Ladekarten beim IONIQ 5

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Xmechelaar hat geschrieben: Sollte das wirklich so kommen, müssen wir als Community unbedingt wieder an die Presse und Kundendienstleute vom Importeur schreiben. Erst bewerben in der P45 Edition mit 2 Jahre für 29 Co und 0€ Grundgebühr und dann kurz nach Start „April April“ ihr Deppen. Das kann es nicht sein.
Na klar, was denkst Du denn. Das lassen wir uns nicht gefallen. Ich würd sie sogar im Notfall darauf verklagen, denn ich hb mir das explizit schriftlich vor Kauf zusichern lassen.
Anzeige

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Wer hat dir das zugesichert?
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Mein Vertragspartner der Händler. Schriftlich.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
benwei hat geschrieben: Wer hat dir das zugesichert?
hast Du dein Auto eigentlich mittlerweile? ich hab die letzten 1,5 Wochen hier nicht mehr mitgelesen.....

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Dicker_Tanzbär
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 06:35
  • Hat sich bedankt: 292 Mal
  • Danke erhalten: 238 Mal
read
Ich hab mir das in den Kaufvertrag schreiben lassen...:
IMG_20210614_164047_edit_236459098152459.jpg
9,5kWp PV seit 2015
BMW i3 60ah BEV aus 12/2013
IONIQ 5 P45 seit 07/2021

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Dicker_Tanzbär hat geschrieben: Ich hab mir das in den Kaufvertrag schreiben lassen...:
IMG_20210614_164047_edit_236459098152459.jpg
klar, aber genau wie jeder andere hier auch hast Du einen Vertrag mit dem Händler und nicht mit Hyundai Deutschland oder Hyundai Europa. Ich habs auch nur schriftlich vom Händler, nicht von Hyundai. Das ist also kein Unterschied. Interessant wird es nun wenn es nun zum Schwur kommt und tatsächlich eine Preiserhöhung kommt. Rechtlich ist unser Vertragspartner der Händler, insoweit wird interessant sein inwieweit er eine im Kaufvrtrag oder auch sonst zugesagte Eigenschaft gegenüber seinem Lieferanten (Hyundai) durchsetzen kann.... Wir als Endkunden können jedenfalls "nur" den Händler in Haftung nehmen....

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

DOJoe
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 7. Mär 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Vertragspartner ist allein die Digital Charging Solutions GmbH.
IONIQ 5 "P45" (Atlas White/Black)
*Gamechanger*

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
DOJoe hat geschrieben: Vertragspartner ist allein die Digital Charging Solutions GmbH.
Ach wirklich? Du hast dein Auto bei Digital Solutions gekauft? :lol:

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

DOJoe
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 7. Mär 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Es geht doch wohl um den Ladevertrag. Willst Du mir etwa erzählen, dass Du den mit dem Autokauf abgeschlossen hast?! 🤣🤣🤣
IONIQ 5 "P45" (Atlas White/Black)
*Gamechanger*

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

Eoz
  • Beiträge: 58
  • Registriert: So 6. Sep 2015, 19:39
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich habe eben mit einer Mitarbeiterin von CHARGEMYHYUNDAI telefoniert. Sie hält das mit dem Preis von 0,35 Euro pro kWh für einen Irrtum und hat versprochen, sich um eine schnelle Klärung und Rückantwort zu kümmern. Bin da erst einmal entspannt. Vertrag ist ja über 29 ct. geschlossen und gültig.
bis 06/2021 KIA e-Soul Spirit; seit 06/21 Ioniq 5 P45 Digital Teal Innen weiß.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag