Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

Wudelschnitzerin
  • Beiträge: 491
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 295 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Huhu zusammen...

aktuell beschäftige ich mich mit der Räder.- und Reifenwahl.
Meine Tendenz geht in Richtung 19Zöller mit Allwetterreifen.

Frage an die Experten:
19Zöller mit Sommerreifen verbrauchen weniger als 20Zöller mit Sommerreifen.
Wenn ich nun Allwetterreifen auf die 19er ziehen lasse, fressen diese dann den Reichweitenvorteil auf?

Hier meine Mutmaßungen betreffs Reichweite (von höchster zu niedrigster).
19Zoll/Sommer
19Zoll/Allwetter
20Zoll/Sommer
20Zoll/Allwetter

Kommt das so hin, oder irre ich und wie groß wird der Unterschied sein?
Wer hat Erfahrungen diesbezüglich.
Freue mich über Anregungen, Tipps, Erfahrungswerte etc.
...
P.S. mir geht es in erster Linie um die Reichweite. Kosten interessieren mich in diesem Zusammenhang nicht.
...
Zuletzt geändert von Wudelschnitzerin am Do 5. Aug 2021, 09:15, insgesamt 4-mal geändert.
La Prima :-)
Anzeige

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

AX842
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Fr 5. Mär 2021, 19:54
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Hallo!
Mich würde interessieren, ob ggf. auch 18 Zoll Felgen (für Winterreigen) möglich wären, oder ob die Bremsanlage hierfür zu groß ist und das ausschließt.

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

USER_AVATAR
read
Wudelschnitzerin hat geschrieben: Huhu zusammen...

aktuell beschäftige ich mich mit der Räder.- und Reifenwahl.
Meine Tendenz geht in Richtung 19Zöller mit Allwetterreifen.

Frage an die Experten:
19Zöller mit Sommerreifen verbrauchen weniger als 20Zöller mit Sommerreifen.
Wenn ich nun Allwetterreifen auf die 19er ziehen lasse, fressen diese dann den Reichweitenvorteil auf?

Hier meine Mutmaßungen betreffs Reichweite (von höchster zu niedrigster).
19Zoll/Sommer
19Zoll/Allwetter
20Zoll/Sommer
20Zoll/Allwetter

Kommt das so hin, oder irre ich und wie groß wird der Unterschied sein?
Wer hat Erfahrungen diesbezüglich.
Freue mich über Anregungen, Tipps, Erfahrungswerte etc.
Wir haben seit November 2018 Michelin CrossClimate+ XL in 215/55/17 auf dem Kona Elektro und bis heute 60000km mit denen runter. Es sind noch 2-3mm Profiltiefe VOR dem Verschleißanzeige-Gummisteg drauf. Der Verbrauch von der letzten Langzeitmessung (Winterhalbjahr) von knapp 10000km laut Bordcomputer ist bei 15,7kWh/100km. WLTP hat der Kona 14,7kWh/100km. Ich denke den Mehrverbrauch mit Ganzjahresreifen kann man echt verschmerzen, wenn man dafür nicht 2 Sätze Reifen und Felgen plus zweimal pro Jahr wechseln mit einberechnen muss.

hope this helps...

LG
Gearsen
Zuletzt geändert von Gearsen am Di 23. Mär 2021, 13:18, insgesamt 2-mal geändert.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

Dicker_Tanzbär
  • Beiträge: 343
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 06:35
  • Hat sich bedankt: 315 Mal
  • Danke erhalten: 253 Mal
read
Wenn es stimmt, dass der ioniq mit den neuen Michelin Pilot Sport EV kommt, könnte der 20" Sommerreifen eventuell sogar sparsamer als ein 19" Allwetterreifen sein.
Ist aber alles pure Spekulation...

https://teslamag.de/news/mehr-reichweit ... ifen-34486
9,5kWp PV seit 2015
BMW i3 60ah BEV aus 12/2013
IONIQ 5 P45 seit 07/2021

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

sheridan
  • Beiträge: 1959
  • Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 407 Mal
read
Die 255/45 R20-Schlappen kosten einzeln fast so viel wie ich für einen kompletten Satz 16" für den Ioniq ausgegeben habe ..
Model 3 SR 60, A250e

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

USER_AVATAR
  • hagu
  • Beiträge: 166
  • Registriert: Do 23. Feb 2017, 13:34
  • Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
Video mit Berechnung zum Thema Radgröße und Einfluss auf Reichweite, Ergebnis ab Minute 10:00, https://www.youtube.com/watch?v=NYvKxsYFqO8

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

manuelk
  • Beiträge: 173
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 08:22
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Weiss man schon, welche Reifen aufgezogen werden sollen 19 und 20 Zoll?

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

IONIQ5_Projekt45
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Fr 12. Mär 2021, 15:28
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 225 Mal
read
Moin, als Vielfahrer setzt ich auf die Spezialisten. Ich hoffe, daß der IONIQ 5 conc. 45 doch die MICHELIN e.primacy im Werk aufgezogen bekommt und nicht die Sport EV. Für den Winter werde ich mir selbstverständlich einen der TOP-Winterreifen bspw. Conti 760er auf zusätzlichen 19" Felgen bestellen. Auch im Februar 21 haben mir die Winterspezialisten hervorragenden Dienst geleistet. Sicherheit geht vor allem, dann kommt die Effizienz.
IONIQ 5 Project45 mattgold. sehr zufriedene 34 tkm :), e-Niro mit bereits 67 tkm, bald kommt der IONIQ6 dazu und der letzte Verbrenner geht!

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

Uheller
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Do 23. Nov 2017, 21:21
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ich fahre eigentlich immer mit günstigen Reifen und angepasster Geschwindigkeit. Funktioniert seit 23 Jahren unfallfrei. Hab auch noch nie von jemandem der im Graben liegt gehört: "hätte ich die teuren reifen genommen wäre das nicht passiert" auch auf die Kasko Einstufung hatte meine Reifenwahl bisher keinen Einfluss. Daher gehe ich davon aus das auch die Experten von der Versicherung keinen Zusammenhang zwischen Reifenwahl und Unfällen feststellen konnten

Re: 19 oder 20Zoll, Allwetterreifen oder Sommerreifen?

IONIQ5_Projekt45
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Fr 12. Mär 2021, 15:28
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 225 Mal
read
@Uheller: Du hast es ja auch begriffen: Du fährst mit angepasster Geschwindigkeit, Dir ist dabei sicher klar, daß diese angepasste Geschwindigkeit bei den "Billigen" deutlich herabgesetzt ist. Besonders bei nasser Straße schwimmen die günstigeren Profile schneller auf. Ich habe dafür kein Verständnis, denn dann fahren die "Schnecken" mit schlechten Reifen so langsam, das die gut bestückten bei schlechtem Wetter diese als Hindernisse wahrnehmen und zum Überholen "gezwungen" werden. Es gibt genug Test dazu, eigentlich gehört so mancher Billigreifen verboten.
IONIQ 5 Project45 mattgold. sehr zufriedene 34 tkm :), e-Niro mit bereits 67 tkm, bald kommt der IONIQ6 dazu und der letzte Verbrenner geht!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag