VW e-up! bestellt

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

VW e-up! bestellt

menu
Benutzeravatar
folder Mi 9. Apr 2014, 08:46
Nach all den vielen Vergleichen und Probefahrten in den letzten Wochen habe ich mich für den e-up! entschieden. Am Montag habe ich bestellt. Das gute am e-up! ist, daß man nicht mehr viel an Sonderaustattung dazubuchen kann. ;) Fast alles ist schon drin. Er bot für meine Bedürfnisse das beste Preis/Leistungsverhältnis. Entgegen meiner Erwartungshaltung und meinem Nick ist mir das Schnellladen momentan nicht mehr so wichtig. Ich erwarte, daß sich das erst mit größerer Akkureichweite wieder ändern wird.

Da "mein" e-up! von meinem Arbeitgeber geleast wird muß ich ihn nach zwei Jahren wieder abgeben. Auch deshalb spielt CCS für mich keine Rolle. In zwei Jahren sieht die Elektromobilität wieder anders aus und ich kann mich neu entscheiden.

Mein Dank geht an das Forum! Die vielen positiven Äußerungen hier haben mich darin bestärkt, jetzt in die e-Mobilität einzusteigen. Hier habe ich vieles von dem gelernt was man von EFZ Stand heute realistisch erwarten kann und auf was es wirklich ankommt. Ende August weiß ich dann mehr und kann es ausgiebig ausprobieren und testen. 8-)
Es lebe der Spieltrieb!
Zuletzt geändert von Ladeheld am Di 22. Apr 2014, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Von 05.08.2014 bis Jan. 2017 Schnarchlader e-up! Seit Feb. 2017 mit dem Model i3 94Ah CCS noREX mobil.
„Der Elektroantrieb ist alternativlos!“
Übersicht: Elektroauto laden
Anzeige

Re: VW e-up! bestellt

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 8531
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06
    Danke erhalten: 27 Mal
folder Mi 9. Apr 2014, 12:41
Na dann gratuliere ich schonmal !

Wir hoffen darauf dass du hier berichtest wenn er da ist.

Viele Grüße:

Klaus

Re: VW e-up! bestellt

menu
Benutzeravatar
    Mike
    Beiträge: 2471
    Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
    Wohnort: D-Hessen
folder Mi 9. Apr 2014, 13:48
Na das ist doch prima :!:
Und unbedingt über deine Erfahrungen berichten! ;)
:thumb:
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
eNiro und Sion vorbestellt

Re: VW e-up! bestellt

menu
Benutzeravatar
    dedetto
    Beiträge: 1273
    Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Do 10. Apr 2014, 07:34
Hallo.

Da gratuliere ich auch. Mir hat der e-UP! auch am besten gefallen.
Hoffe allerdings das unser e-UP! schon etwas früher kommt.

Als Kurzstreckenflitzer hat er die passende Größe.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: VW e-up! bestellt

menu
dreamfish86
folder So 13. Apr 2014, 22:50
Hallo Ladeheld,

ich beglückwünsche dich zu deiner Kaufentscheidung.
Ich habe auch auf die CCS-Option verzichtet, wenn auch ich mir jetzt Gedanken mache, ob das schlau war oder nicht. Aber die fast 600 Euro für eine Ladedose und 1,5 Meter HV-Kabel (mehr ist es ja nicht) waren mir entschieden zu teuer. Dafür, daß es in Deutschland gerade 3 CCS Ladegeräte gibt.
Naja, wenn in drei Jahren an jeder Ecke ein CCS-Lader steht, müssen wir über die Kosten der Nachrüstung sprechen.

Bis meiner kommt, sind es noch 78 Tage und 13 Stunden. Jede Sekunde ist eine physische Höllenqual.

LG Peter

Re: VW e-up! bestellt

menu
vw-eup
    Beiträge: 198
    Registriert: Mo 18. Nov 2013, 14:56
folder Mo 14. Apr 2014, 21:01
@dreamfish86

ich würde versuchen die CCS Lademöglichkeit noch nach zu bestellen, (sollte normalerweise noch möglich sein - die Fahrzeuge bekommen recht spät erst eine feste Produktionswoche). Kann man vorher prüfen ob sich durch eine Änderung an der Konfiguartion der Liefertermin verschiebt. Nachrüstung ist nicht vorgesehen. (wenn das überhautp möglich technisch möglich ist - kann man hier wie üblich bei Nachrüstungen mit dem Faktor 3-10 (vom normalen Preis der Sonderausstattung) kalkulieren.

Re: VW e-up! bestellt

menu
Benutzeravatar
folder Mo 14. Apr 2014, 21:16
Habe mich auch für die Version ohne CCS entschieden, da die Infrastruktur für die öffentliche Nutzung noch nicht existiert und wohl auch noch einige Zeit in anspruch nehmen wird. Der Aufpreis lohnt sich meiner Meinung nach nicht, wie schon geschrieben wurde hier.
Eigene Fahrzeuge:
VW E-Up (2014)
Renault Zoe (2014)

Re: VW e-up! bestellt

menu
Benutzeravatar
    imievberlin
    Beiträge: 1896
    Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
    Wohnort: Berlin
folder Di 15. Apr 2014, 00:16
Laut dem Instruktor in Wolfsburg, der uns bei einer e-Up Probefahrt begleitet hat, ist das Nachrüsten von CCS nicht möglich.
Ich meine möglich ist alles aber ich lass das mal so im Raum stehen.
i-MiEV Bj. 2011

Re: VW e-up! bestellt

menu
Benutzeravatar
    dedetto
    Beiträge: 1273
    Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Di 15. Apr 2014, 06:45
Hallo.
Unser e-UP! Bekommt CCS.
Nachdem die dt. Hersteller CCS europäisch als Norm durchgesetzt haben und bis 2017 400 Stück in Deutschland platzieren wollen, macht das Sinn.
(Ich weiss, große Sprüche können die gut...)
Mal sehen was die Zukunft bringt.
Eine passende Säule und München wird erreichbar.

Nachrüsten geht nach meinen Informationen nicht.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: VW e-up! bestellt

menu
Nichtraucher
    Beiträge: 1115
    Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
    Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Di 15. Apr 2014, 07:03
vw-eup hat geschrieben:@dreamfish86

ich würde versuchen die CCS Lademöglichkeit noch nach zu bestellen, (sollte normalerweise noch möglich sein - die Fahrzeuge bekommen recht spät erst eine feste Produktionswoche). Kann man vorher prüfen ob sich durch eine Änderung an der Konfiguartion der Liefertermin verschiebt. Nachrüstung ist nicht vorgesehen. (wenn das überhautp möglich technisch möglich ist - kann man hier wie üblich bei Nachrüstungen mit dem Faktor 3-10 (vom normalen Preis der Sonderausstattung) kalkulieren.
Der Wertverlust kann ohne CCS nur noch größer sein, als er eh schon ist.
Ich würde es auf jeden Fall mitbestellen.
Die 590 Euro sind gut angelegt und sollten beim Wiederverkauf locker rauszuholen sein.

Klar, es gab auch schon "Standards" die sind schnell wieder verschwunden (von VW gab es mal Vorbereitungen für Freisprecheinrichtungen die für den Eimer waren oder DAB beim Radio), bei CCS gehe ich aber nicht davon aus, dass der Standard wieder verschwindet.
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW e-up!“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag