Transportschiff „verfolgen“ für Europa

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
  • Ioniq
  • Beiträge: 1278
  • Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
  • Wohnort: Landsberg am Lech
  • Danke erhalten: 327 Mal
read
Bei Fahrzeugen die aus Korea kommen: Ankunft in Bremerhaven. Dann durch das PDI (Pre Delivery Inspection) bei BLG Logistik. Dort werden die Fahrzeuge nur kurz auf Transportschäden begutachtet, Typ 2 Ladekabel und deutsche Bedienungsanleitung reingelegt. Es wir dort kein Reifendruck korrigiert, keine Übergabeinspektion und auch keine Reinigung dr Fahrzeuge durchgeführt. Das geschieht dann alles beim Händler.
Wenn es sehr schnell geht und genügend Autotransporter-Kapazität zur Verfügung steht sind 18 bis 20 Tage nach Schiffsankunft die ersten Fahrzeuge beim Händler.
Elektro! Was sonst?
Anzeige

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

sb47
  • Beiträge: 285
  • Registriert: So 26. Mär 2017, 17:42
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
hupala hat geschrieben: Ja es ist Spekulation auf Basis folgender Fakten.

Fakten:
  • Das Fahrzeug wird in Ulsa gefertigt
  • Produktiosstop ab 7 April
  • Die Morning Pride lag heute Nacht für 5 Stunden am Hyundai Terminal
  • Geplante Auslieferung der Fahrzeuge im Q2
  • Fahrzeit von Ulsan nach Bremerhaven 6 - 7 Wochen
  • Lieferung Bremerhafen zum Händler mindestens 2 Wochen
Habt ihr andere Fakten?
Meinstest Du nicht eher die Morning "Lady"?

Die Pride war laut Vesselfinder noch gar nicht in Ulsan.

https://www.vesselfinder.com/vessels/MO ... -538005617

Morning Lady

https://www.vesselfinder.com/vessels/MO ... -441467000
Seit dem 09.09.2020 Owner Model 3 SR+ :) :)
https://ts.la/stefan74609
Reserviert bei Sangl: Hyundai Ioniq 5 Nr.56
Project 45 am 25.02. um 10:13 Uhr reserviert.

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 2744
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
Wieviele PKW's haben auf so einem Frachter einen Parkplatz?
Da wir ja viel weniger Fahrzeuge verkauft werden als sonst, müssten weniger per Schiff ankommen, so sollte es also genügen Transportkapazitäten haben.
ID3/EQA ... besser Ioniq 5?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >53'000km
REx Anteil: ~ 2210km

38m2 FlachK. > 210'000kWh
1.5kWp PV > 5'000kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

Wudelschnitzerin
  • Beiträge: 454
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 229 Mal
  • Danke erhalten: 207 Mal
read
Die 'Morning Linda' ist etwa genauso groß und fasst bis zu 8000 PKW.
Kona Premium - Ab Juli P45/Digital green - black :-)

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

sb47
  • Beiträge: 285
  • Registriert: So 26. Mär 2017, 17:42
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Zwischen 6000 und 8500 Pkw.
Seit dem 09.09.2020 Owner Model 3 SR+ :) :)
https://ts.la/stefan74609
Reserviert bei Sangl: Hyundai Ioniq 5 Nr.56
Project 45 am 25.02. um 10:13 Uhr reserviert.

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3083
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 218 Mal
  • Danke erhalten: 818 Mal
read
Die Morning Lady hat 27343 t zulässig. Auf voll ausgestattete Ioniq 5 umgerechnet also etwa 13.000 Autos vom Gewicht her. Platzangebot ist die andere Frage. ;)
06/2018 Hyundai IONIQ Elektro Premium weiß
06/2020 Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry

IONIQ 5 "Projekt45" (Atlas White / Full Black) alias „Sangl Hyundai 45 Reservierung #59“ ... Juli 2021?
11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

hupala
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mi 3. Mär 2021, 01:16
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Sorry, natürlich meinte ich die Morning Lady und nicht die Morning Pride.

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Ioniq hat geschrieben: Bei Fahrzeugen die aus Korea kommen: Ankunft in Bremerhaven. Dann durch das PDI (Pre Delivery Inspection) bei BLG Logistik. Dort werden die Fahrzeuge nur kurz auf Transportschäden begutachtet, Typ 2 Ladekabel und deutsche Bedienungsanleitung reingelegt. Es wir dort kein Reifendruck korrigiert, keine Übergabeinspektion und auch keine Reinigung dr Fahrzeuge durchgeführt. Das geschieht dann alles beim Händler.
Wenn es sehr schnell geht und genügend Autotransporter-Kapazität zur Verfügung steht sind 18 bis 20 Tage nach Schiffsankunft die ersten Fahrzeuge beim Händler.
Danke, das war der "missing part". Und natürlich Bremerhaven, nicht Zeebrugge (ich schaue zu viele Tesla-Videos...) :roll:
Da sieht man mal wieder wieviel dann noch von dem Händler gemacht werden muss.

LG
Gearsen
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (E-ZigaRettenLeben)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 1,8kWh

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Die Morning Lady käme gemäß derzeitiger Planung am 15.5. in Bremerhaven an. Aber auch die Onyx Arrow und die Morning Pride könnten evtl. P45 noch rechtzeitig für „im 2. Quartal beim Kunden“ (Ankunft Bremerhaven plus 20 Tage) geladen haben...
Dateianhänge
FC464293-2E3C-41F4-B2DD-E8E76DC5CC90.png
“Yvee”: IONIQ electric, Premium (Marina Blue) mit Schiebedach - seit April 2018
„(T)raumschiff“: IONIQ 5 Project 45 (Atlas White / Full Black) bestellt, unverb. Liefertermin 4.7.21; Kennz. ** IQ 545 E

Re: Erstes Transportschiff „verfolgen“ für Europa

hupala
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mi 3. Mär 2021, 01:16
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich hoffe ja, das bereits auf der MORNING CELESTA die am 03.03 Ulsan verlassen hat, sich bereits Händlerfahrzeuge befinden und somit eventuell noch vor Vertragsunterzeichnung irgendwo in Deutschland, ein Probesitzen möglich ist.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag