Ladekarten beim IONIQ 5

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
DOJoe hat geschrieben: Es geht doch wohl um den Ladevertrag. Willst Du mir etwa erzählen, dass Du den mit dem Autokauf abgeschlossen hast?! 🤣🤣🤣
Schau doch einfach in das Bild von Tanzbär. Hat er grade gepostet. Die 29 cents sind eine zugesicherte Eigenschaft des Autos, ja genau.
Anzeige

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Eoz hat geschrieben: Ich habe eben mit einer Mitarbeiterin von CHARGEMYHYUNDAI telefoniert. Sie hält das mit dem Preis von 0,35 Euro pro kWh für einen Irrtum und hat versprochen, sich um eine schnelle Klärung und Rückantwort zu kümmern. Bin da erst einmal entspannt. Vertrag ist ja über 29 ct. geschlossen und gültig.
Dürfte das gleiche liebe Mädel gewesen sein, die ich am Mittag auch angerufen habe 👍

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

dennosius
  • Beiträge: 448
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
Hurgator hat geschrieben:
DOJoe hat geschrieben: Es geht doch wohl um den Ladevertrag. Willst Du mir etwa erzählen, dass Du den mit dem Autokauf abgeschlossen hast?! 🤣🤣🤣
Schau doch einfach in das Bild von Tanzbär. Hat er grade gepostet. Die 29 cents sind eine zugesicherte Eigenschaft des Autos, ja genau.
So ist es, und der Zusammenhang steht dann in § 434 Abs. 1 Satz 3 BGB: "Zu der Beschaffenheit nach Satz 2 Nr. 2 gehören auch Eigenschaften, die der Käufer nach den öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers (§ 4 Abs. 1 und 2 des Produkthaftungsgesetzes) oder seines Gehilfen insbesondere in der Werbung oder bei der Kennzeichnung über bestimmte Eigenschaften der Sache erwarten kann, es sei denn, dass der Verkäufer die Äußerung nicht kannte und auch nicht kennen musste [...]".
IONIQ5 P45 – früher: BMW 530e
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

DOJoe
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 7. Mär 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Hurgator hat geschrieben:
DOJoe hat geschrieben: Es geht doch wohl um den Ladevertrag. Willst Du mir etwa erzählen, dass Du den mit dem Autokauf abgeschlossen hast?! 🤣🤣🤣
Schau doch einfach in das Bild von Tanzbär. Hat er grade gepostet. Die 29 cents sind eine zugesicherte Eigenschaft des Autos, ja genau.
Das ist doch keine zugesicherte Eigenschaft des Autos. 🤦🏻‍♂️ Ich bin Jurist und weiß schon, wovon ich schreibe.
IONIQ 5 "P45" (Atlas White/Black)
*Gamechanger*

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

DOJoe
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 7. Mär 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
dennosius hat geschrieben:
Hurgator hat geschrieben:
DOJoe hat geschrieben: Es geht doch wohl um den Ladevertrag. Willst Du mir etwa erzählen, dass Du den mit dem Autokauf abgeschlossen hast?! 🤣🤣🤣
Schau doch einfach in das Bild von Tanzbär. Hat er grade gepostet. Die 29 cents sind eine zugesicherte Eigenschaft des Autos, ja genau.
So ist es, und der Zusammenhang steht dann in § 434 Abs. 1 Satz 3 BGB: "Zu der Beschaffenheit nach Satz 2 Nr. 2 gehören auch Eigenschaften, die der Käufer nach den öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers (§ 4 Abs. 1 und 2 des Produkthaftungsgesetzes) oder seines Gehilfen insbesondere in der Werbung oder bei der Kennzeichnung über bestimmte Eigenschaften der Sache erwarten kann, es sei denn, dass der Verkäufer die Äußerung nicht kannte und auch nicht kennen musste [...]".
Oh je oh je. 434 BGB = Sachmangel.
Der Ladevertrag ist doch keine Eigenschaft der Sache (Auto). Es ist ein eigenständiger Vertrag mit DCS. Fertig.
IONIQ 5 "P45" (Atlas White/Black)
*Gamechanger*

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Hurgator hat geschrieben: hast Du dein Auto eigentlich mittlerweile? ich hab die letzten 1,5 Wochen hier nicht mehr mitgelesen.....
Siehe Signatur…
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Farsund
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 503 Mal
  • Danke erhalten: 318 Mal
read
Habe soeben den ChargeMyHyundai-Vertrag fertig gemacht und anschließend folgende Bestätigungsmail erhalten:
PNG-Bild 2.png
35 ct anstelle von 29 ct 🤨 👎

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Das weicht aber von der Webseitenbeschreibung ab. Ich werde auch darauf bestehen:

18 Wir erlassen IONIQ 5 Käufern im ersten Vertragsjahr und IONIQ 5 Project 45 Käufern in den ersten beiden Vertragsjahren die monatliche IONITY Grundgebühr in Höhe von 13,00 EUR, die für eine Mitgliedschaft bei unserem Mobilitätsdienstleister Digital Charging Solutions GmbH anfällt. Durch diese Mitgliedschaft können Sie am IONITY Ladenetz zu einem vergünstigten Tarif laden. Statt den regulären 0,79 € / kWh, müssen Sie nur 0,29 € / kWh bezahlen.

Quelle: https://www.hyundai.de/modelle/ioniq-5/
IONIQ 5, UNIQ, 72,6 kW, AWD, Solar, Atlas Weiß/Schwarz innen
Bestellt: 13.07.2021
vorauss. Lieferung: Januar 22, verschoben auf Mai 22

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Farsund
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 503 Mal
  • Danke erhalten: 318 Mal
read
Stimmt:
85D99467-4CF7-41E3-B93C-93800786EE85.png
Tja, und wie geht‘s jetzt weiter?
Zuletzt geändert von Farsund am Do 15. Jul 2021, 08:50, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Jede/r antwortet auf die Email und dann werden wir sehen ob sich was tut.

Ich habs gestern gleich noch ausprobiert (das erste Mal übrigens) und abgerechnet wurden 29 Cent.
IMG_1A5257D49522-1.jpeg
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag