Ioniq 5 Spezifikationen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

ralf1971
  • Beiträge: 477
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 12:07
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Kein Witz, durch die Sonne waren meine Schildchen so locker, dass ein leichtes Hinterfassen mit dem Fingernagel genügte. Bin froh, dass die hässlichen Dinger weg sind. Könnte sie allerdings an einen Reimport-Käufer bei eBay verkaufen. Die Aussage oben ist doch Quatsch!
EV6 RWD seit 24.01.2022
Anzeige

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

ralf1971
  • Beiträge: 477
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 12:07
  • Hat sich bedankt: 153 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Oder für den Verkauf klebe ich sie wieder dran ;-)
EV6 RWD seit 24.01.2022

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
  • ThomasNat
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 14:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo!

Hat jemand eine Idee über die genauen Eigenschaften des AWD? Gibt es sowas wie ein elektronisches Sperrdifferential? Es gibt ein paar Händlerangebote, wo dieses als Spezifikation aufgelistet ist, ich habe aber meine Zweifel.

Danke, Thomas
Ioniq Style, 28 KWh, EZ 06/2018

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 3027
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 114 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Von Sperrdifferential habe ich bisher nie was gelesen. Wäre schön wenn er es hat.
demnächst ID3/EQA ... R4 Alpine?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >60'000km
REx Anteil: ~ 5%

38m2 FlachK. > 230'000kWh
1.5kWp PV > 7'500kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

UliK-51
  • Beiträge: 1773
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 578 Mal
  • Danke erhalten: 336 Mal
read
Allradantrieb ohne Sperrdifferential mag beim heftigen Beschleunigen auf griffiger Straße von Vorteil sein.
Bei meiner Hofeinfahrt (rechtwinkelig in starke Steigung) jedoch nicht. Ist halt wie beim seeligen DKW Munga (u.a. Bundeswehr).
Frontantrieb ist da besser, von meinem damaligen Subaru Outback MIT Visco Sperrdifferential (hinten) ganz zu schweigen.

Da ich aus dem Alter heftiger Beschleunigungen raus bin, brauche ich solche sperrenlose Allradantriebe nicht.
Für Testosteroncontainer mit ihren (verbotenen) Autorennen ist das aber ideal.
Nachteil: Elektroautos brüllen nicht. Wie sollen junge Frauen da auf die Hirsche aufmerksam werden?
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
  • ThomasNat
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 14:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Mir geht's gar nicht um die Beschleunigung, eher das überwinden der 23% Steigung meiner längeren, relativ geraden Einfahrt im Winter. Ich werde spätestens beim ersten Schnee in den Alpen berichten.
Ioniq Style, 28 KWh, EZ 06/2018

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Der Ioniq 5 hat einen SNOW-Modus, da wird er die Beschleunigungskennlinie des rechten Pedals so smooth justieren, dass du mit dem E-Allrad null Probleme haben wirst. Kannst du einfach nicht mit einer stinkenden schleifenden Kupplung eines Verbrenners vergleichen. Das wird hier magnetisch gemacht. Ganz sanft.

Edit: Ach, du hast ja schon einen alten Ioniq, dann erzähle ich dir bis auf den SNOW-Modus wohl nichts Neues?!
Edit2: Ein elektronisches Sperrdifferential wird wohl erst der IONIQ 5 N und der Kia EV6 GT bekommen:
https://www.carwow.de/hyundai/ioniq-5/a ... kaufsstart

LG
Gearsen
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
In Transit: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
  • ThomasNat
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 14:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Ahja, danke für den Hinweis mit dem snow modus und dem "N", das wusste ich noch nicht! Dann bin ich voller Vorfreude und Zuversicht gespannt, unter welchen Bedingungen ich die Steigung noch schaffe.

LG,
Thomas
Ioniq Style, 28 KWh, EZ 06/2018

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Die Händler machen ja gerne Werbung mit Sachen die eh problemlos anderweitig gelöst sind: villeicht meinte der Händler ein zentrales Sperrdifferenzial zwischen vorne und hinten - und das ist ja in Elektronik quasi vorhanden :-) Wahrscheinlich hatte er in der Beschreibung ein *² und in den Fußnoten dann ganz klein stehen "oder vergleichbare Technik".

Für den Winter mit den alltäglichen Traktionsproblemen an Steigungen sollte bei den heutigen Fahrzeugen eigentlich doch ein Bremseingriff via ESP ausreichen. Für Traktionsprobleme bei Beschleunigungsrennen wäre das natürlich hinderlich ;-)

Grüazi, MaXx

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

lgfld-rhld
  • Beiträge: 425
  • Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:01
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Beim E-Antrieb braucht man technisch kein Sperrdifferential, weil die beiden Achsen unabhängig voneinander regelbar sind.
Ioniq5 AWD, schneeweiß (mit default *schwarzer* Antennenfinne... was hat der Designer denn geraucht?)
ex. Kauai 64kWh Premium, schneeweiß
ex. Zitron C4 Grand Picasso, schneeweiß
ex. Reno Scenic2, nein nicht schneeweiß, war gerade aus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag