Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

almrausch
  • Beiträge: 1837
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 341 Mal
read
Hurgator hat geschrieben: Und die hat jeder, bei jedem Logo. Jeder assoziiert etwas damit. Kann positiv sein, kann negativ sein.... und wenn jetzt jemand sagt das ihm das alles egal ist, dann glaube ich das nicht ganz.
Musst du auch nicht glauben, aber mir ist das völlig egal. Ich habe schon viele Marken gefahren und niemals hat mich das Logo interessiert. Ich habe auch nie ein Auto gekauft, weil es von einer bestimmten Marke war. Sondern unter dem Aspekt, ob es zu meinen Ansprüchen passt. So wäre der Ioniq28 fast nicht meiner geworden, weil sich die Kopfstützen bei der Probefahrt nicht verstellen ließen. Und die Vorderansicht gefällt mir immer noch nicht (aber nicht wegen des Logos).

Den Ioniq 5 finde ich optisch gelungen und ich hoffe, dass ich auch mit dem Innenraum glücklich werde. Denn dort ist mein "Arbeitsplatz". Mir gefällt es auch, wenn das Auto ein "Hingucker" ist und man sich darüber unterhält. Und wenn dann jemand sagt "Ach, das ist ein Hyundai?!?", ist mir das auch egal.

Mir gefällt das Logo von der Studie auch besser, aber ich würde niemals auf die Idee kommen, am Logo etwas zu ändern oder es gar auszutauschen.
IONIQ 5 P45 atlas white

Nimm auch du 300€ mit: https://geld-fuer-eAuto.de/ref/8DRE4MLE
Anzeige

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

almrausch
  • Beiträge: 1837
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 341 Mal
read
Alfkam hat geschrieben: Hatte einen roten Fiat UNO
Ich auch. 1986 - einer der ersten mit Kat. Die Fahrt an die Adria war ein vergleichbares Abenteuer wie wenn ich heute mit dem BEV nach Polen fahre. Ohne gute Planung war das nicht machbar - am Brenner das letzte Mal getankt und dann abwärts rollen lassen.
IONIQ 5 P45 atlas white

Nimm auch du 300€ mit: https://geld-fuer-eAuto.de/ref/8DRE4MLE

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

USER_AVATAR
read
almrausch hat geschrieben:
Alfkam hat geschrieben: Hatte einen roten Fiat UNO
Ich auch. 1986 - einer der ersten mit Kat. Die Fahrt an die Adria war ein vergleichbares Abenteuer wie wenn ich heute mit dem BEV nach Polen fahre. Ohne gute Planung war das nicht machbar - am Brenner das letzte Mal getankt und dann abwärts rollen lassen.
Scheint ein Muster zu werden... Mein erstes Auto war ein Fiat Uno 45 FIRE (zweite Serie). 45 PS, Vergaser mit Choke, 0-100 in 17 Sekunden, jede Autobahn-Auffahrt war ein Abenteuer... cW-Wert laut Wikipedia 0,30, da ist der I5 richtig windschnittig dagegen. :D
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

vah3
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Mo 25. Mai 2020, 11:52
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Hier einmal ein Fahrzeug mit "Projekt-45" Sticker.

Mein Händler weiß natürlich noch von nix...

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Boah fuck, wer hat denn da gepennt und meine Wagen in Norwegen abgeladen? Genauso wird er aussehen.....scheisse ist der schön 😍😍😍

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

Farsund
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 502 Mal
  • Danke erhalten: 318 Mal
read
Boah, wat is der dreckig 🤪

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

FutureBSD
  • Beiträge: 275
  • Registriert: Do 25. Mär 2021, 12:07
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Das habe ich auch gedacht. Ich hoffe der sieht nicht beim kleinsten Staubkorn so aus. Sonst bekomme ich die Pimpernellen 😁

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

USER_AVATAR
read
Ich find ja, das der Lack für den Grad der Verschmutzung eher ziemlich sauber aussieht.

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

dennosius
  • Beiträge: 448
  • Registriert: Do 22. Apr 2021, 09:25
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 208 Mal
read
In der Tat. Das ist ja sozusagen Tarnfarbe für Staub- und Pollensuppe.

Aber zum eigentlichen Thema: Mittlerweile muss doch jemand verlässlich sagen können, ob das Logo hinten in einer Vertiefung ist oder nicht? Mir sieht es eher so aus, als sei das nicht der Fall.

Die Zusatzfrage wäre dann: Bekommt man das Logo von Mattlack spurenlos ab?
IONIQ5 P45 – früher: BMW 530e
"Do you need a current license to drive an electric car?" ;)

Re: Hyundai Logo auf dem IONIQ 5

vah3
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Mo 25. Mai 2020, 11:52
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Vertiefung, wenn auch sehr sehr flach, und exakt in der Größe des Logos ist auf der Heckklappe leider vorhanden. (Vorführwagen beim Händler in Bedburg Hau)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag