Ioniq 5 Spezifikationen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Kürbiskernöl
  • Beiträge: 37
  • Registriert: So 11. Okt 2020, 12:35
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Aber so wie ich es verstehe hat er dennoch Ledersitze, sehe ich das richtig?
Anzeige

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

wolle
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Der Scheibenwischer auf der Beifahrerseite ist offensichtlich nicht gerade der Brüller. Um bei Regen etwas mehr freies Sichtfeld zu schaffen, hätte man bei einer derart großen Windschutzscheibe vielleicht besser auf einen Hubmechanismus zurückgegriffen, oder einfach die Wischerarme gegenläufig angebracht. Dagegen die Fahrerseite wird weitestgehend freigewischt. Mehr Infos sind diesem Video leider nicht zu entnehmen.
https://youtu.be/gaMjxIr_T18?t=695

Nachtrag: Eventuell sind das in dem Video dann die 19 Zoll Felgen. Leider kann man die Reifengröße nicht erkennen, außer dass es ebenso Michelin sind.
https://youtu.be/gaMjxIr_T18?t=438

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

sb47
  • Beiträge: 376
  • Registriert: So 26. Mär 2017, 17:42
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Ist da bei Minute 13:48 eventuell das Cockpit gespoilert worden? :o :shock: :-D

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Cleanairs
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Mi 6. Mär 2019, 14:04
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
https://www.caricos.com/cars/h/hyundai/ ... es/31.html

Eher dieser. Aber bestimmt durch aus Artverwandt

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

wolle
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Wie anhand des vorvorigen Videos bereits vermutet, hier sieht man die Innenausstattung mal in hell. Sitze und Kopfstützen finde ich schon mal total edel. Gefällt mir persönlich viel besser als schwarz.
https://www.bobaedream.co.kr/view.php?c ... &No=393680

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

wolle
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Hier sieht man auf dem zweiten Bild erstmalig das Display direkt vor dem Lenkrad in Aktion. Ladestandsanzeige ist also in Prozent plus Balken.
https://yupb6sjm44qcweihsmvp3kpesu-jj2c ... shot/16308

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Fu Kin Fast
read
wolle hat geschrieben: Der Scheibenwischer auf der Beifahrerseite ist offensichtlich nicht gerade der Brüller. Um bei Regen etwas mehr freies Sichtfeld zu schaffen, hätte man bei einer derart großen Windschutzscheibe vielleicht besser auf einen Hubmechanismus zurückgegriffen, oder einfach die Wischerarme gegenläufig angebracht. Dagegen die Fahrerseite wird weitestgehend freigewischt. Mehr Infos sind diesem Video leider nicht zu entnehmen.
https://youtu.be/gaMjxIr_T18?t=695
Versteh das Problem nicht. Der Fahrer sieht doch ordentlich. Die Ecke beim Beifahrer oben ist doch fuer den Fahrer irrelevant.
e-Golf seit 11/2019, Ioniq seit 04/2021

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

wolle
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Für den Fahrer ist es kein Problem, wie gesagt. Aber der Beifahrer hat gut ein Drittel weniger Sichtfeld, was mit wenig Mehraufwand zu verhindern gewesen wäre. Es ist für den Fahrer in dem Bereich nicht sicherheitsrelevant, das ist schon richtig, aber für den Beifahrer eben etwas unschön bei Regen...ein reiner Schönheitsfehler halt.
Womöglich bin ich auch etwas zu kritisch bzw. verwöhnt von meiner E-Klasse, wo derartige Details vielleicht ein wenig besser durchdacht sind.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

wolle
  • Beiträge: 463
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Jetzt habe ich zwei Artikel entdeckt, die ziemlich detaillierte Angaben zum Autopiloten machen (im Link ersten und sechsten Artikel anklicken).
https://translate.google.com/translate? ... ch&pto=aue

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Ioniq5 über HDA2 (Level2) verfügt, ab Juli dann auch der Kia CV5. Das heißt durch Betätigung des Blinkers unterstützt das Fahrzeug zusätzlich auch beim Spurwechsel. Das System stützt sich auf Navigationsstandortinformationen, die verwendet werden, wenn sich das Fahrzeug auf einer Ausffallsstraße oder Autobahn befindet. Nach 15 Sekunden freihändigem Fahren ertönt eine Warnung bei der das Lenkrad durch einen in der Lenksäule installierten Drehmomentsensor leicht hin und her bewegt werden muss, um den Autopiloten weiterhin aktiv zu halten.
Abgesehen vom Spurwechsel ist das übrigens nahezu identisch zur Distronic Plus einer E-Klasse aus 2015 mit Radar und Stereokamera, die aber insbesondere in engeren Kurven noch ziemlich unzuverlässig arbeitet. Ich hoffe, dass der Ioniq5 das dann sechs Jahre später deutlich fortschrittlicher bewerkstelligen kann.

Ab 2022 wird dann bei Hyundai der Autopilot HDP (Level3) eingeführt. Der hat dann ein kapazitives bzw. elektrostatisches Lenkrad, was dann drehmomentfrei, also einzig auf Berührung, reagiert. Er funktioniert erst mal nur von 0 bis 60 km/h, falls das Gesetz es bis dahin gestattet dann auch bis 130 km/h bzw. 150 km/h bei Kia, wo es erst ab 2023 eingeführt wird.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Helfried
read
Der Rüttelsensor ist bei einem wohl 55000-Euro-Auto irritierend. Man muss dann pro Akkuladung etwa 600x am Lenkrad rütteln.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag