Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
wenn man sich die Wertentwicklung von Tesla der letzten 5 Jahre anschaut und das dann z.B. mit VW und Hyundai vergleicht..... und dann unterstellt dass Hyundai mit dem I5, dem was von Kia noch kommt, und der E-GMP Plattform wirklich einen technologisch überlegenen Hit landen wird..... dann steckt in der Aktie wohl noch einiges Potential oder? Klar, so wie bei VW sind die Verbrenner noch dominierend, aber das wird sich sicherlich schnell ändern....

Was denkt Ihr?

Bildschirmfoto 2021-05-20 um 22.59.46.png
Bildschirmfoto 2021-05-20 um 22.59.58.png
Bildschirmfoto 2021-05-20 um 23.00.11.png
Anzeige

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
Ich denke, Hyundai muss mehr in Richtung Batteriezelle machen - so wie das VW jetzt eben auch tut.

Von VW's QuantumScape-JV halte ich zwar überhaupt gar nix, aber für die Aktie muss das (noch) nix heißen...

Und über allem schwebt mittelfristig Apple. Wenn Cook da endlich mit "there's one more thing" um die Ecke kommt, rauschen die Kurse der alten Autobauer runter.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

ElectricEskimo
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
lol, apple car... 80k fuer ein 40k auto. danke, aber nein danke.
das wird genauso ein furz wie facebook gaming :D

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
ElectricEskimo hat geschrieben: lol, apple car... 80k fuer ein 40k auto. danke, aber nein danke.
das wird genauso ein furz wie facebook gaming :D
glaube ich nicht. dass das ein Furz wird. Ich bin da mehr bei @coronav ... Die Zukunft des Automobils ist Software.

Aber grade WEIL ja Apple mit Hyundai über die Fertigung des Apple Cars verhandelt hat, beweist das ja eine gewisse Kompetenz die Apple Hyundai zumisst...

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

ChristopherH
  • Beiträge: 222
  • Registriert: Fr 16. Apr 2021, 18:42
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Das sagten die meisten auch über das erste iPhone….
ElectricEskimo hat geschrieben: lol, apple car... 80k fuer ein 40k auto. danke, aber nein danke.
das wird genauso ein furz wie facebook gaming :D

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

ElectricEskimo
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
Nein, das erste Iphone war schon herrausragend. aber genau das ist der punkt. apple wuerde mit einem auto in einen bestehenden markt gehen und nicht ein neues segment eroeffnen. klar wird es kaeufer geben, die gibt es ja auch fuer ipads, macbooks. aber ich denke nicht das apple aus dem stand einen markt revolutionieren kann der hart von vielen beackert wird. ja, die zukunft ist software, aber hat apple die? glaube ich ehrlich gesagt nicht.
solange apple nicht substantiell knowledge in form von firmen oder patenten einkauft wird ein apple car nur ein sehr teures marken gimmick.

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
ElectricEskimo hat geschrieben: Nein, das erste Iphone war schon herrausragend. aber genau das ist der punkt. apple wuerde mit einem auto in einen bestehenden markt gehen und nicht ein neues segment eroeffnen. klar wird es kaeufer geben, die gibt es ja auch fuer ipads, macbooks. aber ich denke nicht das apple aus dem stand einen markt revolutionieren kann der hart von vielen beackert wird. ja, die zukunft ist software, aber hat apple die? glaube ich ehrlich gesagt nicht.
solange apple nicht substantiell knowledge in form von firmen oder patenten einkauft wird ein apple car nur ein sehr teures marken gimmick.
und vor dem iPhone gab es keine Mobiltelefone? Was ist denn mit Nokia, Blackberry und den ganzen anderen passiert? und wieso ist Tesla mehr wert als alle deutschen Autobauer zusammen? Tesla hat das auch in kurzer Zeit geschafft was Du hier als unmöglich erachtest.... Ich würde Apple nicht unterschätzen.... auch nicht beim Apple Car.

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

ElectricEskimo
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
ja, es gab vorher mobiltelefone, aber keine smartphones mit touchscreen in der form wie wir sie heute fuer normal erachten. wenn apple nicht das "full self driving" kaninchen aus dem hut zieht, sehe ich keine chance ausserhalb der "omg its apple" community die ohnehin jeden scheiss kauft.
wenn apple etwas im bereich FSD haette, dann haetten wir bereits was gehoert.
tesla ist eine andere sache, die haben das gemacht was apple mit dem iphone gemacht hat.

klar, kann sein das apple mit einem komplett neuen mobility konzept um die ecke kommt. self driving pods die sowohl den individual als auch den oeffentlichen nahverkehr ersetzen. glaub ich aber irgendwie nicht dran.

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

USER_AVATAR
read
Tesla FSD ist ein Marketing-Witz, sorry. Wer das bestellt, zahlt Eintritt in die Church of Elon.

Die Einzigen, die wissen was sie tun sind Waymo. Da kann man sich etliche TED-Talks anschauen, wo die bereits vor Jahren gesagt haben: Assistenzsysteme, sind gefährlich, sobald sie zu 75% aber nicht zu 100% funktionieren. Sie verleiten zu leichtsinnigen Handlungen der Fahrer, mithin genau das, was mit den Tesla "Autopiloten" veranstaltet wird. Vorhergesagt. Vor Jahren.

Deren 100%-Ansatz unterstütze ich komplett. Was Tesla da macht, ist keinen Deut besser als das was Uber veranstaltet hat. Das Problem ist immer: Die letzten 10% sind die schwersten. Es reicht nicht, ein neuronales Netz mit Millionen Kilometern Live-Daten zu trainieren.

Apple hat deutlich tiefere Taschen als Tesla und hat etliches Know-How über Jahre aggregiert. Ich würde die nicht unterschätzen.

Für die Börse ist es auch komplett egal, was da wirklich kommt. Die Börse sieht das Nokia/Motorola/Blackbarry-Vorbild und die Kursreaktion wird entsprechend ausfallen.

*Wenn* was kommt. Da Apple nie etwas offiziell verlautbaren hat mag auch nie etwas kommen.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Hyundai als Aktie interessant durch neue EV's wie Ioniq 5?

Kombjuder
  • Beiträge: 707
  • Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
  • Wohnort: Weil am Rhein
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 145 Mal
read
Das sehe ich nicht so. Der Elektroautomarkt ist bereits zu stark angeknabbert, als da für einen Neustart echte Rosinen zu ernten wären.
Entweder Apple kauft einen der ganz großen Autobauer und damit das know how der Autoproduktion oder sie stellen ein neues Nahverkehrskonzept vor, dass eine wirklich durchschlagende Neuerung bringt.
Ansonsten Schuster bleib bei deinen Leisten.
Ioniq 5 P45 in Digital Teal mit heller Innenausstattung hat einen Hyundai Kona Caramic Blue aus 2019 ersetzt.
PV 5kWp
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag