Dacia Spring electric

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Hab gelesen, dass es Tesla nicht geschafft hat, mit dem Bremspedal zu rekuperieren. Vermutlich deshalb koennen sie auch nicht segeln, weil Rekuperation dann ausschliesslich ueber Fuss vom Gas laeuft. Ist halt die billigste Moeglichkeit, aber auch die unbequemste.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20
Anzeige

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Ich glaube da hast du ziemlichen Mist gelesen... ;-)
Es gibt natürlich Qualitätsunterschiede, ob man das blending von elektrodynamischen zu mechanischem bremsen merkt.

Das einzig anspruchsvolle ist one Pedal bis zum Stand.
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (ca >95% der km und 99,5% der Fahrten elektrisch, überwiegend PV geladen - für Kurzstrecken, Berg- und Anhängerfahrten)
0?/2021 VW ID.3 Pro Business: als Firmenwagen bestellt - für Kurz und Mittelstrecken

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Hab gelesen, dass es Tesla nicht geschafft hat, mit dem Bremspedal zu rekuperieren. Vermutlich deshalb koennen sie auch nicht segeln, weil Rekuperation dann ausschliesslich ueber Fuss vom Gas laeuft. Ist halt die billigste Moeglichkeit, aber auch die unbequemste.
Segeln geht auch in N bei Tesla...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Dacia Spring electric

harlem24
  • Beiträge: 7781
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 244 Mal
  • Danke erhalten: 549 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Hab gelesen, dass es Tesla nicht geschafft hat, mit dem Bremspedal zu rekuperieren. Vermutlich deshalb koennen sie auch nicht segeln, weil Rekuperation dann ausschliesslich ueber Fuss vom Gas laeuft. Ist halt die billigste Moeglichkeit, aber auch die unbequemste.
Ich kann mit meinem i3 auch problemlos segeln, ohne auf N zu schalten. Wie wenig Gefühl im Fuß muss man haben, dass man das nicht hinbekommt?
Und der i3 rekuperiert mindestens so stark wie ein Tesla.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Dacia Spring electric

Oldy62
  • Beiträge: 653
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Der kleine e-up kann in D segeln, ohne auf N zu schalten oder mit dem Fahrpedal zu spielen. Warum können das die Großen nicht?
An den Kosten kann es doch nicht liegen.

Der Spring wird so etwas nicht bieten. Ob er überhaupt ausser über das Bremspedal rekuperieren kann, ist fraglich.
Zuletzt geändert von Oldy62 am So 25. Okt 2020, 10:39, insgesamt 1-mal geändert.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Super-E hat geschrieben: Das einzig anspruchsvolle ist one Pedal bis zum Stand.
Als Laie wuerde ich das mal gar nicht als anspruchsvoll empfinden. Statt dem Kriechen (Mindeststrom) kein Strom und statt dessen die Bremse zeitlich steigend kommen lassen. Viele Autos koennen das bereits vom ACC her.
Twizyflu hat geschrieben: Segeln geht auch in N bei Tesla...
harlem24 hat geschrieben: Ich kann mit meinem i3 auch problemlos segeln, ohne auf N zu schalten. Wie wenig Gefühl im Fuß muss man haben, dass man das nicht hinbekommt?
Und der i3 rekuperiert mindestens so stark wie ein Tesla.
Das ist nur simuliertes Segeln fuer Arme. Und somit kommen wir nach einem kleinen Offtopic-Ausflug wieder zurueck zum Dacia, der es wohl genauso machen wird, weil es die billigste Loesung ist (nicht die Beste). Dann kann Dacia ja ohne Not behaupten, sie machen es wie BMW und Tesla, worauf Fahrer letztgenannter Marken wohl richtig stolz sein werden, ein so gefinkeltes System zu nutzen.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Mal was Neues im Forum: DACIA - Bashing.
Oder: ...wenn die selbstgedrechselte Hypothese in den Rang einer höchstwahrscheinlich anzunehmenden Wahrheit erhoben wird. 😎
Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst! (R.M.)
http://www.ews-schoenau.de ... Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft!

Re: Dacia Spring electric

Wolli_m
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Di 20. Okt 2020, 10:14
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Das Dacia Bashing habe ich erwartet. Wenn aber Dacia es schafft große Stückzahlen zu liefern, wird der Spring die Zulassungszahlen anführen. Wobei ich immer noch auf den finalen Preis gespannt bin. 9000€ aufzuschlagen um dann nach Förderung wieder auf den Preis in China zu kommen finde ich schon frech. (Die Ausstattung ist gleich und ABS hat er auch)

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Welches Dacia-Bashing? Wenn ein Billighersteller wie Dacia die billigste Loesung nutzt, ist doch nichts Verwerfliches dran.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
  • Intrepid
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Sa 10. Okt 2020, 09:31
  • Wohnort: Bottrop
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Premium-Hersteller nutzen ebenfalls billigste Lösungen (nicht ausschließlich). Aber nur bei Billigherstellern kann man sich sicher sein, als Kunde auch an der Kosteneinsparung beteiligt zu werden.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Spring Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag