cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

S_CH
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 3. Dez 2018, 14:45
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
3lectrified hat geschrieben:
0x00 hat geschrieben: Inzwischen ist der cW Wert bekannt, das war in den französischen Unterlagen mit 0.288 (für 73kWh, RWD, 19"). was ändert das an euren Berechnungen?
Ich habe den cwA-Wert nun neu berechnet, die Stirnfläche ist aber nach wie vor eine Schätzung!
cwA-Vergleich-v2.png

Ebenfalls habe ich den Energiebedarf für 50, 100 und 130 km/h aktualisiert. Neu ist nun die theoretische Reichweite (von 100 auf 0 %) und die praktische Reichweite von 90 auf 10%.
Energiebedarf-v2.png
Danke für die Tabellen. Kommt da der EV6 auch noch rein?
Anzeige

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

joggah
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Fr 22. Mai 2020, 18:01
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Gibt es das Spreadsheet irgendwo als Excel/OpenOffice-Datei zum Download? ich würde gerne selbst mal ein bisschen damit herumspielen. Insbesondere interessiert mich das Ergebnis für den Ioniq 5 mit RWD und kleinen Rädern.
Zoe Experience R135 Z.E. 50 CCS

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

USER_AVATAR
read
Bitteschön: Klick

Anmerkung: Lediglich die Zellen mit Rahmen müssen ausgefüllt werden: Stirnfläche, cw-Wert, Akku-Nettokapazität, Gewicht und die km/h

PS: Ich und bestimmt auch die anderen freuen sich hier über spannende Ergebnisse/Vergleiche der verschiedensten Modelle zu lesen :-)
Zuletzt geändert von Athlon am Di 20. Apr 2021, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link auf V2 geändert

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

S_CH
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 3. Dez 2018, 14:45
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Danke für das File. Infos zum EV6 sind noch nicht bekannt?
Ich würde das allerdings alles für LR RWD rechnen wollen.

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

ElectricEskimo
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 243 Mal
  • Danke erhalten: 153 Mal
read
wir koennen also von ca 200km realistischer autobahn reichweite ausgehen? 130km/h, 0.288 cw, 10% verlust nach 6 Monaten/batterie degradation, 90% auf 10%.

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

USER_AVATAR
  • 0x00
  • Beiträge: 1581
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
hm, also der Kona hat auch nur 0,29 cW Wert und lt. den koreanischen Reichweiten-Infos die gleiche Reichweite jetzt wie der Ioniq5 (ca. 405km in deren Zyklus). Die 130 km/h sind ja der Durchschnitt oder? Auf das bin ich überhaupt noch nie gekommen, selbst wenn ich zügig unterwegs bin, im Schnitt liege ich eher so bei 95-110 km/h maximal. Mit dem größeren Akku des Ioniq5 und der super Ladegeschwindigkeit schaut das für mich recht super aus (gehe von ca 460 km WLTP aus für mein bestelltes Fahrzeug)
Fahrsicherheitstraining mit dem IONIQ5: https://e-klar.xyz/2022/01/07/fahrsiche ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 Lucid Blue Pearl bestellt 25.2.2021 bei INSTADRIVE AT First Edition, Lieferdatum 16.12.2021
davor Kona 64 & Leaf 40

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

japinski
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Fr 16. Apr 2021, 13:21
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
3lectrified hat geschrieben: Bitteschön: cwA - calc Energiebedarf - open source.xlsx

Anmerkung: Lediglich die Zellen mit Rahmen müssen ausgefüllt werden: Stirnfläche, cw-Wert, Akku-Nettokapazität, Gewicht und die km/h

PS: Ich und bestimmt auch die anderen freuen sich hier über spannende Ergebnisse/Vergleiche der verschiedensten Modelle zu lesen :-)

Hallo,

ich habe mal eine Frage zu deiner Tabelle.
In der Spalte WK (Widerstandskraft) benutzt du die Geschwindikeit von 100km/h (27.222 m/s) was für den Energiebedarf bei 100 km/h ja auch zu stimmen scheint. Jetzt wird dieser WK auch bei 50 km/h und bei 130 km/h benutzt. Müsste der WK für diese Geschwindigkeiten nicht neu berechnet werden? Oder verstehe ich gerade irgendwas gar nicht...
Wenn ich die WK für z.B. 130 km/h neu berechne, komme ich auf 27.4 KW beim Model Y.. Das scheint mir viel zu hoch zu sein und der angebene Wert von 20 KW viel realistischer...
Ich weiß einfach nicht was ich da übersehe, falsch berechne.
Auf jeden Fall vielen Dank für deine Arbeit, diese Tabelle ist genau das was ich gesucht hatte.

LG
Zuletzt geändert von japinski am Fr 16. Apr 2021, 13:31, insgesamt 1-mal geändert.

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1661
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 725 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
ElectricEskimo hat geschrieben: 10% verlust nach 6 Monaten/batterie degradation
Also bei Hyundai sind das doch eigentlich immer 20% in 6 Monaten ...

Bye Thomas
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2022.8.5

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

ElectricEskimo
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 243 Mal
  • Danke erhalten: 153 Mal
read
ich bin umsteiger, ich hab kein wissen, nur berichte aus zweiter hand. angeblich verlieren Lithium Ion Akkus auf den ersten 20000km die meiste Kapazität. ist 10% zu hoch? was ist der richtige wert?
wie gesagt, neuling, versuche nur meine erwartung realistisch zu halten....

edit: ok, nevermind, scheinen eher 5% auf 60000km zu sein. my bad. danke für den sarkasmus.

Re: cwA, wir spekulieren über den cw-Wert und die Stirnfläche

USER_AVATAR
read
Ist hier zwar offtopic, aber von der zugesicherten Reichweite und den versprochenen Netto-Kilowattstunden sind z.B. bei unserem Hyundai Kona Elektro mit der 64 kWh-Batterie nach 2,5 Jahren und 61000 km noch 100% übrig. Also volle Reichweite wie bei Kauf. Nix 10% oder 20%. Auch nicht von der Brutto-Kapazität. Da sind geschätzt 3% von weg. Und ich messe öfters mal per Torque Pro die Werte SOH und SOC aus.

LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
In Transit: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag