Dacia Spring electric

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Dacia Spring electric

harlem24
  • Beiträge: 7527
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 222 Mal
  • Danke erhalten: 487 Mal
read
https://www.elektroauto-news.net/2020/d ... eichweite/

Wird doch die europäische Version des K-ZE.
Bild
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter
Anzeige

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Bei dem kleinen Ladeanschluss wird es wohl bei AC bleiben ...

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Bekommt wahrscheinlich 22 kW AC wie der Twingo. Ist eigentlich ok für das Auto. Schade, dass es wieder ein SUV sein muss.
Zuletzt geändert von PowerTower am Di 3. Mär 2020, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Dass der K-ZE als Dacia kommen wird wurde ja kürzlich erst wieder ganz offiziell von Renault-Managern verkündet.Dann heißt er eben hier anders.
Ich denke auch der hat einfachste Technik und ist dabei extrem auf kostengünstig ausgelegt, glaube nicht dass der 22kW Ladeleistung haben wird, die kostet immer mehr.

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Der Twingo hat es auch, das ist doch bei Renault alles fertig entwickelt und ohne Mehrkosten einsetzbar. Mit Lademöglichkeiten auf dem Niveau des e.GO Life braucht ein Volumenhersteller gar nicht erst auf den Markt kommen.

Vielleicht wird es aufpreispflichtig, aber irgend eine beschleunigte Ladung wird es wohl geben.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
bm3 hat geschrieben: Dass der K-ZE als Dacia kommen wird wurde ja kürzlich erst wieder ganz offiziell von Renault-Managern verkündet.Dann heißt er eben hier anders.
Ich denke auch der hat einfachste Technik und ist dabei extrem auf kostengünstig ausgelegt, glaube nicht dass der 22kW Ladeleistung haben wird, die kostet immer mehr.
Die müssen nicht mehr als das Logo ändern.

Re: Dacia Spring electric

Fu Kin Fast
read
Ob er nun K-ZE oder H-ND heißt, ist doch egal. Auf die inneren Werte kommt es an - und da rechne ich mit Minimalismus.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Im franz. Forum hat einer der Renault-Mitarbeiter ein paar Andeutungen losgelassen. Er hat was von 200 km WLTP vs. 390 km Zoe gesprochen und den Dreisatz empfohlen, das wäre also ein 22 kWh-Akku (der alte Zoe?) Und zum Preis hat er explitzit "ohne Förderung aber mit Akku deutlich billiger als ein e-up oder e-Twingo" angedeutet.

https://renault-zoe.forumpro.fr/t15232- ... 021#343123
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
Ich tippe mal auf 16.000-17.000 Euro vor Förderungen.
Basis, mit Kaufbatterie.
Würde auch auf ca 22-24 kWh netto tippen.

Also +/- 10.000-12.000 effektiv aktuell.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Dacia Spring electric

USER_AVATAR
read
PowerTower hat geschrieben: Schade, dass es wieder ein SUV sein muss.
Na ja, von SUV kann nun wirklich keine Rede sein, das Styling ist zwar etwas an einem SUV angelehnt aber der K-ZE ist 3,74m lang, 1,58m breit und 1,56m hoch, also von den Dimensionen vergleichbar mit einem Twingo oder einem Smart forfour oder Fiat Panda.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Spring Electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag