Ladekarten beim IONIQ 5

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

rreich
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Mi 17. Mär 2021, 18:26
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Wenn Ahnungslosigkeit einen Namen hätte, wäre Hyundai mein Favorit....
Screenshot_20210617_175156.jpg
IONIQ 5 P45 GGM ab 07/2021
Anzeige

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
da kommt einem echt die Galle hoch.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Werde mich da jetzt am späteren Abend mal dirchwurschteln. Mein Fahrzeug steht ja beim selben Händler wie @ChristopherH s Fahrzeuge und er wird wohl auch keine neuen Infos haben. Wenn alles schief geht und die 13€ doch abgebucht werden, gibt's halt ne Rücklastschrift. So what....🤷‍♂️

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

rreich
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Mi 17. Mär 2021, 18:26
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
@hurgator es geht noch besser 🙄
Screenshot_20210617_182245.jpg
die richtige Emailadresse ist de@chargemyhyundai.com
IONIQ 5 P45 GGM ab 07/2021

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
ich hab grad wieder mit DGS telefoniert, dem Abwickler von ChargeMyHyundai. Der Agent sass physisch in Portugal und gab sich ahnungslos. Eine gebührenfreiheit für den Ioniq 5 sei ihm weder bekannt noch stünde etwas davon bei ihm im System. Dann habe ich ihm den Link zur betreffenden Hyundai Webseite geschickt - nach 15 Minuten war die Mail noch immer nicht da (angeblich, obwohl ich nach 10 Sekunden eine Autoreply Mail von ChargeMyHyundai hatte dass meine Mail eingegangen war. Dann habe ich nochmal Screenshots von der Tarifseite mit den durchgestrichenen 13 € geschickt, wieder sofort eine Autoreply, aber der Agent hat die Mail angeblich nicht bekommen. Dann habe ich ihm den Link DIKTIERT zum eingeben in seinen Browser: Kommentar: Die Seite liesse sich bei ihm nicht öffnen. Das ganze ist eine einzige grosse Verarsche.

Und wenn einer von Euch jetzt nochmal klugscheisst dass das ja alles auf der Seite steht und durch die Eingabe der Fin automatisch funktioniert, dann kann ich nur sagen N E I N!!!!!!!!! Das ist nicht so. Hxundai Offenbach tut so als gebe es kein Problem, DCS sagt sie kennen keinen P45 Tarif und mein Händler bestätigt mir dass es eben NICHT funktioniert.

Das Hyundai offen zugibt dass es ein Problem gibt kann ich nach einem Telefonat mit der Kundendienstleiterin gestern nicht bestätigen. Die behauptet nachwievor dass die Händler ja informiert seien und alle Infos von dort kämen. Ich habe Hyundai bereits eine Frist gesetzt das Problem zu lösen, aber Reaktion wie immer: NULL.

Sehr geehrter Herr xxx,

es freut uns sehr, dass Sie sich einen der limitierten IONIQ 5 in der Sonderedition „Project 45“ sichern konnten. Herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Hyundai Familie!

Ihr Fahrzeug steht nun zur Abholung beim Hyundai Autohaus Sangl bereit. Verständlich, dass Sie sich Gedanken zu den Möglichkeiten des Ladens machen. In der Tat wird das Modell des Hyundai IONIQ 5 ohne Ladekarte ausgeliefert. Die Angebote unserer Kooperationspartner sehen eine Nutzung via Smartphone und App vor. Wünschen Sie eine Ladekarte, so können Sie diese bei IONITY beispielsweise optional anfordern.

Für alle Fragen rund um die Auslieferung Ihres Hyundai IONIQ 5 steht Ihnen Ihr Hyundai Vertragspartner, das Autohaus Sangl, gerne zur Verfügung. Ihr Hyundai Vertragshändler ist mit den Fachabteilungen bestens vernetzt und kann eventuell auftretende Fragen so schnell und effektiv für Sie klären. Gerne haben wir Herrn Sangl über unser Telefonat informiert. Bitte bleiben Sie einfach in Kontakt mit ihm.

Ihnen allzeit gute Fahrt!

Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten bei Hyundai
Zur Beantwortung Ihres Anliegens wurden Ihre personenbezogenen Daten nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung verarbeitet. Daraus ergeben sich Informationspflichten, die wir Ihnen gern zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich über unsere Pflichten Ihnen gegenüber informieren möchten, klicken Sie bitte den nachfolgenden Link https://www.hyundai.de/Meta/Rechtliche-Hinweise.html.

감사합니다 | Best regards | Mit freundlichen Grüßen

i.A. Nicolette Hardt
Zuletzt geändert von Hurgator am Do 17. Jun 2021, 18:39, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
rreich hat geschrieben: @hurgator es geht noch besser 🙄

Screenshot_20210617_182245.jpg

die richtige Emailadresse ist de@chargemyhyundai.com
ja, ich hab meine mails an die com Adresse geschickt, siehe oben, aber angeblich kommen die mails trotz Rückbestätigung nicht bei denen im System an. Was sind das alles bloss für Amateure....

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

rreich
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Mi 17. Mär 2021, 18:26
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Hurgator hat geschrieben:
Zitat Hyundai... . Wünschen Sie eine Ladekarte, so können Sie diese bei IONITY beispielsweise optional anfordern.
Mit freundlichen Grüßen
i.A. Nicolette Hardt
Schlimmer geht immer.....
Screenshot_20210617_183712.jpg
IONIQ 5 P45 GGM ab 07/2021

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Zeigt wie planlos die Frau ist. Aber sie meinte nicht Ionity, sondern bei ChargeMyHyundai in der App. Also quasi bei DCS. Da kann man in der Tat eine Ladekarte (für 7,50 €) bestellen. Das habe ich auch gemacht. Nur, nützen tut das nix, denn auch auf der Ladekarte ist dann der Ionity Premium Tarif nicht drauf.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Im übrigen möchte ich denjenigen sagen die zuhause mit PV laden und sich denken, was regt sich der Hurgator so auf..... nun, ich habe weder PV noch eine Wallbox zuhause und bin wirklich auf IONITY laden angewiesen. Idh fahre mehr als 1000 km in der Woche und das sowohl in DE und NL. Mit dem Tarif von Ionity von 0,29€ hatte ich fest kalkuliert und das war mit ein Kaufgrund für den P45. Vielleicht könnt Ihr jetzt besser verstehen warum ich das so zum Kotzen finde. Wobei mich weniger die Tatsache ärgert dass es nicht funktioniert, sondern dass Hyundai dann noch so dummdreist behauptet es sei alles in Ordnung.

Dass für die "Zuhauselader" dieses Thema nicht so wichtig ist, ist mir klar. Für mich ist es das sehr wohl.

Re: Ladekarten beim IONIQ 5

LastRonin
  • Beiträge: 119
  • Registriert: So 6. Jun 2021, 18:45
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Hab vorhin auch unter der oben genannten Rufnummer angerufen und hatte logischerweise ChargeMyHyundai und nicht Ionity am Telefon. Ein netter Mitarbeiter hat sich dann intern informiert und meinte ihnen lägen noch keine Informationen zu diesem Spezialtarif vor. Ich solle mich bitte an Hyundai Deutschland wenden. Als ich ihm von dem Tweet erzählte, war er einigermaßen erstaunt auch darüber, dass dort Ionity steht. Das ganze stecke wohl noch in den Kinderschuhen… :mrgreen:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag