Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

Helfried
read

Gearsen hat geschrieben:Dann sind Mittelklasse CUVs einfach nichts für dich. Warte bis 2022 und hol dir einen Ioniq 3, oder nimm einen Kona Elektro.
Es kommen nur Ioniq 6 und 7, keine kleineren, heißt es!
Anzeige

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

petzstef
  • Beiträge: 401
  • Registriert: So 22. Jul 2018, 16:07
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
Für den alten Ioniq wird man irgendwann einen Nachfolger brauchen, der heißt dann vielleicht Ioniq 4 oder auch anders.
Auch für den Kona und die anderen kleineren Verbrenner braucht man elektrische Nachfolger.
Ioniq Style 04/2018 - 04/2021
Ioniq FL Style seit 04/2021

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

Wudelschnitzerin
  • Beiträge: 489
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
coronav hat geschrieben: "Überbreite"? Der ID.3 ist 181 cm breit ohne Spiegel und 207 cm mit. Der Ioniq5 hat gerade mal 4,5 cm auf jeder Seite mehr.
Genau genommen sogar nur 4,05 cm ;)
P45/Digital green - black :-)
16,3 kWh nach 5672 km

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

Emilia
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Do 25. Feb 2021, 12:24
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
coronav hat geschrieben: "Überbreite"? Der ID.3 ist 181 cm breit ohne Spiegel und 207 cm mit. Der Ioniq5 hat gerade mal 4,5 cm auf jeder Seite mehr.
Das verstehe ich nicht, warum man diesen Wert zum schönrechnen halbiert. 8cm sind einfach eine Differenz, die für einige nicht unerheblich ist. Meine Garage ist sehr alt (1900 gebaut). Da passt gerade noch der Kona mit eingeklappten Spiegeln.

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

sünje
  • Beiträge: 185
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Rockatanski hat geschrieben: Vollkommen deutsche und kleinkarierte Diskussion.
Heute braucht man Platz und Komfort und da ist der Ioniq der absolute Knaller mit supercoolen Features!
Vermutlich auch eine sehr deutsche, vielleicht aber eher gtoßkarierte Sichtweise.
Global auf mittlere Sicht, auch für Sie, eher kontraproduktiv..
Zuletzt geändert von sünje am Mi 3. Mär 2021, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
IONIQ FL

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
Emilia hat geschrieben: Meine Garage ist sehr alt (1900 gebaut).
Blöd aber auch. Hm. Da hat aber der Architekt 1900 schon ganz schön gepennt, was? Obwohl, ein 1930er Bugatti wird auch schon nicht reingepasst haben...

Was sind das für Argumente?
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

Wudelschnitzerin
  • Beiträge: 489
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Emilia hat geschrieben: Das verstehe ich nicht, warum man diesen Wert zum schönrechnen halbiert. 8cm sind einfach eine Differenz, die für einige nicht unerheblich ist. Meine Garage ist sehr alt (1900 gebaut). Da passt gerade noch der Kona mit eingeklappten Spiegeln.

Dann müsstest Du ja das Aussteigen durch die Heckklappe bereits beherrschen :mrgreen:
P45/Digital green - black :-)
16,3 kWh nach 5672 km

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
coronav hat geschrieben: "Überbreite"? Der ID.3 ist 181 cm breit ohne Spiegel und 207 cm mit. Der Ioniq5 hat gerade mal 4,5 cm auf jeder Seite mehr.
Was sind das für Aussagen?! "Gerade mal". 9 cm Breiter sind knapp 5% mehr. Und das ist schon beachtlich. Zumal Parkplätze von der Norm her gerade einmal 2,3 m messen müssen. Das sind also - perfekt geparkt - 11,5 cm pro Seite. Selbst im günstigsten Fall von 2,5 m sind das nur 21,5 cm pro Seite. Ist doch heute schon zu sehen wie ein Großteil der Fahrenden es nicht schafft ihre Kisten vernünftig in eine Parkbucht zu befördern.

Wo wir gerade bei Breite sind:
Sehe schon jetzt den nächsten "Heulthread" hier.
Überschrift: "Die 255er Straßenwalzen in 20" sind aber teuer".

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
  • Aki66
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:10
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Hi,

finde die Diskussion "interessant". Man kann viel Vergleich, habe ich auch gemacht, auch weil hier im Forum die Breite direkt kritisiert wurde.
Meine Bewertung war in etwa so:

Mein aktuelles Auto ein Ioniq vFL ist 7cm schmäler, das kann die Welt nicht sein oder?
Dann habe ich es mit dem Lancia Phedra verglichen, den ich bis vor 2 Jahren noch hatte, der war 1862mm , also immerhin noch 28mm schmäler. Mit dem
bin ich zwar auch noch auf jeden Parkplatz gekommen, war aber manchmal sportlich.

Ergebnis für mich: Ioniq 5 ist schon Breit, aber ich könnte damit leben (wobei ich die Breite nicht bräuchte).

Ich habe aber auch ein Haus Baujahr 1998 mit Garage, wo noch genug Platz für Fahrräder und Co ist, daher ist es für mich kein Problem. Ich verstehe aber, das es einige gibt, bei denen der Ioniq 5 wegen der Breite halt nicht zur vorhanden Infrastruktur passt. Da können ein paar cm viel ausmachen.
Das man dann endtäuscht ist, das man ein Auto nur wegen der Breite dann eventuell nicht kaufen kann, obwohl man es wegen des Rests sehr gerne hätte, verstehe ich.
Für die einen sind halt 5cm mehr ein no go für die anderen nur eine minimale Abweichung. Sollte man akzeptieren und ist kein Grund Seitenweise zu diskutieren (sorry, eigentlich habe ich mich jetzt damit daran beteilig).

Gruß Aki
- Ioniq Premium blau 5.2017-10.2017(leider einem VU zum Opfer gefallen)
- Ioniq Premium, Aurora Silver 1.2018->9-2021
- seit Sept. Ioniq 5 RWD/Long Range Uniq + Relax digital green

Re: Ioniq 5 im Vergleich zum Ioniq

USER_AVATAR
read
Es gab schon Leute, die haben - wenn sie ein Auto unbedingt haben wollten - zwei Ziegel aus der Wand rausgebrochen damit die Spiegel durch das Garagentor gepasst haben...

Der ID3 ist wie gesagt mit Spiegel schon über 2m breit und beim Model 3 habe ich auch noch niemand über die Breite jammern hören. Fast jedes aktuelle Auto ist über 1,80. Beim Ioniq 5 sieht es mit Spiegel ggf. gar nicht sooo schlecht aus, weil die nicht auf der Tür aufgesetzt sind (wie bei den IDs) sondern im "Fensterdreieck" sitzen wo die Karosse schon wieder schmäler wird. Ist aber schlecht abschätzbar.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag