Hyundai ioniq 5 beschleunigung

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

Wudelschnitzerin
  • Beiträge: 489
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Konania hat geschrieben: (OT)

In diesem Kontext interessiert mich mal was Grundsätzliches bezüglich Beschleunigung.
Angenommen die Beschleunigung geschieht linear.
Wenn nun ein bspw. ein Tesla, 4 sec. von 0 -100 km/h, gegen einen Ioniq, 5 sec. von 0 - 100 km/h, antritt,
wieviel Meter ist dann der Tesla, bei Erreichen der 100 km/h vor dem Ioniq?
Gibt's da eine Formel?
....
Ich bin kürzlich nämlich mal mit meinem Kona gegen einen Tesla M3/LR/Boost gefahren und der Unterschied in Metern war viel weniger als erwartet.
Experten gefragt.
:-)

11,1 mtr. hat der Tesla dann Vorsprung (bei linearer Beschleunigung, die es in der Praxis aber nicht ist/gibt).
P45/Digital green - black :-)
16,3 kWh nach 5672 km
Anzeige

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

Wudelschnitzerin
  • Beiträge: 489
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
benwei hat geschrieben: Wenn ich so manche Beiträge hier lese, frage ich mich, wie ich bisher in meinem Autofahrerleben überlebt habe. Ich hatte noch kein Auto, das schneller als in knapp 10 Sekunden auf 100 ging… das scheint ja ein absolutes Verkehrshindernis zu sein.
Gäbe es die BEV typischen Fahrleistungen/Beschleunigung/Durchzug nicht, hätten viele ihren Verbrenner noch, behaupte ich mal.
Und Tesla wäre ein Nischenprodukt, beschleunigten diese in über 10 sec. (vielmehr als Fahrleistungen hat ja ein Tesla leider nciht zu bieten).

Jedem Tierchen sein Plaisierchen.
:-)
P45/Digital green - black :-)
16,3 kWh nach 5672 km

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Meine übliche Pendelstrecke, ausgedrückt in Tempolimits:

30-50-70-80-50-80-60-50-60-80-50-80-50-30

Alles dabei, von Wohnstraße bis Autobahn. Kann ich die 0-100 nicht mal ausfahren, ist nirgends erlaubt
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

USER_AVATAR
read
Hallo,

wenn einem Performance so wichtig ist,
dann würde ich ja gleich auf den EV6 GT warten.

Denn Ioniq 5 halte ich nicht für ein Rennstrecken taugliches Auto,
wo es nicht nur auf die Beschleunigung ankommt.

Ansonsten bin ich voll bei @benwei

Gruss
64er eNiro + 28er Ioniq = 100% Elektrisch
eNiro Spirit , ABT, 3P :prost: 04/20 Zugelassen, Ende einer Odyssee
https://www.netzwerk-datenschutzexperti ... mes-fahren

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

E_Tom
read
Wenn ich das so lese kommt mir spontan elektrischer Schwanzvergleich in den Sinn... 🙊

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

USER_AVATAR
read
Und wenn das Tempolimit nach der Bundestagswahl kommt, bleibt den Posern nur noch der Beschleunigungsvergleich 😉
Kona 64 Style seit 3.21
Ioniq 5 72 AWD Uniq seit 11.21

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

kanae
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Mo 14. Sep 2020, 16:05
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
Wenn der P45 seine Daten einhält reicht mir das locker.
Problem an den ganzen Sport Editionen sind die Fahrwerke und Sitze meist. Toll für 1-2 Std. Eine Urlaubsfahrt geht es irgendwann auf den Kecks.
Im Alltag nerven die Wagen ich bin normal bis sportlich gebaut.

Ein E Auto hat die Tugenden des Understatement kann aber auch sportlich Spaß machen.

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

sealpin
  • Beiträge: 1668
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 506 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Es gibt wohl drei Fahrmodi von Eco bis Sport und nur in der Sport Einstellung kann man die max. Beschleunigungswerte erreichen. Meine Frau wird wohl bei Eco bleiben, bei der Testwoche mit einem Tesla Model 3 LR AWD war ihr der zu flott und ich musste den auch Schaumbremsen.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

USER_AVATAR
read
Ich meine auf einem der Videos einen 4. Modus entdeckt zu haben: SNOW
Swiss First Edition AWD Gravity Gold 24.11.21
BMW I3 Rex 94 Ah 07/17 - 11/21

Re: Hyundai ioniq 5 beschleunigen

Campari
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mo 24. Mai 2021, 08:04
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
frank.beetz hat geschrieben: Ich meine auf einem der Videos einen 4. Modus entdeckt zu haben: SNOW
Ja, in dem Video von JP Performance war das zu sehen. Ich erinnere mich auch.
Also Eco, Sport, Snow und i pedal?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag