Features

Re: Features

USER_AVATAR
  • luig
  • Beiträge: 553
  • Registriert: Fr 19. Mär 2021, 20:28
  • Hat sich bedankt: 81 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
coronav hat geschrieben:
ElectricEskimo hat geschrieben: wie sieht es eigentlich mit licht aus? ist ja leider kein matrix led. im faq war zu lesen das es eine fernlich automatik hat. wie sieht es aus mit kurvenlicht? ist ein bisschen schade finde ich, wenn man mit der ID familie, audi oder mercedes vergleicht.
Ich rechne nur mit einem Abbiegelicht.

Matrix-LED hat i.d.R. kein außereuropäischer Hersteller, weil in den USA (und ich denke auch weiteren Ländern) immer noch nicht erlaubt. Unter den BEVs hat das nur noch Polestar 2, soviel ich weiß. Wie es bei den Stellaris-Autos (Peugeot, Opel) und Renault aussieht verfolge ich aber nicht.
Ich dachte es wäre wie beim Polestar 2 Pixel-LED und das ist besser als Matrix-LED ??? Oder ist dass eh das gleiche?
Im Netz hab ich folgendes gefunden:

"Pixel-LED-Scheinwerfer: Noch besser als Matrix-LED-Licht
Bei dieser Technologie wird der Lichtkegel zusätzlich in horizontale Streifen aufgeteilt, sodass der Gegenverkehr exakter ausgeblendet werden kann. Dabei können auch bis zu vier entgegenkommende Fahrzeuge einzeln abgeschattet werden. 05.11.2020 "
IONIQ 5 AWD LongRange > Top Line > Digital Teal / Grau > Pano > WP > 19" > 01/2022
Anzeige

Re: Features

ElectricEskimo
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
ich glaube da gibt es verwirrung weil hyundai es "LED im Pixel Design" nennt, dabei aber nur auf das Aussehen der Lichter anspielt, nicht auf die Technologie. Denke das Licht wird 08/15 LED sein. Kein ausblenden des Gegenverkehr, kein Kurvenlicht, etc :(

Re: Features

bendel80
  • Beiträge: 287
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:28
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Das verstehe ich im Konfigurator auch nicht. Warum gibt es da ein LED-Paket? Ist doch in der Basisausstattung schon alles dabei (außer Blinkern vielleicht). Oder was ist Vollprojektion?
Ioniq 5, 72,6 kWh, Basis, Mystic Olive
PV mit 11,1 kWp und Fronius Wallbox

Re: Features

ElectricEskimo
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
Das LED-Paket ist folgendes:
LED-Paket
Radläufe in Grau
Seitenschutzleisten in Lamellen-Optik in Grau
Blinker vorne/hinten in LED-Technologie
LED-Rückleuchten im Pixel-Design
V-förmiges LED-Leuchtband vorne
Voll-LED-Projektionsscheinwerfer im Pixel-Design

Die Voll-LED-Projektionsscheinwerfer sieht man gut im Tuscon 2021 https://www.youtube.com/watch?v=nu6NHqY4hvE
Da passiert nix, ausser Abbiegelicht das sich ab einem gewissen Lenkradwinkel zuschaltet.

Re: Features

USER_AVATAR
read
Wegen dem Licht und der Reichweite werde ich wohl tatsächlich das P45 sausen lassen und auf den EV6 RWD warten. Der hat laut holländischer Preisliste ab "GT Line" nämlich Matrix-LED-Scheinwerfer ("Matrix LED-koplampen, Intelligent koplampsysteem (IFLS)"), also nicht nur "Pixel-Design" sondern tatsächliche LED-Pixel.

Das hat mein ID.3 und unsere MB E-Klasse auch und ich mag das. Bei VW ist das mit 22 LED-Pixeln ziemlich grob aufgelöst (verglichen mit Polestar oder auch dem Mercedes) - das ist aber gar kein Nachteil, weil der Gegenverkehr dann nämlich entsprechend großzügig ausgeblendet wird und mir nicht dauernd die Lichthupe reinhaut...

(Umso unverständlicher warum das der Ioniq 5 nicht bekommt. Ich fürchte, da stand tatsächlich das Design im Vordergrund)
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Features

Zoin69
  • Beiträge: 346
  • Registriert: Mi 11. Nov 2020, 11:15
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
M0RDRET hat geschrieben: Hier ist der Link zur (koreanischen) Website für das Zubehör:

http://hyundaiproduct.auton.kr/product/ ... VamRGivxdc

Das Erste links oben ist übrigens ein Luftreiniger! ;-)
Warum ist die Zubehörliste verschwunden, hat noch jemand das Bild was es alles gab
Er ist da, ab jetzt genießen anstatt warten ;-)

Re: Features

USER_AVATAR
  • hagu
  • Beiträge: 158
  • Registriert: Do 23. Feb 2017, 13:34
  • Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
ist noch alles da, bei der Lupe (Suchfunktion "아이오닉5" eingeben - voila, in Google Chrome mit automatischer Übersetzung kannst auch lesen....

Re: Features

USER_AVATAR
read
Weiß jemand was zu HomeLink bzw. Garagentoröffner?
Hyundai Ioniq 5 Project 45
Audi A3 Sportback TFSI e

Re: Features

USER_AVATAR
read
coronav hat geschrieben: Wegen dem Licht und der Reichweite werde ich wohl tatsächlich das P45 sausen lassen und auf den EV6 RWD warten. Der hat laut holländischer Preisliste ab "GT Line" nämlich Matrix-LED-Scheinwerfer ("Matrix LED-koplampen, Intelligent koplampsysteem (IFLS)"), also nicht nur "Pixel-Design" sondern tatsächliche LED-Pixel.

Das hat mein ID.3 und unsere MB E-Klasse auch und ich mag das. Bei VW ist das mit 22 LED-Pixeln ziemlich grob aufgelöst (verglichen mit Polestar oder auch dem Mercedes) - das ist aber gar kein Nachteil, weil der Gegenverkehr dann nämlich entsprechend großzügig ausgeblendet wird und mir nicht dauernd die Lichthupe reinhaut...

(Umso unverständlicher warum das der Ioniq 5 nicht bekommt. Ich fürchte, da stand tatsächlich das Design im Vordergrund)
In meinen letzten beide E-Klassen (bis vor zwei Jahren) war das ILS zwar recht gut aber in der Ausblendung unfassbar langsam. Man konnte gemütlich dabei zuschauen, wie einzelne Artefakte ausgeblendet wurden.

Re: Features

USER_AVATAR
read
The Dude hat geschrieben: In meinen letzten beide E-Klassen (bis vor zwei Jahren) war das ILS zwar recht gut aber in der Ausblendung unfassbar langsam. Man konnte gemütlich dabei zuschauen, wie einzelne Artefakte ausgeblendet wurden.
Unsere ist eine geMOPFte 300de (PHEV), da ist das schon sehr gut und schnell. Entgegenkommende Fahrzeuge werden sehr fein aufgelöst "ausgestanzt". Man sieht das als Fahrer eigentlich gar nicht mehr (also man kann nicht mehr "gemütlich zuschauen"), es ist kein "Dunkelfeld" um das entgegenkommende Auto, es wird aber sehr wohl ausgeblendet. Man sieht das aber nur noch an einem geringfügigen nachziehenden "Wischeffekt" dahinter.

Aber das ist wohl zu eng ausgestanzt. Ich bekomme wirklich häufiger die Lichthupe im Daimler als im ID.3. Das System im ID.3 arbeitet sehr rasterartig und viel gröber, dadurch ist aber ein Dunkelfeld um den Verkehr und das empfinden Entgegenkommende wohl eher so wie das herkömmliche Abblenden, während sich beim Daimler die Lichtstärke eben nicht merklich ändert, es ist gleitender.

Ich meine nicht, dass der Gegenverkehr wirklich geblendet wird, aber es ist eben auch kein "Abblend-Effekt" sichtbar, weshalb die anderen Autos meinen, ich würde nicht abblenden.

Im Polestar 2 mit seinen 96 LED-Pixeln ist das Verhalten ähnlich, das kann man bei Bjorn Nyland's Video gut sehen; da kann man das auch mit dem ID.3/ID.4 vergleichen - er hat mit beiden Fahrzeugen Nachtfahrten gemacht.

Wieviele LED-Pixel der EV6 hat, ist leider nicht aufgeführt.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag