Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

USER_AVATAR
read
LesenReitenSchwimmen hat geschrieben: Hyundai Deutschland hat offiziell eigene Tutorial Videos angekündigt, die alles Gesehene schlagen ... muhahahaha!
Ach... Na, dann bin ich jedenfalls sicher, in welcher Hinsicht das ganz unübertrefflich werden wird ... 😛 😂
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)
Anzeige

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

sealpin
  • Beiträge: 1661
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 505 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Wenn die Videos die „Qualität“ haben, wie das mittlerweile gelöschte Erstlingswerk, werde ich die auf jeden Fall downloden…als Tutorial für „wie man es nicht macht“. :)
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

USER_AVATAR
read
Liest eigentlich von Hyundai Deutschland hier niemand mit? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen dass man dies nicht tut. Und wenn sie mitlesen, warum tut dann niemand etwas gegen "die schlechte Presse" die man hier im Forum hat? Ist denen das so dermassen egal? Es wäre so einfach hier und da mal ein paar aufklärende Posts einzustellen... Wie ist das eigentlich bei anderen Herstellern? Genauso?

Und was ist eigentlich aus der Nachricht von neulich geworden als jemand sagte dass Hyundai Deutschland etwas für die P45 Käufer vorbereitet habe worauf man sich freuen könne? Da war doch wohl nicht das Video gemeint?

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
@Hurgator

Textbausteine und Arroganz können sie bei Hyundai besser als Social Media-Videos…
Sehr geehrter Kunde,

zunächst möchten wir uns herzlich für Ihre Mail und Ihr ehrliches Feedback bedanken. Wir freuen uns sehr zu hören, dass wir Sie von unserem Hyundai IONIQ 5 überzeugen und als Kunde für das Project 45 Paket gewinnen konnten. Selbstverständlich ist es unser Ziel, jeden unserer Kunden zufriedenzustellen.

Wir möchten Ihnen nachfolgend gerne Informationen zu einigen von Ihnen angesprochenen Themen liefern:

1. Auslieferung der Fahrzeuge

Wir haben allen P45 Kunden eine Auslieferung des IONIQ 5 im Sommer 2021 zugesagt und werden diesen Auslieferungszeitraum einhalten. Wir können Ihnen heute bestätigen, dass die ersten Fahrzeuge ab Anfang Juni an Kunden übergeben werden. Wir können Ihnen zudem versichern, dass die Fahrzeuge für die Auslieferung in Deutschland mit höchster Priorität in der Produktion und Logistik berücksichtigt sind. Nach aktuellem Planungsstand werden bis August alle P45 Fahrzeuge in Deutschland angekommen sein.

2. Exklusive Inhalte für P45 Besteller

Wir haben allen P45 Kunden exklusive Inhalte zum IONIQ 5 versprochen, die auch zeitnah zur Verfügung gestellt werden. Auf Folgendes können Sie sich definitiv freuen:

- Videos zu Technikdetails des IONIQ 5

In den nächsten Wochen werden Sie per Newsletter vor allen anderen IONIQ 5 Interessenten Videos zu Fahrzeug-Features erhalten. Wir hoffen damit die Vorfreude auf Ihren IONIQ 5 nochmal steigern zu können, indem wir die Technik des Fahrzeugs im Detail erläutern.

- Gewinnspiel

Exklusiv unter den P45-Kunden werden wir die Teilnahme an einem Driving Experience Event speziell für Elektromobilität verlosen. Hier können Sie sich Impressionen unserer Driving Experience anschauen: https://www.hyundai.de/hyundai-welt/driving-experience/. Wir hoffen auf Ihre Teilnahme und drücken Ihnen für das Gewinnspiel die Daumen.

Außerdem ist es uns wichtig daran zu erinnern, dass Sie mit Ihrem exklusiven IONIQ 5 mit Project 45 Paket bereits von einem Kundenvorteil von rund 5.000 Euro im Vergleich zu einem neu konfigurierten, gleich ausgestatteten IONIQ 5 profitieren.

Wir sind Ihnen sehr dankbar dafür, dass Sie sich bei uns gemeldet haben. Entschuldigen Sie, falls die bisherige Kommunikation nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung unserer Kundenkontakte. In diesem Sinne arbeiten wir bereits an weiteren interessante Maßnahmen zum IONIQ 5.

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn es weitere Fragen oder Anregungen von Ihrer Seite gibt.

Mit besten Grüßen

Bernhard Voß

Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

USER_AVATAR
  • Aki66
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:10
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Hurgator hat geschrieben: Liest eigentlich von Hyundai Deutschland hier niemand mit? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen dass man dies nicht tut. Und wenn sie mitlesen, warum tut dann niemand etwas gegen "die schlechte Presse" die man hier im Forum hat? Ist denen das so dermassen egal? Es wäre so einfach hier und da mal ein paar aufklärende Posts einzustellen... Wie ist das eigentlich bei anderen Herstellern? Genauso?

Und was ist eigentlich aus der Nachricht von neulich geworden als jemand sagte dass Hyundai Deutschland etwas für die P45 Käufer vorbereitet habe worauf man sich freuen könne? Da war doch wohl nicht das Video gemeint?
Sie suchen gerade jemanden für Sozial Media, jemand Lust sich zu bewerben?

https://www.hyundai.de/ueber-uns/karriere/
- Ioniq Premium blau 5.2017-10.2017(leider einem VU zum Opfer gefallen)
- Ioniq Premium, Aurora Silver 1.2018->9-2021
- seit Sept. Ioniq 5 RWD/Long Range Uniq + Relax digital green

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

USER_AVATAR
read
benwei hat geschrieben: @Hurgator

Textbausteine und Arroganz können sie bei Hyundai besser als Social Media-Videos…
Sehr geehrter Kunde,

zunächst möchten wir uns herzlich für Ihre Mail und Ihr ehrliches Feedback bedanken. Wir freuen uns sehr zu hören, dass wir Sie von unserem Hyundai IONIQ 5 überzeugen und als Kunde für das Project 45 Paket gewinnen konnten. Selbstverständlich ist es unser Ziel, jeden unserer Kunden zufriedenzustellen.

Wir möchten Ihnen nachfolgend gerne Informationen zu einigen von Ihnen angesprochenen Themen liefern:

1. Auslieferung der Fahrzeuge

Wir haben allen P45 Kunden eine Auslieferung des IONIQ 5 im Sommer 2021 zugesagt und werden diesen Auslieferungszeitraum einhalten. Wir können Ihnen heute bestätigen, dass die ersten Fahrzeuge ab Anfang Juni an Kunden übergeben werden. Wir können Ihnen zudem versichern, dass die Fahrzeuge für die Auslieferung in Deutschland mit höchster Priorität in der Produktion und Logistik berücksichtigt sind. Nach aktuellem Planungsstand werden bis August alle P45 Fahrzeuge in Deutschland angekommen sein.

2. Exklusive Inhalte für P45 Besteller

Wir haben allen P45 Kunden exklusive Inhalte zum IONIQ 5 versprochen, die auch zeitnah zur Verfügung gestellt werden. Auf Folgendes können Sie sich definitiv freuen:

- Videos zu Technikdetails des IONIQ 5

In den nächsten Wochen werden Sie per Newsletter vor allen anderen IONIQ 5 Interessenten Videos zu Fahrzeug-Features erhalten. Wir hoffen damit die Vorfreude auf Ihren IONIQ 5 nochmal steigern zu können, indem wir die Technik des Fahrzeugs im Detail erläutern.

- Gewinnspiel

Exklusiv unter den P45-Kunden werden wir die Teilnahme an einem Driving Experience Event speziell für Elektromobilität verlosen. Hier können Sie sich Impressionen unserer Driving Experience anschauen: https://www.hyundai.de/hyundai-welt/driving-experience/. Wir hoffen auf Ihre Teilnahme und drücken Ihnen für das Gewinnspiel die Daumen.

Außerdem ist es uns wichtig daran zu erinnern, dass Sie mit Ihrem exklusiven IONIQ 5 mit Project 45 Paket bereits von einem Kundenvorteil von rund 5.000 Euro im Vergleich zu einem neu konfigurierten, gleich ausgestatteten IONIQ 5 profitieren.

Wir sind Ihnen sehr dankbar dafür, dass Sie sich bei uns gemeldet haben. Entschuldigen Sie, falls die bisherige Kommunikation nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung unserer Kundenkontakte. In diesem Sinne arbeiten wir bereits an weiteren interessante Maßnahmen zum IONIQ 5.

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn es weitere Fragen oder Anregungen von Ihrer Seite gibt.

Mit besten Grüßen

Bernhard Voß

Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
loool

exklusive Inhalte, wow. ein Video ? und ein gewinnspiel? und dann noch garniert mit der aussage, halt die fresse und nerv nicht, du hast eh schon 5000€ rabatt bekommen, sei froh dass du einen bestellen konntest.

die brauchen wirklich leute für social media. und nicht nur da. bernhard voß kann es jedenfalls nicht.

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

Xmechelaar
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 19:52
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Ich habe genau die gleichlautende Antwort erhalten. Eine ganz, ganz Traurige Vorstellung von Hyundai Deutschland. Also mit diesem Verein auf sich gestellt, wären die definitiv in Kürze Pleite, wenn sie nicht ihre Händler hätten, die FÜR DEN KUNDEN ARBEITEN und die Kohlen aus dem Feuer reißen.
Kurz gesagt : eine „satte“ Firma, denen ihre Kundeveraprechen einfach mal so am Arsch vorbeigehen. Sorry für das Unwort aber es ist eine Tatsache.
Wir reden hier von einem Auto für 60 000 € und das waren vor nicht all zu langer Zeit 100 000 DM. Noch Fragen ?
BEV Forever 💪
Tesla Model Y Pearl White - auf 19“mit AHK
15 kWp PV 😊

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

USER_AVATAR
read
Xmechelaar hat geschrieben: Ich habe genau die gleichlautende Antwort erhalten. Eine ganz, ganz Traurige Vorstellung von Hyundai Deutschland. Also mit diesem Verein auf sich gestellt, wären die definitiv in Kürze Pleite, wenn sie nicht ihre Händler hätten, die FÜR DEN KUNDEN ARBEITEN und die Kohlen aus dem Feuer reißen.
Kurz gesagt : eine „satte“ Firma, denen ihre Kundeveraprechen einfach mal so am Arsch vorbeigehen. Sorry für das Unwort aber es ist eine Tatsache.
Wir reden hier von einem Auto für 60 000 € und das waren vor nicht all zu langer Zeit 100 000 DM. Noch Fragen ?
wobei es ja auch nicht alle Händler sind die die Kohlen aus dem Feuer reissen. Ganz im Gegenteil. Bevor ich bei Sangl gelandet bin haben mir 2 andere Händler ihr totales Desinteresse offen zur Schau gestellt. Die hat Elektro NULL interessiert.

Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Und in der Facebook-Gruppe tauchen mittlerweile mehr und mehr Händler auf, die Bilder von ihren Kennzeichen für die Vorführwagen posten und anbieten „wer im Raum xy Probe fahren will, kann sich bei mir melden“:

Nord-Ostsee Automobile Marne
Auto Weis St. Ingbert
Auto Ivancan Mannheim
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)

Re: Hat überhaupt schon jemand im I 5 Probe gesessen?

sb47
  • Beiträge: 374
  • Registriert: So 26. Mär 2017, 17:42
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
Das sieht fast danach aus, als wolle man den Händlern die uns mit Infos versorgt haben und sich viel Mühe geben, jetzt eins auswischen will. Nach dem Motto, die Zentrale sitzt am längeren Hebel. :(
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag