IONIQ 5 Anhängerkupplung

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

DUFTE
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Di 24. Aug 2021, 17:05
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
ChristopherH hat geschrieben: Weis jetzt net wie viel von deinem Post Sarkasmus hat, aber das is doch kompletter Schwachsinn… natürlich möchte ich die 4-5000 km im Jahr mit Anhänger vernünftig fahren. D.h. Für mich 105-110 und wenigstens 400km +.

Es wäre schön gewesen, wenn eine meiner häufigen Strecken, ohne Laden möglich gewesen wäre. Ist es nicht und auch OK so. Werde das ganze im Frühjahr nochmal versuchen.

Trotzdem bin ich mir sicher, dass sich was ändert, den die restlichen 17.000km seid Juli, unserer Beiden Ioniq 5, wäre sonst auch mit Benzin und Diesel gefahren worden….
@ChristopherH Wenn man mit dem Messer zwischen den Zähnen fährt darf man sich nicht wundern.
Mit solch einer Schrankwand 105-110 km/h zu fahren ist doch purer Stress und man ist äußerste beliebt bei den anderen Verkehrsteilnehmern (Sarkasmus aus)
Ich fahre schon einige Jahre mit Wohnwagen und ab 100 km/h bezahlt man D-Zug Zuschlag. Bei 90-95 km/h war ich im fließenden LKW Verkehr und bei meinem Diesel den ich damal hatte rund 3 Liter sparsamer unterwegs, wie bei 100-105 km/h.
Beim EV komme ich bei 95 km/h s auf 40 kW/100 beim LKW Windschatten fahen auf 36 kW/100
Anzeige

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

ChristopherH
  • Beiträge: 222
  • Registriert: Fr 16. Apr 2021, 18:42
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Jeder macht das halt anders. Stress is das keiner und ich glaube es meistens auch gut einschätzen zu können, dass ich niemanden groß behindere. Sicher net wie die d*****, die denken mit 130 links jemanden mit 125 Überholen zu müssen und dafür dann ewig brauchen und alles aufhalten.

Der Unterschied ist doch, dass 3 L mehr bei 110 komplett egal sind. Dann fahr ich halt 700 statt 900km 🤣

Nächstes Mal kann ich ja testen was bei 135km/h in Frankreich passiert. (Natürlich muss der Anhänger dann leichter sein, damit ich unter 3.5t bleibe) dann geh ich aber sicher von 100kw/h aus. 😂😂😂

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

wuesten_fuchs
  • Beiträge: 94
  • Registriert: So 3. Okt 2021, 21:13
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Vielleicht einen Spoiler an den Hänger bauen, so dass der Luftwiderstand sinkt?
Ioniq 5 Uniq LR RWD 19" Digital Teal

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

USER_AVATAR
read
Mit Anhänger über 100km/h - dürfen die so schnell? Bleibe mit einem Anhänger im herkömmlichen Fahrzeuge zwischen 90-100km/h. Aber beim Elektro ist es doch so, dass ab 80-90km/h der Verbrauch schon im normalen Betrieb nach oben geht. Da geht es mit einer Schrankwand exponentiell nach oben.
seit 02/2020: KONA Elektro MJ 2020, Premium, Dark Knight, AHK, 18 Zoll Alutec Ikenu 8x18
Stand 02/2022: 40.000km; Verbrauch seit 1.Km: 16,1 kWh

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

Udomann
  • Beiträge: 1007
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 142 Mal
  • Danke erhalten: 487 Mal
read
@De Hitzi: Ja, es gibt noch andere Länder außer Deutschland, in Belgien darf man mit Anhänger 120 km/h fahren, und das schon immer, auch ohne "120 km/h"-Schild, in den Niederlanden gilt das gleiche und in Frankreich darf man sogar 130 km/h schnell fahren (wenn man kann). Darum bitte nicht wundern, wenn wieder mal einer aus Benelux oder Frankreich mitsamt Anhänger sich so gar nicht an die in D. herrschenden 80 km/h hält. Unsere Polizei hält die deswegen auch nicht an, das ist sinnlos, spätestens wenn deren schlaue Fahrer antworten: "Kann nit verstaan" oder auf Französisch antworten, spätestens dann winken die ab, das tun die sich nicht an.

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

USER_AVATAR
read
Ok, wieder was dazu gelernt!
seit 02/2020: KONA Elektro MJ 2020, Premium, Dark Knight, AHK, 18 Zoll Alutec Ikenu 8x18
Stand 02/2022: 40.000km; Verbrauch seit 1.Km: 16,1 kWh

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

USER_AVATAR
read
Ja, die 3 Liter Diesel mehr sind genau das Doppelte an Verbrauch für den reinen Vortrieb wie beim Elektro. Nur dass der Elektro nicht 60 kWh/100 km an Wärme raushaut, so wie der Diesel...

1 Liter Diesel = 9,7 kWh Heizwert
https://de.wikipedia.org/wiki/Dieselkraftstoff
Bild_2021-12-30_225759.png
12 L/100 km * 9,7 kWh = 116 kWh/100 km

Effizienter Diesel als Zugfahrzeug? Denke nicht!
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

VolkerK
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 15. Okt 2021, 16:39
  • Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
https://www.n-tv.de/auto/E-Autos-als-Zu ... 28189.html

Zitat:
"Dabei ist allerdings zu beachten, dass sich die übliche Reichweite im Anhängerbetrieb locker halbieren kann. Wer viele Kilometer machen will, sollte beim iX wie bei allen anderen Modellen einen möglichst windschnittigen Trailer wählen und auf der Autobahn deutlich unterhalb von 100 km/h bleiben."
vorher 40 Jahre Diesel
seit 4.11.2021 IONIQ 5, LR, RWD, UNIQ, Relax, 19'', digital Teal, grün-hellgrau

Ich mache mit bei www.fairnergy.org

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

USER_AVATAR
read
Bin am überlegen, ob das Dachzelt auf den Anhänger mehr Reichweite erlaubt als auf dem Dach.

BEVs sind sensible Mimosen. Fehlverhalten lassen Sie Halter sofort spüren. Entweder Rapidgate oder minimal Reichweiten.
Dateianhänge
55700E3D-9A4A-4F6E-9259-B9669A484649.png
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: IONIQ 5 Anhängerkupplung

ChristopherH
  • Beiträge: 222
  • Registriert: Fr 16. Apr 2021, 18:42
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
@Gearsen Super. Nur interessiert mich das net. Es kommt auf Komfort an. Meine G Klasse liegt sicher über „150kwh“ beim Anhänger ziehen, fährt aber trotzdem mehr als 500km….

Ich Fahre sehr gerne E Autos, aber wenn es net passt ist es mir auch komplett Egal… ich bin mit meinem Diesl a net mit 78 hinterm LKW her geschlichen… wobei dann wär er wahrscheinlich 1400km weit gekommen ohne zu tanken….

Leider off topic, aber wir sind noch Meilen weit weg….

Wollte in Holzkirche. Laden, 4 Ionity, 1 Eon…

Wie viel haben funktioniert? 2….
Ein Stau von 3 Autos…. Das is doch Schwachsinn. War nur froh, dass ich net zu den 2 Leuten mit weniger als 10% gehörte…
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag