Transportschiff „verfolgen“ für Europa

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

toki2007
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Fr 16. Jul 2021, 12:59
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
BRCLS hat geschrieben: Laut vesselfinder fährt die Morning Lily jetzt erstmal wieder zurück nach Antwerpen ;) irgendwie ist die Eukor Schedule, ähnlich wie bei der Deutschen Bahn, nur als Richtwert zu verstehen.... Bei Abfahrt der Lily war Ankunft Bremerhaven auf 17.04. terminiert.
Habe ich auch gerade festgestellt. :( Nur war sie auf dem Weg nach Schweden schon in Antwerpen. Hoffentlich geht es dann bis Mittwoch nach Bremerhaven und es sind ein paar Juli Bestellungen dabei :)
Anzeige

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Ja, die Route wurde zwischenzeitlich etwas verändert. Dennoch exisitiert auch jetzt noch ein Plan, welchen man im Übrigen auch über EUKOR herausfinden kann.
Aus Antwerpen - Bremerhaven - Walhamn - zurück wurde Antwerpen - Walhamn - Antwerpen - Bremerhaven - zurück. Sehr wahrscheinlich hat Eukor in Walhamn einen gut vergüteten Auftrag von Volvo nach Antwerpen bekommen, für welchen sie aber platzbedingt die restliche für Antwerpen bestimmte Ladung bereits abladen mussten. Außerdem werden die RoRo-Frachter in Bremerhaven üblicherweise mit den deutschen Fabrikaten vollgefahren, sodass das Schiff auch hier wieder ohne die Ladung nach Antwerpen ankommen muss. Daraus ergibt sich dann diese Reihenfolge. In der Schifffahrt gibt es zwar Pläne, die sind aber nur grobe Anhaltspunkte und werden regelmäßig umgeworfen.
IONIQ vFL seit 10.2018 | Hyundai IONIQ5 uniq seit 05.2022 | go-e V3 | E3DC S10E Pro

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Kann mir jemand sagen in welcher Reihenfolge die Bestellungen geliefert werden? Oder gibts da kein System??
IONIQ 5, Basis, 58kwh, Mystic Olive, Schwarz/Schwarz, Effizienz, Bestellt: Ende März 2022, gebaut 06.01.2022, FIN erhalten, seit 08.06.22 in Bremerhaven,

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
  • xen85
  • Beiträge: 65
  • Registriert: So 7. Nov 2021, 17:15
  • Hat sich bedankt: 133 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Ich denke da gibt es kein System
PV 9,76 kwh,
IONIQ 5, 72 kwh, Techniq, Mystic Olive 19"

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Hm, ich verstehe die Diskussion nicht. Die Reederei Glovis gehört Hyundai, ca. 61 Schiffe. 7 x im Jahr wird wohl Bremerhaven angefahren. Das nächste Schiff wird die Glovis Safety sein, die kommt am 1.05. in Tilbury (London) an. Danach geht es über Antwerpen nach Bremerhaven. In Bremerhaven kommt das Schiff wohl um den 6.05. an. Auslieferung meines Ioniq 5 dann Ende Mai.
Ioniq 5, bestellt 16.07.2021, RWD, mystique olive, 72,6 kWh, Dynamic Paket, 19 Zoll, elektr. Heckklappe
PV 9,9 kWh, Speicher 12kW von Sonnen, Wallbox: Sonnen

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Welche Diskussion meinst Du denn?? Bezieht sich Dein Post auf meine Anfrage oder..... Wann hast Du eigentlich bestellt??
IONIQ 5, Basis, 58kwh, Mystic Olive, Schwarz/Schwarz, Effizienz, Bestellt: Ende März 2022, gebaut 06.01.2022, FIN erhalten, seit 08.06.22 in Bremerhaven,

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Ich meine die Diskussion über die Morning Lily. Ich glaube nicht, das da überhaupt Hyundai Fahrzeuge drauf sind. Ich habe am 16.07.2021 bestellt…
Ioniq 5, bestellt 16.07.2021, RWD, mystique olive, 72,6 kWh, Dynamic Paket, 19 Zoll, elektr. Heckklappe
PV 9,9 kWh, Speicher 12kW von Sonnen, Wallbox: Sonnen

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

BRCLS
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Di 5. Apr 2022, 08:35
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ernstuboot hat geschrieben: Hm, ich verstehe die Diskussion nicht. Die Reederei Glovis gehört Hyundai, ca. 61 Schiffe. 7 x im Jahr wird wohl Bremerhaven angefahren. Das nächste Schiff wird die Glovis Safety sein, die kommt am 1.05. in Tilbury (London) an. Danach geht es über Antwerpen nach Bremerhaven. In Bremerhaven kommt das Schiff wohl um den 6.05. an. Auslieferung meines Ioniq 5 dann Ende Mai.
Soweit ich das sehe, fährt Glovis aber nicht über Ulsan und hat somit eigentlich keine Hyundais an Bord.

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

Knolle
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 29. Jul 2021, 18:48
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Ernstuboot hat geschrieben: Ich meine die Diskussion über die Morning Lily. Ich glaube nicht, das da überhaupt Hyundai Fahrzeuge drauf sind. Ich habe am 16.07.2021 bestellt…
Wie kommts Du darauf? Auf der Morning Liliy sind ganz sicher Ioniq5 drauf (meines eingerechnet), das Schiff hat am 16.3.22 in Ulsan abgelegt.
IONIQ5, AWD, Großer Akku, Techniq Paket, Glasdach, Bose Soundsystem, Shooting Star Grey Matt, Bestellt Anfang Juli 2021, gebaut am 14.3.22, verschifft am 16.3.22, Ankunft Bremerhaven am 28.4.22, Abholung am 20.5.22

Re: Transportschiff „verfolgen“ für Europa

USER_AVATAR
read
Ernstuboot hat geschrieben: Die Reederei Glovis gehört Hyundai.
Stimmt. Hyundai hat aber genauso auch Anteile an EUKOR.
Ernstuboot hat geschrieben: 7 x im Jahr wird wohl Bremerhaven angefahren
Nach deiner Logik kommen dann nur 7x pro Jahr Hyundai in Deutschland an?
Auf ein Schiff passen durschschnittlich insgesamt 8500 Autos. Es sind aber nicht alles Autos, sodass idR ca 7000 Autos drauf sind. Davon gehen angenommen 20%, also 1400 Autos pro Schiff nach Bremerhaven. 1400 Autos * 7 Schiffe/Jahr = 9800 Autos/Jahr.
Hyundai hat 2020 über 105.000 Zulassungen in Deutschland erreicht.
Irgendwas stimmt hier nicht.. GLOVIS ist ganz sicher nicht die einzige Reederei für Hyundai.
Ernstuboot hat geschrieben: Auslieferung meines Ioniq 5 dann Ende Mai.
Ich wäre mir an deiner Stelle nicht ganz so sicher, dass dein Auto da drauf ist. Ende Mai passt fast besser zur Morning Lily.
BRCLS hat geschrieben: Soweit ich das sehe, fährt Glovis aber nicht über Ulsan und hat somit eigentlich keine Hyundais an Bord.
Das siehst du leider falsch. Auch Glovis fährt Ulsan an, sogar die GLOVIS SAFETY. Ganz so abwegig ist die Überlegung also nicht.
Ich stimme aber aus oben genannten Gründen nicht zu, dass auf den EUKOR-Schiffen kein einziges Hyundaiauto ist. Ich habe doch selbst beim Händler die Logisitkaufkleber mit den Schiffsnamen dran gesehen.
IONIQ vFL seit 10.2018 | Hyundai IONIQ5 uniq seit 05.2022 | go-e V3 | E3DC S10E Pro
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag