Ioniq 5 Spezifikationen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Bisher hast du leider überhaupt nix beigetragen, ausser zu sagen, das VAG so toll ist und du dir einen abgrinst, wenn andere Ärger mit Importherstellern haben.

Ich habe überhaupt nichts von der Ladekurve geschrieben, sondern das die 230kW bisher nicht gedrosselt wurden. Das je voller der Akku wird auch die Ladeleistung sinkt,ist doch bei jedem Fahrzeug. Es ging mir um den Peak. VAG 125 kW und Ioniq 225kW, Tesla 230kW etc.

Auch habe ich nichts vom uralten Tesla S geschrieben, und ich kenne all diese Berichte, weil ich mir eben alle Hersteller angeschaut habe.Auch den Skoda habe ich mir angesehen, aber Endgeschwindigkeit sogar bei dem AWD auf 160km/h beschränkt, das Auto ist dann automatisch tiefer gelegt, unattraktive Leasinggebote. Der Q4 Etron war in der engeren Wahl, aber auch so geringe Ladeleistung und extrem hochpreisig.

Deshalb kann ich dir das Zitat von Herrn Nuhr nur zurück geben. Wenn man den Namen schon falsch schreibt, wenn man zitiert, sagt ja wohl auch ne Menge aus ;-)
Kona 64 Style seit 3.21
Ioniq 5 72 AWD Uniq seit 11.21
Anzeige

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

murghchanay
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 340 Mal
read
Leute, ihr werdet ihn eh nicht überzeugen. Diese Diskussionen sind doch meistens vom Neid getrieben. Selbst gefahren hat er bestimmt auch noch keinen Hyundai oder Tesla.

Verstehe ich nicht, wie man in so etwas seine Energie stecken kann, wenn man die anderen Autos/Seite noch gar nicht kennt.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

DOJoe
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 7. Mär 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Also bei meinem P45, der gerade frisch schon auf den Hof des Händlers abgeladen wurde, ist kein „Gekauft bei….“-Aufkleber an der B-Säule vorhanden.
IONIQ 5 "P45" (Atlas White/Black)
*Gamechanger*

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Zoin69
  • Beiträge: 346
  • Registriert: Mi 11. Nov 2020, 11:15
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Verstehe die ganzen Diskussionen wegen Ladegeschwindigkeit nicht wirklich. Zumindest bei mir ist es so, dass ich der Regel zuhause lade mit 11 kw, dies sollten beide Akkus können.
Die zwei drei mal im Jahr, wo ich in Urlaub fahre und schnelles Laden nutze, werden den Akku nicht zerstören.
Froh bin ich allerdings bei der Urlaubsfahrt die Ladezeit kurz zu halten.
Daher schon froh über die 800V, wenn auch selten genutzt
Er ist da, ab jetzt genießen anstatt warten ;-)

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

murghchanay
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 340 Mal
read
Ja, muss halt sein Profil kennen. Ich fahr öfters Berlin - München. Habe aber gemerkt, da hat der E Soul eine halbe Stunde - 40 Minuten zu lang geladen für meinen Geschmack. Der Ioniq 5 wahrscheinlich zu kurz 😋
Allerdings kann man natürlich auch schneller fahren bei höheren Ladegeschwindigkeiten.

Und generell ist es für die Auslastung der Infrastruktur und ob öffentliche HPC sich lohnen auf wichtig, dass die Autos schnell viel Ladung aufnehmen. Die Betreiber verkaufen ja KWh, können aber natürlich nicht unendlich viele auf einmal versorgen.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

DOJoe
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 7. Mär 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Schalten die Displays automatisch bei eingeschaltetem Abblendlicht in den Dunkelmodus?
IONIQ 5 "P45" (Atlas White/Black)
*Gamechanger*

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Nein, aber die dunkeln ab.. Helles oder Dunkles Thema muss man aber selber einstellen.
Kona 64 Style seit 3.21
Ioniq 5 72 AWD Uniq seit 11.21

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

akom
  • Beiträge: 485
  • Registriert: Sa 29. Mai 2021, 23:03
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
BlueAngel hat geschrieben: Aber jeder soll mit seiner Entscheidung glücklich sein. Du wirst mit Deinem Skoda sicher auch glücklich sein, auch dann noch, wenn Du noch weitere 20min (und nicht nur 10min) an der Ladesäule stehst, während die Hyundai I5 Fahrer schon lange wieder weg sind :-)
Oder während er sein 400V Auto läd, können zwei 800V Autos nacheinander laden. Sei es Hyundai, Kia, Audi oder Porsche. Bezüglich der Ladeprobleme wegen Platzprobleme an den Ladesäulen ist ein 800V Auto sogar sozialer. Auch verschwendet es durch geringere Ladeverluste auch weniger Energie.
Kia EV6 77,4kWh RWD Glacier

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Farsund
  • Beiträge: 802
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 503 Mal
  • Danke erhalten: 322 Mal
read
Habe soeben den Vorführer meines Händlers in der einfachsten Ausstattung bekommen. In jedem Video kommt bei der Betätigung des Blinkers das Videobild der Spiegelkameras in den Fahrerbildschirm. Bei dem nicht. Gibt es das erst ab höherer Ausstattung oder ist das eine Einstellungssache?

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Qinoi 5
  • Beiträge: 936
  • Registriert: So 6. Jun 2021, 12:39
  • Hat sich bedankt: 401 Mal
  • Danke erhalten: 666 Mal
read
Hm... ab welcher Ausstattung weiß ich nicht, aber einstellen lässt sich das nicht, glaube ich. Muss ich mal checken.
Oder ein Bug? Mach doch mal einen Soft Reset. Kleines Loch, rechts an der Klimaleiste.
....
Edit: lässt sich einstellen. Siehe Hinweis von JamesT42 und mein neuster Post mit dem Weg dorthin.
Zuletzt geändert von Qinoi 5 am Sa 3. Jul 2021, 13:14, insgesamt 2-mal geändert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag