Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

Mometz
  • Beiträge: 533
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Hat sich bedankt: 617 Mal
  • Danke erhalten: 192 Mal
read
cybermaier hat geschrieben:
Im Winter gilt bspw. in Österreich Verbot von Ganzjahresreifen auf einem SUV und ich stelle mir gut vor, dass der I5 da eingereiht wird. Also gut überlegen. Bei 20"-Zöllern gehen wiederum keine Schneeketten mehr drauf. Auch das ist zu überlegen, wer zum Skifahren möchte.
Ist das wirklich so, das auf 20 Zöller keine Schneeketten mehr drauf passen 🤔
Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey
Anzeige

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

USER_AVATAR
read
cybermaier hat geschrieben: Im Winter gilt bspw. in Österreich Verbot von Ganzjahresreifen auf einem SUV und ich stelle mir gut vor, dass der I5 da eingereiht wird. Also gut überlegen. Bei 20"-Zöllern gehen wiederum keine Schneeketten mehr drauf. Auch das ist zu überlegen, wer zum Skifahren möchte.
Quelle?

Verwechseln darf man nicht, dass aktuelle GJR das Schneeflockensymbol besitzen und somit WR gleichgestellt sind. Lediglich die Mindestprofiltiefe ist in Österreich mit 4mm bei WR gesetzlich.

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

NixNutzz
  • Beiträge: 173
  • Registriert: So 23. Feb 2014, 20:32
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Viddek hat geschrieben: Was hast du für den Satz gezahlt? @NixNutzz

Habe bei check24 1.008,- Euro bezahlt. Dort hatte ich reifen24 als Lieferanten ausgewählt; bei Direktbestellung hier wären die rund 100,- teurer gewesen für den Satz (finde ich schon seltsam genug). Die Reifen waren laut Produktionswoche sechs Wochen alt und wurden vier Tage später mit GLS geliefert.
War meine erste Bestellung über dieses Portal, ist gut gegangen. Es gab durchaus noch preiswertere Lieferanten, aber da schaue ich auf die Anzahl der Bewertungen und die Erfahrungsberichte.

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

USER_AVATAR
read
Ich habe mit meinem Händler bei der Bestellung einen Deal gemacht. Für 400 Euro macht er mir bei der Auslieferung des Neuwagend direkt 19“ Michelin CrossClimate 2 Ganzjahresreifen auf die vorhandenen Felgen und behält dafür die werksmässigen Sommerreifen. Der Händler arbeitet dabei mit einem Reifenhändler aus dem Ort zusammen. Für meinen Hyundai Händler quasi ein durchlaufender Posten, er wickelt das aber komplett für mich ab und macht die Montage.

Das gleiche Angebot hat mir der örtliche KIA Händler beim Verkaufsgespräch für einen EV6 gemacht. Der KIA Händler sitzt im gleichen Ort wie der Hyundai Händler. wahrscheinlich arbeiten beide, bei solchen Tauschgeschäften, mit dem gleichen Reifenhändler im Ort zusammen.

Den Audi Händler, auch im gleichen Ort, habe ich bei Verkaufsverhandlungen für einen Q4 40 e-tron, auch auf so einen Deal angesprochen. Keine Chance, flexibel wie eine Karre Sand. Die verzichten eher darauf ein Auto für 60TEuro zu verkaufen, als sich mal zu bemühen. Die sitzen immer noch auf einem ganz schön hohen Ross.

Für mich ist der 400 Euro Deal mit dem Hyundai Händler in Ordnung. Ich muss keine Reifen kaufen, mich nicht um das Umziehen der Reifen kümmern und ich muss keine Reifen bei eBay verkaufen. Maximal bequem 😉😁
Bestellt: Hyundai Ioniq 5, Uniq, RWD, großer Akku, Digital Teal, Innen Schwarz, AHK

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

bigg0r
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Sa 18. Sep 2021, 19:39
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Sorry, aber ich verstehe warum Händler nicht auf solche Deals eingehen. Zumal der Audi Mischbereifung hat..
ioniq 5 - lr - rwd - uniq - 20 zoll - relax - cyber grey seit 30.09.21

9,75kwp PV, Easee Home

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

Viddek
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 07:48
  • Hat sich bedankt: 254 Mal
  • Danke erhalten: 147 Mal
read
HAL01 hat geschrieben: Ich habe mit meinem Händler bei der Bestellung einen Deal gemacht. Für 400 Euro macht er mir bei der Auslieferung des Neuwagend direkt 19“ Michelin CrossClimate 2 Ganzjahresreifen auf die vorhandenen Felgen und behält dafür die werksmässigen Sommerreifen. Der Händler arbeitet dabei mit einem Reifenhändler aus dem Ort zusammen. Für meinen Hyundai Händler quasi ein durchlaufender Posten, er wickelt das aber komplett für mich ab und macht die Montage.

Das gleiche Angebot hat mir der örtliche KIA Händler beim Verkaufsgespräch für einen EV6 gemacht. Der KIA Händler sitzt im gleichen Ort wie der Hyundai Händler. wahrscheinlich arbeiten beide, bei solchen Tauschgeschäften, mit dem gleichen Reifenhändler im Ort zusammen.

Den Audi Händler, auch im gleichen Ort, habe ich bei Verkaufsverhandlungen für einen Q4 40 e-tron, auch auf so einen Deal angesprochen. Keine Chance, flexibel wie eine Karre Sand. Die verzichten eher darauf ein Auto für 60TEuro zu verkaufen, als sich mal zu bemühen. Die sitzen immer noch auf einem ganz schön hohen Ross.

Für mich ist der 400 Euro Deal mit dem Hyundai Händler in Ordnung. Ich muss keine Reifen kaufen, mich nicht um das Umziehen der Reifen kümmern und ich muss keine Reifen bei eBay verkaufen. Maximal bequem 😉😁
Kannst du mir bitte den Händler mal via PN senden? Hab dir schon geschrieben. Meine angefragten Hyundai-Händler sind da auch unflexibel.
Tesla M3 LR
Ioniq 5 P45
&charge - Beim Shoppen Ladeguthaben verdienen (10km für dich & mich): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=EBAEUW
Bonnet: günstig laden und 15£ gratis Ladeguthaben mit Code: R9XVZQ https://www.joinbonnet.com/

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

unknown.man
  • Beiträge: 583
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 127 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Ein Händler hat mir gesagt, dass er mit den Reifen in der Größe nichts anfangen kann, da sie auf keinen anderen Hyundia passen.
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, Atlas White aussen und schwarz innen

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

cybermaier
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 22. Okt 2021, 15:54
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Mometz hat geschrieben:
cybermaier hat geschrieben:
Im Winter gilt bspw. in Österreich Verbot von Ganzjahresreifen auf einem SUV und ich stelle mir gut vor, dass der I5 da eingereiht wird. Also gut überlegen. Bei 20"-Zöllern gehen wiederum keine Schneeketten mehr drauf. Auch das ist zu überlegen, wer zum Skifahren möchte.
Ist das wirklich so, das auf 20 Zöller keine Schneeketten mehr drauf passen 🤔
Hi, ich muss erst mal korrigieren, dass Ganzjahresreifen für SUV nicht mehr zulässig sind. Das ist nicht korrekt, da dies nur unseren Macan betrifft, weil es für ihn keinen All-Season mehr mit N-Kennung gibt.
Im PFF-Forum bezüglich der Bereifung für den Macan sind Schneeketten auf die 20-Zöller nicht mehr zugelassen. Ich denke, dass dies generell die Größe betrifft, da exakt aus diesem Grund viele auf die 19-Zöller ausweichen.

Insofern wäre das Schneeketten-Thema nochmals abzusichern, da ich nicht weiß, ob dies auch für den Ioniq 5 gilt. Jedenfalls fahre ich 255er Winterreifen Dunlop 3d auf meinen 20ern auf dem Ioniq 5 und ob da Ketten gehen, würde ich abschließend auch interessieren.

Bitte entschuldigt die Fehlinfos. Danke.
lr - 2wd - atlas white - dark teal/white - unique - 20" - 25.10.2021

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

USER_AVATAR
read
cybermaier hat geschrieben:

Hi, ich muss erst mal korrigieren, dass Ganzjahresreifen für SUV nicht mehr zulässig sind. Das ist nicht korrekt, da dies nur unseren Macan betrifft, weil es für ihn keinen All-Season mehr mit N-Kennung gibt.
Wieder nicht ganz richtig 😉. Du kannst jeden offiziell zugelassenen GJR auf dem Macan fahren, auch ohne die Nx Kennung 😊. Es spricht natürlich nichts gegen die N-Kennung, aber Pflicht ist Das nicht!
IONIQ 5 AWD LR, SSG

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

cybermaier
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 22. Okt 2021, 15:54
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Oh, hast recht, aber leider gibt es in der Größe 295/40 keine GJR in 20" und die Approved habe ich noch nicht erwähnt. . . :-( Es ist kompliziert.

"die neuen Ganzjahresreifen ab Herstellung 01/2018 (also DOT0118) müssen echte Ganzjahresreifen mit Flocke und Bergpiktogramm sein. Im Gegensatz dazu waren die ehemaligen SUV-Reifen des Macan und Cayenne lediglich mit der sogenannten M+S-Kennung versehen, die erstaunlicherweise versicherungstechnisch/verkehrsrechtlich als WR anerkannt waren. Es besteht aber Bestandsschutz bis 2024, was bedeutet, dass man sie bis 2024 als WR weiterfahren kann. In nicht schneereichen Gebieten haben die auch meist auf Allradlern gute Dienst geleistet. Aber beim Bremsen auch ihre Grenzen aufgezeigt."
"Die Änderung der Paragraphen 2 StVO (Straßenverkehrsordnung) und 36 der StVZO (Straßenverkehrszulassungsordnung) bringt eine wichtige Neuerung: Pkw, Busse und Lkw, die unter winterlichen Bedingungen gefahren werden, müssen ab Oktober 2024 Winter- oder Ganzjahresreifen mit dem so genannten „Alpinensymbol“ analog der EU-Richtlinie ECE R 117 montiert haben. Solche Reifen haben ihre Wintereignung im Vergleich mit einem Referenzreifen unter Beweis gestellt. Reifen, die nur die M+S-Markierung auf der Flanke tragen und bis zum 31. Dezember 2017 produziert wurden, sind bei Schnee und Eis noch bis Ende September 2024 zugelassen."


Für Österreich muss aber bereits jetzt mindestens die Flocke (Alpinzusatz) drauf sein und M+S reicht dort nicht mehr. Lt. PZ ist "N" Pflicht, sonst gibt´s die Approved nicht mehr.

Faktisch gibt es also keinen GJR für den Macan in o.g. Ausführung mehr.

Berichtige mich gerne !
lr - 2wd - atlas white - dark teal/white - unique - 20" - 25.10.2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag