Tuning e-up 2020

Re: Tuning e-up 2020

menu
USER_AVATAR
    TechniX
    Beiträge: 39
    Registriert: So 16. Feb 2020, 17:15
    Hat sich bedankt: 43 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder
Hallo,

mein neuer soll dann auch dezent getunt werden:

- Größere Rad / Reifen-Kombi
- evtl. Mittelarmlehne
- evtl. Schwellerfolierung
- evtl. das hässlichen orange ( Blinker ) in den Rückleuchten ändern / austauschen, oder so.

Mehr erstmal nicht ;-)


MfG

TechniX
Anzeige

Re: Tuning e-up 2020

menu
ManuelT
    Beiträge: 93
    Registriert: Mi 5. Feb 2020, 16:00
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder
Ich bin erschüttert, dass es noch welche gibt, die meinen, diese Nachrüst LED Birnen bringen wirklich was. Die Einzige die mir da einfällt ist die Philips 12901HPX2. Aber alles andere hat keinen Taug. Der UP Scheinwerfer hat für n H4 Scheinwerfer eine hervorragende Ausleuchtung. Ich belass das erstmal so. Bei mir kommen lediglich Gummifußmatten, n Ladekantenschutz und ne Mittelarmlehne rein. Und später Ganzjahresschluffen
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Unverbindlicher Liefertermin KW20
Update am 10.02.2020: Voraussichtlicher Produktionstermin KW13/2020
Update am 13.03.2020: Fahrzeug befindet sich im Karosseriebau

Re: Tuning e-up 2020

menu
fluegelfischer
    Beiträge: 299
    Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
    Hat sich bedankt: 74 Mal
    Danke erhalten: 122 Mal
folder
ManuelT hat geschrieben: Ich bin erschüttert, dass es noch welche gibt, die meinen, diese Nachrüst LED Birnen bringen wirklich was. Die Einzige die mir da einfällt ist die Philips 12901HPX2.
Noch nie von Osram LEDriving HL H4 Gen2 gehört ?

Re: Tuning e-up 2020

menu
SvenBO
    Beiträge: 7
    Registriert: Mo 17. Feb 2020, 13:08
folder
fluegelfischer hat geschrieben:
ManuelT hat geschrieben: Ich bin erschüttert, dass es noch welche gibt, die meinen, diese Nachrüst LED Birnen bringen wirklich was. Die Einzige die mir da einfällt ist die Philips 12901HPX2.
Noch nie von Osram LEDriving HL H4 Gen2 gehört ?
Aber auch nicht für den Straßenverkehr zugelassen. ;)

Re: Tuning e-up 2020

menu
ubit
    Beiträge: 2105
    Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
    Hat sich bedankt: 93 Mal
    Danke erhalten: 668 Mal
folder
Eben - daher sollte man solche Diskussionen in öffentlichen Foren eher vermeiden...

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 bestellt (Ende September 2019). Lieferprognose: KW25/2020. (Verlauf April 2020, KW16, KW19, KW 20, KW22, KW23, KW25, KW28)

Re: Tuning e-up 2020

menu
USER_AVATAR
folder
Wie schon getestet und beschrieben: die Dinger blenden im Standardscheinwerfer. Aber egal, ich kann ja gut sehen :x
e-up! non style, Bestellung 26.10.19 in toilettensteinblau :mrgreen: , AB 30.10.19, Lieferung April-->August 2020 (KW 16-->KW 21-->KW 23-->KW 24-->KW 26-->August 2020), CCS, 3 Pakete, Winterräder inkl. Ziegel.

Re: Tuning e-up 2020

menu
ManuelT
    Beiträge: 93
    Registriert: Mi 5. Feb 2020, 16:00
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder
Die Osram kannte ich tatsächlich noch nicht. Aber tut auch nichts zur Sache. Der Scheinwerfer ist für LED Leuchtmittel nicht bauartgeprüft. Und die Leuchtmittel an sich haben auch keine Zulassung. Von dem her kommen die mir da auch nicht rein. Zumal das Ganze mit den LED Teilen auch nichtmehr dicht abschließt
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Unverbindlicher Liefertermin KW20
Update am 10.02.2020: Voraussichtlicher Produktionstermin KW13/2020
Update am 13.03.2020: Fahrzeug befindet sich im Karosseriebau

Re: Tuning e-up 2020

menu
fluegelfischer
    Beiträge: 299
    Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
    Hat sich bedankt: 74 Mal
    Danke erhalten: 122 Mal
folder
SvenBO hat geschrieben: ... auch nicht für den Straßenverkehr zugelassen. ;)
Und ? Fährst du deinen e-Up etwa ausserhalb deines Privatgeländes ? ;-)

Das hier ist eindeutig:
Legal advice
Detailed guarantee terms can be found at www.osram.com/am-guarantee.
These products do not have ECE approval. This means they must not be used on public roads in any exterior application. Use on public roads leads to cancellation of operating license and loss of insurance coverage. Several countries do not allow sale and use of these products. Please contact your local distributor for information on the availability in your country.



Magnolie8b hat geschrieben: Wie schon getestet und beschrieben: die Dinger blenden im Standardscheinwerfer. :x
Blanker Unsinn.


ubit hat geschrieben: Eben - daher sollte man solche Diskussionen in öffentlichen Foren eher vermeiden...
Falscher Ansatz. Die Diskussion ist wichtig und selbstverständlich nicht verboten, anrüchig oder sonstwie absonderlich.



ManuelT hat geschrieben: Zumal das Ganze mit den LED Teilen auch nichtmehr dicht abschließt
Unwichtig - das ist bei den originalen H4 Leuchtmitteln auch nicht der Fall.



Übrigens - meine 195/50 R15 Winterreifen auf 6,5 x 15 ET37 Felge sind mittlerweile vom TÜV eingetragen. Bis 195er Breite ist das kein Problem (passender Lastindex der Felge/Reifen vorausgesetzt). 205er Reifen auf 7,0 x 15 Felge könnten auch noch passen - aber dann mit mehr Eipresstiefe. Ich würde so ca. ET40-45 schätzen. Nach innen zum Federbein ist noch Platz, aber irgendwann stehen sonst die Reifen aus den Radkästen heraus. Größere Felgen sind noch unkrititischer, da der Abstand innen zum Federbein bei größeren Felgen auch größer ist.

Hier ein Link zum Reifenrechner (ohne Berücksichtigung der Suspension Clearance):
https://reifen-groessen.de/calc/?wheel1 ... 0mm&sr=0mm


.
Zuletzt geändert von fluegelfischer am Di 18. Feb 2020, 22:51, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Tuning e-up 2020

menu
USER_AVATAR
    TechniX
    Beiträge: 39
    Registriert: So 16. Feb 2020, 17:15
    Hat sich bedankt: 43 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder
Übrigens - meine 195/50 R15 Winterreifen auf 6,5 x 15 ET37 Felge sind mittlerweile vom TÜV eingetragen. Bis 195er Breite ist das kein Problem (passender Lastindex der Felge/Reifen vorausgesetzt)
Hallo,

welche Felgen ( Marke / Modell ) sind das?

MfG

TechniX

Re: Tuning e-up 2020

menu
ManuelT
    Beiträge: 93
    Registriert: Mi 5. Feb 2020, 16:00
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder
Naja, die Original H4 haben immerhin noch ne Gummikappe hinten.
Zu den LED‘s: die Philips wurden damals glaub im ADAC oder in der Autobild getestet. Die Ausleuchtung und Helligkeit war tatsächlich deutlich besser, die Blendung war nicht schlechter als bei den normalen Glühbirnen. Bei den billigen Chinaprodukten ists aber stets anders rum
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Unverbindlicher Liefertermin KW20
Update am 10.02.2020: Voraussichtlicher Produktionstermin KW13/2020
Update am 13.03.2020: Fahrzeug befindet sich im Karosseriebau
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW e-up! / Skoda Citigoe iV / Seat Mii electric“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag