Alternative Citigo g-tec

Re: Alternative Citigo g-tec

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3117
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1444 Mal
  • Danke erhalten: 573 Mal
read
Ich darf euch an das eigentliche Thema erinnern - die Frage lautete:
Sv3n hat geschrieben: Wer von euch hat drüber nachgedacht, ob ein CNG Fahrzeug eine Alternative wäre?
Es geht hier nicht darum ob Gas besser, schlechter, sinnvoll oder idiotisch ist, noch weniger umGaskraftwerke mit oder ohne Fernwarme! Das ist alles OffTopic!!!

Grüazi MaXx
Anzeige

Re: Alternative Citigo g-tec

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 73
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Wo ist das Problem diese, wie ich finde, Interessante Diskussion einfach laufen zu lassen?

Es hängt schon alles zusammen ?!
e-Up Style Costa azul, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: November '20

Re: Alternative Citigo g-tec

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3117
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1444 Mal
  • Danke erhalten: 573 Mal
read
Diese Diskussion hatten wir hier schon x-mal - da kommt nix bei raus außer daß sich die Leute gegenseitig fertig machen. Such mal ein bisserl im Forum dann wirst Du sicher fündig...

Aber Du hattest ja die Frage gestellt - ich dachte Du wolltest Leute finden die sich das mit CNG im UpMiGo überlegt hatten bevor sie dann doch die e-Version gekauft haben. Oder was war Deine Intention? Den Häufigkeitsvergleich Ladestationen und CNG-Tankstellen kann ich auch noch aus Deinem ersten Beitrag herauslesen.

Grüazi MaXx

Re: Alternative Citigo g-tec

USER_AVATAR
  • Ranger Kevin
  • Beiträge: 224
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 12:46
  • Wohnort: Radevormwald
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
tuttifrutt3 hat geschrieben:
Ich glaube du meinst Autogas (LPG) und nicht Erdgas.
Nein, Erdgas.
LPG / Autogas haben viele Tankstellen, aber Erdgas ist selten.
mfg der Kevin

(Skoda Citigoe IV Style, bestellt Ende September, lange keine Info, dann angeblich für KW30 eingeplant, nach in Verzug setzen angeblich auf KW20 vorgezogen, nach Corona jetzt angeblich wieder fix für KW30 zur Produktion eingeplant)

Re: Alternative Citigo g-tec

smarty79
  • Beiträge: 779
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
fluegelfischer hat geschrieben:Das stimmt nicht. Ein Turbobenziner fährt mindestens genau so gut. Und nebenbei auch noch schneller und viel weiter.
Vom Prinzip her vielleicht. Aber nicht die im up! verfügbaren.
e-Up! bestellt, Auslieferung in WOB voraussichtlich Mai 2020, bestellt 27.09.

Re: Alternative Citigo g-tec

quattro41
  • Beiträge: 24
  • Registriert: So 29. Dez 2019, 14:28
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ok zurück zum Thema.

Ja ein Erdgas Up wäre es geworden, wenn die Tankstelle nicht 18 km weg wäre. Unser Autohaus hatte vor ca. 2 Jahren sogar einen Jahreswagen eco Up mit Schiebedach und auch noch in rot. Der hätte mir schon gefallen. Zumindest als "Übergangstechnologie" für 2-3 Jahre oder länger wenn er nicht rumzickt. Aber ich fahr nicht extra 18 km einfach zum tanken, die Reichweite ist ja auch wie beim E irgendwo begrenzt.
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag