Hyundai 45

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai 45

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Naja, er soll einen riesen fetten Akku haben, habe ich gelesen. 200kW oder so.
200 kW Ladeleistung! Nicht 200 kWh Kapazität...
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)
Anzeige

Re: Hyundai 45

Helfried
read
Nix anderes habe ich geschrieben. :)

Re: Hyundai 45

Ungard
  • Beiträge: 1946
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 451 Mal
read
Ich hab heute super viel Obst gegessen. 1 kg Schnitzel, oder so.
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Hyundai 45

drilling
read
Emkum hat geschrieben: Für mich sieht das Auto auf den Bildern eher nach 4.36m als nach 4,63m aus ;)
Der sehr lange Radstand (3m) täuscht dich.

Re: Hyundai 45

USER_AVATAR
read
Mich enttäuscht die beim Spyfoto schon sichtbare "Entschärfung" der Scheinwerfer. Das sieht schon wieder sehr viel konventioneller aus.

Wenn aber die technischen Daten und die Ausmaße so kommen, kann der Polestar 2 schon direkt wieder einpacken. 8-)

Bin auf jeden Fall gespannt.
Geht: ID.3 1St Max (MJ2020, SW 2.1)
Kommt: IONIQ 5 Project 45 (Digital Teal / schwarz - Sangl #35)

Re: Hyundai 45

Emkum
  • Beiträge: 137
  • Registriert: Sa 27. Apr 2019, 16:43
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
drilling hat geschrieben:
Emkum hat geschrieben: Für mich sieht das Auto auf den Bildern eher nach 4.36m als nach 4,63m aus ;)
Der sehr lange Radstand (3m) täuscht dich.
Mag sein, zwischen Realität, Kamera und meiner Wahrnehmung liegen vermutlich ein paar Unzulänglichkeiten ;)
Für mich sieht das Auto auf den Spyshots aber eher nach A3 aus als nach 3m Radstand.
Der ID.4 (vermutlich dann auch der Enyaq) soll ja rund 4,5m werden (manchmal liest man auch 4,6m) und kürzer wäre für mich ein Pluspunkt.

Aber wir werden sehen und messen ;)

Re: Hyundai 45

dmruhs
  • Beiträge: 47
  • Registriert: So 10. Mai 2020, 12:38
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Der Enyaq soll sogar 4,63 oder 4,65 werden...der ID.4 dann ja vermutlich auch.
Ich wäre über eine kürzere Alternative auch froh - und ich bin erst heute über den 45er gestolpert...aus Zufall.

Aber es liest sich bisher echt interessant. Wäre natürlich krass, wenn der schon in 12 Monaten verfügbar wäre. :o
Dann wäre mit einer Vorstellung im September und Produktionsstart Anfang 2021 zu rechnen.

Re: Hyundai 45

USER_AVATAR
read
45er:
Länge 4,630m
Radstand 3,000m

Skoda Enyaq:
Länge: 4,648m
Radstand: 2,760m

Der 45er hat mehr Radstand und 800V.

Re: Hyundai 45

USER_AVATAR
read
Das wird das richtige Auto für alle denen der Kona zu klein und der Niro gerade groß genug ist.
Ich bin mal gespannt wo die Ladeleistung liegen wird.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Hyundai 45

Helfried
read
Die Ladeleistung soll bei 200 kW liegen, aber nur bei 800 Volt.
In der Praxis also eher 50 kW. Mehr können meine Lidls und Ikeas nicht.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag