Dacia Spring electric

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Ein Video, wo man das vom Zoe bekannte Geräusch wieder erkennt.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.
Anzeige

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
  • Intrepid
  • Beiträge: 126
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 09:31
  • Wohnort: Bottrop
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ein Video, wo man das vom Zoe bekannte Geräusch wieder erkennt.
Macht es denn technisch Sinn, das typische ZOE-Geräusch zu erwarten? Ich dachte immer, der K-ZE/Spring hätte einen Antrieb, der nicht aus der Renault-Entwicklungsabteilung kommt.

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
War da nicht mal die Rede von einem permanent erregten Synchronmotor,oder bauen die jetzt doch wieder lieber ihre Bürsten ein ?
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Beim Zoe sparen sie sich die Magnete und der Dacia kriegt die teurere Konstruktion?
Das würde mich wundern. Ich bin davon ausgegangen, dass Dacia die abgelegte Technik von Renault bekommt, wie es bislang auch war.

Ein Synchronmotor ist es beim Zoe aber auch, nur eben variabel fremderregt statt permanent.
Mit Bürsten meint man sonst eigentlich einen mechanischen Kommutator, wie er bei Gleichstrommotoren verwendet wird.
Beim Zoe wird nichts mechanisch kommutiert, man spricht da eigentlich von Schleifringen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
  • Intrepid
  • Beiträge: 126
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 09:31
  • Wohnort: Bottrop
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
... Ich bin davon ausgegangen, dass Dacia die abgelegte Technik von Renault bekommt ...
Hat Renault denn so einen kleinen schwachen Elektroantrieb im Programm gehabt?

Ich denke, man wollte mit dem Spring auf jeden Fall in der Fahrzeugklasse 2 des WLTP bleiben, um größere Reichweiten im Prospekt stehen zu haben. Dazu hat man vermutlich einen neuen Antrieb entwickelt oder von woanders eingekauft.

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Ursprünglich stammt die Technik vom K-ZE in China ab und war das ein Gemeinschaftsprojekt mit Dongfeng und wurde auch bei Dongfeng gebaut.Was die daran noch verändert haben ? Ich vermute dass der Motor immer noch der gleiche ist. Reku gabs allerdings beim K-ZE nicht.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
  • Intrepid
  • Beiträge: 126
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 09:31
  • Wohnort: Bottrop
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Reku gabs allerdings beim K-ZE nicht.
Ich habe Bilder vom Tacho und Filme über den K-ZE gesehen, wo er rekuperiert. Wieso hält sich dieses Märchen so fürchterlich lange im Internet? Schreibt da nur einer vom anderen ab ohne jemals selber im Auto gesessen zu haben?

Oder gab es irgendwann um 2019 herum eine technische Änderung?

Re: Dacia Spring electric

yoyo
  • Beiträge: 907
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 447 Mal
  • Danke erhalten: 168 Mal
read
Immer lustig Spekulationen zu lesen, wo noch keiner hier in D in dem Spring gesessen oder den gar probegefahren hat... :mrgreen:
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Renault Zoe Z.E. 40 R110 Bose Edition (10.2018),Renault Zoe Z.E. 50 R135 Intense (07.2020),Renault Twingo Electric Vibes (03.2021)Wallbox ABL 22kw
Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
@Intrepid

Ich kann hier nur wiedergeben was Journalisten bisher geschrieben haben,falls du dazu genauere Infos aus zuverlässiger Quelle hast lass das Forum doch bitte daran teilhaben. Was aber "gesetzt" zu sein scheint ist dass der Spring Reku haben wird. So gesehen, recht überflüssig noch über Reku beim K-ZE oder nicht zu diskutieren.

@ yoyo


"Spekulationen" ist gut, was gibt es denn sonst noch hier wenn niemand das Auto bisher kaufen oder fahren konnte ?
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
  • Intrepid
  • Beiträge: 126
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 09:31
  • Wohnort: Bottrop
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ich kann hier nur wiedergeben was Journalisten bisher geschrieben haben,falls du dazu genauere Infos aus zuverlässiger Quelle hast lass das Forum doch bitte daran teilhaben.
Zum Beispiel dieser Autotest aus dem Jahre 2019: https://be3ng2skmn56zpsksqe47y7zni-jj2c ... 72989.html

Irgendwo mittendrin steht dann mit Google übersetzt: "Die Widerstandskraft des kinetischen Energierückgewinnungssystems des Fahrzeugs hängt vom Fahrmodus ab: Wenn Sie den Normalmodus verwenden, lassen Sie das Gaspedal vollständig los, obwohl am Instrument zu erkennen ist, dass Strom zurückgewonnen wird, die Widerstandskraft jedoch nicht Offensichtlich ist der Bremseffekt relativ allgemein: Wenn der ECO-Modus verwendet wird, sind die Widerstandskraft und der Bremseffekt nach dem vollständigen Loslassen des Gaspedals offensichtlicher, aber die Fahrzeuggeschwindigkeit fällt nicht sehr schnell ab und es gibt keine Einzelpedalbetätigung"
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Spring Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag