowohl das Fahrzeug vorbereitet/freigegeben sein, als auch bei Ionity dafür angemeldet.
Beides ist (derzeit) nicht der Fall.
Ioniq 5, Projekt 45, Gravity Gold Matte

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
der Ioniq 5 ist sehr wohl dartauf vorbereitet, denn an einer FastNed Säule funktioniert das bereits. Ionity weiss ich allerdings nicht.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Wuzy
  • Beiträge: 715
  • Registriert: Sa 26. Jun 2021, 10:14
  • Hat sich bedankt: 581 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
FastNed nutzt m.W. für die Identifizierung nicht ISO 15118, sondern die MAC-Adresse des Fahrzeugs!

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Wuzy hat geschrieben: FastNed nutzt m.W. für die Identifizierung nicht ISO 15118, sondern die MAC-Adresse des Fahrzeugs!
Genau, "echtes" Plug + Charge ist mit dem IONIQ (bisher) nicht möglich.
Ioniq 5, Projekt 45, Gravity Gold Matte

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

statera
read
ISO 15118 funktioniert nicht über die VIN sondern über ein Zertifikat das vom OEM auf das Fahrzeug übertragen werden muss. Eine MAC Adresse oder VIN könnte man ggf. hacken und verändern. Das Zertifikat eben nicht. Fastned macht das eben semi-sicher nur per MAC Adresse. Vermutlich haben viele neueren Fahrzeuge schon ISO15118 "im Bauch" - aber es fehlt da eben noch an OTA Fähigkeiten, Backend, Abrechnung etc.
eNiro 2020 + ZOE 2015 = 100% eFamily

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Thema Karten nochmal:

Ich hatte für den IONIQ VFL den EnBW Hyundai-Tarif. Hatte mich erkundigt, was ich tun muss, damit der neue Besitzer den Tarif nutzen kann. Antwort von Hyundai war „Vertrag bei EnBW kündigen, Kündigungsbestätigung zur Info an den neuen Besitzer schicken, er kriegt dann auf Nachfrage von uns den neuen Code und kann den Tarif freischalten.“

Soweit, so gut. Bei EnBW habe ich dann logischerweise auch das Zahlungsprofil gelöscht und die Ladekarte aus dem Zahlungsprofil entfernt.

Mit dem IONIQ 5 habe ich nun den EnBW-Tarif wieder bestellt und wollte meine bestehende Karte weiternutzen - geht nicht. Bei EnBW können Karten nur einmal einem Zahlungsprofil zugeordnet werden. Ist die einmal verknüpft, war‘s das. In meinem Fall hab ich nun einen ehemals 9,90€ teuren Eiskratzer im Scheckkartenformat.
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag