Ioniq 5 Spezifikationen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

MKM3
read
Wenn man die Anforderung hat, neben sich selbst 3-4 Erwachsene transportieren zu müssen, benötigt man eben ein Mindestmaß an Platz.
Jetzt geht diese Dabatte schon wieder los. Meine alte Kiste belegt auf der Straße exakt genau so viel Platz wie ein Ioniq 5, ID.4 oder Enyaq. Darin kann ich wegen fehlenden Akkus auch vernünftig sitzen ohne die eigenen Knie zwischen den Ohren zu haben.
Wenn es eben durch etwas höhere CUV Bauformen halbwegs sozialverträglich lösbar ist - so what. Noch immer besser als zwei oder mehr Fahrzeuge besitzen zu müssen.
Anzeige

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Die eierlegende Wollmilchsau mit eingebautem Schweizer Taschenmesser wird es wohl nicht geben. Die Angebots-Palette wird wachsen und letztlich "bestimmen" wir Käufer doch, was gefällt. Ich mag nen SUV und stehe dazu. 500 PS und 250 km/h max. brauche ich nicht. Und ich finde bestimmt noch länger Features, die gerade "mein Auto" nicht hat, aber ein anderes. Lasst uns darüber nicht streiten, warum wer was wie mag oder nicht oder auch nicht dürfen soll.

Sorry für etwas viel OT. Hätte der IONIG 5 vor 6 Monaten mit Preisliste zur Debatte gestanden, wäre ich beim Vergleich zum Enyaq wohl schon in einer Zwickmühle gewesen, wenn man die finale Preisfindung inkl. der mir wichtigen Punkte gekannt hätte. Die 45er Variante ist mir zu teuer. Ein IOTESAQ wäre aktuell etwas.
Skoda Enyaq 80 RWD ,quarzgrau, AHK, 125kW, Suite, WP etc., geliefert am 28.4.21
Go-Echarger Home+ 11kW

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Zoin69
  • Beiträge: 346
  • Registriert: Mi 11. Nov 2020, 11:15
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Den Iotesaq 😀 nehme ich auch .
Er ist da, ab jetzt genießen anstatt warten ;-)

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Fu Kin Fast
read
Beim IOTESAQ wuerde ich erst einmal schauen, welche Vor- oder Nachteile zusammengewuerfelt wuerden.
e-Golf seit 11/2019, Ioniq seit 04/2021

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Beim IOTESAQ wuerde ich erst einmal schauen, welche Vor- oder Nachteile zusammengewuerfelt wuerden.
Nachteile lassen wir mal weg :ironie:
Skoda Enyaq 80 RWD ,quarzgrau, AHK, 125kW, Suite, WP etc., geliefert am 28.4.21
Go-Echarger Home+ 11kW

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Der Ioniq 5 hat Schaltwippen zur Einstellung der Rekuperation.
In einem Video wurde damit geworben, dass er auch bergab bis zum Stillstand "abbremst", wird das nur mit zus Paddlebetätigung wie beim Kona möglich ?
Golf GTE von 2018 - 2020 / Ex ID.3 1st Reservierer
Tesla M3 SR+ seit 3.2020 /Hyundai Kona 64kWh seit 10.2020

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Nein, aktiviertes i-Pedal verhält sich wie das e-Pedal beim aktuellen Leaf. Rekuperation bis zum Stand, auch bei leichtem Gefälle. Keine weiteren Tasten/Paddles zu drücken/ziehen. Einfach vom Beschleunigungspedal gehen. One-Pedal-Driving halt.
https://youtu.be/5rnvzLmT4-w?t=647

LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Ja, danke- das Video meinte ich und es gibt zus Paddles zum Einstellen der Reku bei aktiviertem OPD ? Lässt sich die Reku bzw. OPD komplett abschalten zum Segeln ?
Sorry, falls ich so unwissend frage, vielleicht wurde das ja schon irgendwo abgehandelt oder es gibt ein weiterführendes Video dazu.
Golf GTE von 2018 - 2020 / Ex ID.3 1st Reservierer
Tesla M3 SR+ seit 3.2020 /Hyundai Kona 64kWh seit 10.2020

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Quallest
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Fr 3. Nov 2017, 10:25
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
UliK-51 hat geschrieben:
Fu Kin Fast hat geschrieben: Wie verschieden Menschen sein koennen?!
Jau, jeder möchte seinen persönlich für ihn konstruierten BEV haben. Alles andere braucht man (niemand!) nicht.
Mir würde es schon reichen wenn es ein Kompaktauto, wie den ID 3, gäbe auf den man einen
Gepäckträger montieren kann. Ich weiß jetzt kommt der eNiro. Bei dem komm ich mir mit 15.000 km Serviceintervall veräppelt vor, wenn ein Kia Diesel 30.000 km Serviceintervall hat

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Du willst auf ein Elektroauto keinen Dachgepäckträger montieren. Glaube mir. Versuch es einfach mit weniger mitnehmen. Konservendosen gibt es auch beim Supermarkt am Zielort. :lol:
GTE_Ebi hat geschrieben: Ja, danke- das Video meinte ich und es gibt zus Paddles zum Einstellen der Reku bei aktiviertem OPD ? Lässt sich die Reku bzw. OPD komplett abschalten zum Segeln ?
Sorry, falls ich so unwissend frage, vielleicht wurde das ja schon irgendwo abgehandelt oder es gibt ein weiterführendes Video dazu.
Schrieb ich hier schon: viewtopic.php?p=1522317#p1522317
Wenn 4. Reku-Stufe aktiv (linkes Paddle) dann ist auch i-Pedal aktiv. Alle Stufen aus (rechtes Paddle) ist segeln, wie beim Kona.

LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag